Whisky mischen?

4 Antworten

Es gibt viele Möglichkeiten, von Cola, über Soda zu grünem Tee oder auch Kokoswasser. Die Frage ist immer, welchen Whisky möchtest du mischen, manche schmecken gemischt, manche muss man pur trinken. Da hat bekanntlich jeder seinen eigenen Geschmack.

Auch Klassiker aus der Cocktail-Welt werden mit Whisky gemischt (Whisky Sour, Manhattan, Old Fashioned, etc.).

Alles unter der Prämisse probieren, testen, versuchen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gar nicht. Es sei denn, du redest von so Plörren wie Jack Daniels oder Jim Beam. Die muss man tatsächlich mit irgendwas mischen, damit man das trinken kann. Wäre aber schade um das, was du mit dem Whiskey vermischt.

mit ein wenig Quellwasser, um das Aroma zu entfalten. Sonst nichts.

Was lässt sich gut mit Whiskey mischen?

Einfache Rezepte: Whisky mischen mit Cola oder Soda

Whisky Cola: Beim Whisky Cola sind die Komponenten schon benannt. Sie nehmen 2 cl Whisky und 5 cl Cola. Dazu geben Sie Eis ins Glas, und der Mix ist fertig. Wollen Sie den Drink veredeln, nehmen Sie eine Scheibe frische Orange samt Schale.

Whisky mischen - die besten Rezepte und Ideen | FOCUS.de

Jack Daniels schmeckt am besten mit Coca Cola.

0
@Mamue1968

Der Whisky ist entscheidend. Nicht jeder ist zum mischen geeignet.

0