Warum wollen Jungs immer eine Beziehung oder Sex mit mir?

8 Antworten

Vielleicht hast du einfach so viel Sexappeal, dass die Jungs, die du kennen lernst, ihrer Natur folgend, gar nicht anders können, als Sex mit dir zu wollen. Ich finde es zwar nicht unmöglich, mit einer weiblichen Person eine innige Freundschaft zu pflegen, wenn man sie sexuell reizvoll findet, aber es wäre wesentlich einfacher, wenn keine sexuelle Anziehung vorhanden wäre.

Du musst dir dann für die von dir gewünschten Freundschaften eben bevorzugt Jungs suchen, die auf einen ganz anderen Typus stehen als den, der du bist. Ist wahrscheinlich gar nicht so einfach erst mal mit so jemandem überhaupt in Kontakt zu kommen, und ihm dann noch so nahe zu kommen, dass sich daraus eine vertrauensvolle und innige Freundschaft entwickelt. Wenn man da nicht zufällig innerhalb einer Gruppe aufeinander trifft und dadurch ins Gespräch kommt, sinkt die Wahrscheinlichkeit für so eine Art Freundschaft rapide.

Machst du denn viele Gruppenaktivitäten, Vereine, Sport, etc..? Da würde ich an deiner Stelle nach so einer Freundschaft suchen.

Es ist immer ein Streitfrage ob Freunschadt zwischen Mann und Frau möglich ist.

Ich verrate dir mal ein Geheimnis, wenn Männer unter sich sind, dann werden alle möglichen Frauen "Abgescheckt".

Du scheinst eine hübsche Frau zu sein, und darauf springen dann Jungs automatisch drauf an.

Naja, ich denke nicht dass es am aussehen liegt. Ich bin wohl einfach ein Magnet für sowas. Vorallem die Jungs die von mir dann Zb sex wollen, haben aber weibliche Freundinnen mit denen sie nix anfangen wollen. Dann denke ich mir warum ich, warum kannst du nicht mit mir so befreundet sein wie mit denen? Meine beste Freundin ist auch schön und hat jungsfreunde. Bestimmt gibt es da so ein bestimmtes Verhalten wie sich die Mädchen mit jungsfreunden verhalten, sodass es dann auch bei Freundschaft bleibt.

0
@user129914

hey eigentlich hast du ein Luxusproblem.

Viele Männer und Frauen beklagen sich, das sie in die Friendzone rutschen. Weil manchmal will man halt doch etwas mehr als mal enien Kaffee trinken.

1

Ich habe eine Freundin, bin mit ihr mehr als 10 Jahre befreundet. Ich würde NIEMALS mit ihr was anfangen...

Dein Problem finde ich eher liegt nicht bei dir, sondern was für Jungs du kennst. Die meisten haben doch schon das erste mal Sex, wo sie gerade mal 12-14 Jahre alt sind (oft sogar noch jünger).
Für mich persönlich eine schreckliche Entwicklung, damals hab ich noch nie in dem Alter an einer Freundin geschweige den an Sex gedacht.
Heute mit meinen 28 Jahren ist das zwar anders, aber trotzdem bin ich selbst kein Mensch der ständig an Sex denkt...

Deswegen liegt es eher daran das du mit Jungs befreundet sein willst, die gerade so denken wie oben beschrieben...Es liegt also an die Personen die du aussuchst.
Ich bin der Meinung das eine Freundschaft zwischen Frau und Mann möglich ist, man sollte halt nur die Grenzen vorher stecken...

Ich bin gerne mit Mädchen/Frauen befreundet, die verstehen wenigstens einen. Außerdem verstehe ich mich ja sowieso wesentlich besser mit Frauen als mit Männer...

LG Sveniboy1990

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

"normale Jungs" werden immer was von dir wollen.

Ein Schwuler eher nicht.
Die findest du im Schwulen Club.

Du suchst, einen Kumpel, die Jungs suchen eine Freundin oder einen Sex-Partner.
Beide suchen intensiv und verzweifelt, deswegen wird der Junge das gleiche sagen.

Du sagst "Heul heul alle wollen mit mir schlafen, daei will ich nur Freundschaft
er sagt " Heul Heul alle wollen Freundschaft, dabei will ich nur Sex"

So ist das leider nun einmal bei viele Kerle, das heißt ja nicht das sie Unnormal sind.
Wir haben auch so ein Kumpel, der von jeder frau aus unsere runde was will, aber keine Chancen hat xD

Bei mir sind die Jungs dann gekränkt und mögen mich nicht mehr bzw sind dann böse zu mir oder ignorieren mich in der Schule Zb ganz usw... ich bin 17 also kein Kindergarten oder so mehr. Vorallem ich sag das nicht mal böse oder so weil mir das so leid tut jemand verletzen zu müssen aber man kann doch nicht aus Mitleid mit jemand zusammen gehen dass man die Person nicht verletzt. Und die, die nur sex wollen, mit denen kann man über NIX reden. Wenn ich sage ich gehe ins Fitness kommt sowas wie, „und was hast du an? Schick mal Bild“... so ist es bei ungefähr allem ... keine Ahnung ob das ein Fluch oder ein Segen sein soll aber irgendwann nervte einfach andere Leute immer mit bestem Freund und in einer mädchen und Jungs gemischten Clique zu sehen die viel Spaß zusammen haben und ich schaffs nicht mal mich mit 1 zu befreunden

0
@user129914

Ja so was ist auch oft Standard, bei den kannst du dir dann aber sicher sein, das du die nicht brauchst.
Ich meine ich hab damals auch nicht immer jeder bekommen die ich wollte, aber wir sind trotzdem freunde geblieben, sogar manchmal echt gute.

Da Spielt dir das Schicksal echt einen miesen Streich, aber du bist noch Jung, da kommen noch viele neue Leute auf dich zu, dann wird es auch mit Sicherheit mal was

0

Was möchtest Du wissen?