Ist ist nicht ungewöhnlich dasm an die erstne sexuellen Erfahrungen mit dem eigenen Geschlecht sammelt.

Der Grund ist dass das eigene Geschlecht leichter verfügbar ist.

Auf was du stehst das kannst du du alleine wissen aber in der Regel, sagt dir dein Freund in der Unterhose schon recht deutlich was du magst.

...zur Antwort

Die Zähne hatte er auch schon als du ihn kennengelernt hast und auf einmal stört es dich??

Und auch grosser Denkfehler das Frauen meinten das ihr Partner durch eine Beziehung zum Traumprinzen mutiert. Eine Beziehung ist keine "Besserungsanstalt". Gut gemeinte Ratschläge kommen bei Männern absolut nicht an. Zuviel Kritik und jeder Mann nimmt reissaus, Männer wollen lieber BEwunderung höhren.

...zur Antwort

Willkommen in der Pupertät,

für viele ist das eine Schwierige Phase.

Du bist gerade auf der Schwelle zum Erwachsenwerden nur dummerweise hast du nicht so viel Erfahrung drin erwachsen zu werden.

Statt eines Kindes bist du aufeinmal eine Person die dann selber entscheidungen treffen muss.

Auch körplich veränderst du dich, der ganze Hormonaushalt kommt durcheinander. Auch wird man geschlechtsreif und der Geschlechtstrieb erwacht.

...zur Antwort

das ist ein Wahrnehmungsproblem, aus den USA wird ausführlichst berichtet und aus Ländern wie Indien oder China hört man kaum was.

Die Gründe ist das die USA und Europa kulturell sich nahestehen und das Hemd ist halt immer nähe als die Hose.

Und der zweite Grund ist der einfache Zugang durch die englische Sprache. Englische Nachrichten kann man leicht übersetzen, da in Deutschland fast jeder Journarlist auch englisch versteht.

Auch im Internet gibt es viele Seiten die einfach nur stumpf englische Nachrichten übersezten, (z.b. Business Insider Deutschland) erkennst du an der holprigen deutschen Übersetzen die voller "Lehnübersetzungen" ist .

...zur Antwort

kann man machen, aber die Tür geht erst dann auf wnen ide Machine fertig ist.

Vorzeitig beenden heißt auch das die Wäschne noch feucht ist und mit WAschpulverrückständen.

Erst in der letzzen Phase wird die Wäsche noch mal durchgespült und dann geschleudert.

...zur Antwort

da gibt es mehrer Gründe.

Der Flughafen wurrde damals für 2.5 Millionen Passagiere geplant, heute platzt der mit 20 Millionen aus allen Nähten, die Folge ist das sich wartende Fluggäste sich gegenseitig auf die Füsse trampeln.

Daneben spielt auch Fluglärm eine Rolle

Tegel kann mit öffentlichen Verkehrsmittel nur mit dem Buss erreicht werden

und mangels Wartung ist Tegel heute baufällig.

Und nicht zuletzt gibt es noch das Versprechen das Tegel geschlossen wird wenn der neue Flughafen in Schönefeld eröffnet.

...zur Antwort

Total verzerrte Wahrnehmung???

In Australien ist es wahrscheinlicher von einer tödlichen Schlange gebissen zu werden.

...zur Antwort

Das wichtigste ist eigentlich Geld zu haben,

Leute die nicht nachweisen können ihren LEbensunterhalt aus eigene Tasche zu finanzieren werden gar nicht dauerhaft ins Land gelassen.

...zur Antwort

eher keine Verbindung.

Das heilige römische Reich bestand bis 1806 als Napoleon dem Staatsgebilde von aussen dne Todesstoss verseztte.

Nach dem Sieg von Preussen über Napoleon wurde der pressische Staat immer möchtiger und das gipfelte in der Gründung vom deutschen Kaiserreich unter Führung von Preussen.

...zur Antwort

Sowas ist ein reines Lockvogelangebot.

Gerne wird sowas auch benutzt um an Adressdaten zu bekommen, oder es wird einem noch eine Kreditausfallversiciherung untergeschoben und dann zahlst du doch ein Haufen geld.

...zur Antwort

ziemlich allgemein Frage.

Man kann sich natürlich an erfolgreiche Investoren halten wie BlackRock oder Warren Buffet die sich tatsächlich die Mühe machen die Bilanzen der Firmen zu lesen und das ganze auch verstehen (Kleiner Tipp EBITDA ist reine Bilanzkosmetik).

Jeder Kleinanleger folgt da eher dne Herdentrieb.

Ansonsten nicht in Bullenfallen tappen, niemals Aktien nachkaufen weil die Kurse gerade sinken. Besser Stopp loss setzen. Einige Aktionäre von air Berlin haben wirklich bis zum Schluss an eine Kurserholung gelaubt.

...zur Antwort

DAs hat erstmal nicihts mit Religion zu tun.

Nur in Europa gibt es halt nicht so viele Flüchtlinge mit jüdischne, hinuistischen, Laoistischne und hindischen glauben. Auch das Christentum ist in den tpyischen Herkunftsländern in Nordaftrika und nahem Osten nicht sehr verbreitet.

Mit der Aufnahme von Flüchtlingen möchte man diesen Menschen helfen, nur irgendwann möchte man selber Entscheiden wie umfangreich diese Hilfe ist.

Länder wie Griechenland haben jetzt schon Probleme die eigene Bevölkerung im angenmessne Umfang medizinisch zu versorgen, wei soll das Land dann bloss die Flüchtlinge versorgen?

...zur Antwort