Welchen Männertyp würdet ihr wählen?

Die Informationen sind aus dem Internet und nicht wirklich aussagekräftig aber zeigen schonmal in die "richtige" Richtung. Die Frage soll auch nicht all zu ernst gesehen werden. Selbstverständlich ist jeder Mensch individuell und lässt sich meiner Meinung nach nicht in Kategorien unterteilen.

Gerne dürft ihr auch mitteilen was ihr unter den Begriffen versteht. Denn einen Wahrheitsanspruch stelle ich hiermit nicht.

Wenn ihr aber die Wahl zwischen folgendes hättet, für was würdet ihr euch entscheiden?

ALPHAs

Alpha-Männer sind geborene oder gemachte Anführer.

Der Alpha ist extrovertiert und sozial anerkannt.

Scheuen kein Wettbewerb, beruflich wie privat.

SIGMAs

Der Sigma ist die introvertierte Version des Alphas. Der berühmte einsame Wolf. Dem Sigma widerstrebt es im Mittelpunkt zu stehen

Der Sigma ist der Typ, der am ehesten die IDGAF (I don’t give a fuck) Attitüde hat.

BETAs

Auch wenn viel über den Beta abgelästert wird und kein Mann sich selbst wirklich als Beta sehen möchte, so ist er doch das Rückgrat der Gesellschaft.

Der Beta ist der typische Durchschnittsmann. Er ist der brave Ehemann und Familienvater, der die größte Steuerlast in der Republik stemmt.

GAMMAs

Gamma-Männer sind sehr unscheinbar und freuen sich über jede Form von Aufmerksamkeit.

Man sagt eine Frau würde sich eher ein Dutzend Katzen zulegen und den Rest ihres Lebens zölibatär leben, als sich mit einem Gamma zu paaren.

OMEGAs

Depressive Gamma's

Sigma 45%
Folgendes... 23%
Alpha 14%
Beta 14%
Omega 5%
Gamma 0%
Liebe, Schule, Pua, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Partnersuche, Sexismus, Bullshit, Philosophie und Gesellschaft, Incel
8 Antworten
Ich träume nur Billshit. Ist das normal?

Ich träume wort wörtlich nur bullshit. XD Ich habe keine Ahnung, woher ich diese Fantasie habe. Es sind keine Albträume. Eher nur lächerlicher Mist. Zum Beispiel, ich bin mit meinen Kollegen und etc. In einer Nervenheilanstalt. Wie in Outlast nur mit Wendigos aus Until Dawn.. Oder jemand macht die Bloody Mary Challenge. Deshalb kommt sie aus dem Spiegel und frisst Kinder?! So ein Rotz. XD Manchmal träume ich auch davon wie ich bein w***sen erwischt werde.. wtf. Ich hatte noch nie im Leben einen richtigen Albtraum, nur einen richtig heftig peinlichen und dummen Jumpscare. Ich war im Wald und konnte mit Tieren reden..? Da war so ein riesengroßer alter Baum, der natürlich auch reden konnte. Mit einer langen Nase und Gesicht. jedenfalls wurde er durch eine Feder zum niesen gebracht. In meinem Traum war es so höllig laut und unerwartet, dass ich dadurch aufgewacht bin. Wie kann man nur sowas dummes träumen? Ich habe es meinen Freunden erzählt und sie mussten so sehr lachen. XD Meine Träume sind echt so niveauvoll, wie die Intelligenz von Patrick aus SpongeBob. Meistens Träume ich irgendeinen abgedrehten shit oder eher so ein typisches Horrofilm Szenario. Wegrennen und überleben.. Ich habe vor kaum etwas Angst aus meiner Umwelt. Horrorspiele jucken mich nicht und Horrorfilme erst recht nicht. Vielleicht bin ich etwas abgehärteter davon, weil ich mich intensiv damit befasst habe. Ich habe aber keine Schlafstörungen oder so.. jedenfalls fühle ich mich nicht schlecht wegen diesen Träumen. Keine Ahnung. Irgendwie ist es aber auch amüsant. Ich muss selber darüber lachen wovon ich träume. Weiß vielleicht jemand woran das liegen könnte, warum ich nur solchen bullshit träume?

._. Uhm... Hilfe..?! XD

Träume, Alltag, Psychologie, Fantasie, Horrorfilm, Bullshit
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bullshit