Wie vermeide ich peinliche Fotos von der Weihnachtsfeier?

133 Antworten

Ich schreibe rechtzeitig an die Filmstudios von Harry Potter und lass mir den "INVISIBILITY CLOAK " schicken - nur zum Ausleihen.

Damit kann ich auf jeder Weihnachtsfeier den größten Unsinn machen, der mir passt. Also dem Chef ein paar in den Hintern treten, z.B. Der Invisibility cloak ist leider sehr begehrt, und deshalb hab ich mich schon an OSTERN angemeldet. Brauch ihn dann auch im Garten für meine 7 Kinder, Ostereier verstecken - ihr versteht!

Einziger Nachteil bei der Weihnachtsfeier: Rumknutschen geht nicht, leider, höchstens mit Hermine, wenn die mitkommt.

Leider ist es schwer, ihn zu bekommen. Entweder sauteuer: 750 Pfund oder man muss 77 Harry-Potter-Bücher kaufen. Das mach ich immer und verschenk sie dann.

Wenn ihr bei ebay ein besonders billiges Harry-Potter-Buch findet: das bin ich!

Um peinliche Fotos der Weihnachtsfeier zu vermeiden, sollte man schauen nicht zu viel Alkohol zu trinken bzw. alkoholfreien glühwein/bier zu trinken. Wenn wegen Gruppenzwang das angeprangert wird, sollte man mit dem Auto kommen. Das ist eine angesehene Ausrede.

Kameras mitbringen ist aber trotzdem schön, weil es ja hauptsächlich schöne Fotos werden :)

Am besten ist es einfach selbst zu fotografieren :D

Natürlich muss man sein Limit kennen. Das steht doch außer Frage, aber wenn man ohne Alkohol eine echte Spaßbremse ist, könnte man da schon Probleme bekommen...Eine Lösung wäre das "Antrinken", so dass man gut in Stimmung ist, sich jedoch selbst noch unter Kontrolle hat. Wenn ein Kollege dann mit einer Kamera herumläuft, am besten das Blitzfeuer erwiedern, damit man eventuell am nächsten Arbeitstag nicht nur allein auf den peinlichen Bildern ist, wenn man sein Limit mal wieder nicht gekannt hat.

Wenn du auf deinen Alkoholkosum nicht verzichten möchtest zieh dir einfach ein Weihnachtskostüm über :D Also schön Mütze, Rauschebart etc. Wenn dann Fotos von dir gemacht werden sind diese zwar auch peinlich, aber in einem maß der von dir gewollt ist, und wegen dem du dich dann nicht in grund und boden schämen musst.

Du könntest natürlich auch selbst eine Kamera mitbringen und die anderen ablichten. ;)

Am besten ist es, wenn man diese Fotos nicht als "peinlich" ansieht. Denn dann, nimmt man den anderen den Spaß am lästern und kann vieleicht sogar selber darüber lachen. in diesem Sinn:"Frohes Fest"

Was möchtest Du wissen?