Rechner versucht jedesmal hochzufahren und Bildschirm bleibt schwarz?

Ich habe einen selbstgebauten Tower Rechner.

Mainboard: ARRock H87 Pro4

Arbeitsspreicher: 2 x 4GB Blastrix

CPU: Intel I3 Serie 4

Netzteil: Bequiet BQ SU 7-300Q

Festplatte: 1x SSD und 1x HDD

Der Rechner funktionierte bis vor kurzem ganz normal. Seit einer Weile versucht der Rechner beim Einschalten hochzufahren. Man sieht, wie die Propeller sich mehrmals versuchen zu drehen. Manchmal drehen sich die Propeller nach einpaar Versuchen durchgehend, aber nach ca. 20 Sekunden kommt ein Piepton und weiter passiert nichts. Insgesammt zeigt der Rechner kein Bild, egal was passiert.

Ich habe alles versucht wie etwa:

  • Netzteil ausgetauscht, genau das selbe Verhalten wie das andere Netzteil
  • RAMs einzel ausgebaut und einzel eingebaut, des selbe Verhalten. Anderen RAM eingebaut, das selbe Verhalten
  • SATA Kabel ausgetauscht und jeweils an einer Festplatte eingesteckt und auch eine andere Festplatte angeschlossen. Immer wieder das selbe Verhalten.
  • CPU Kühler ausgetauscht, keine Änderung
  • Monitor ausgetauscht, keine Änderung
  • VGA, DVI, HDMI Anschlüsse ausprobiert, keine Änderung. Immer schwrazer Bildschirm und es wird nichts erkannt.

Der Rechner versucht bei allen Möglichkeiten hochzufahren, aber schafft es nicht. Und jedesmal sieht man nur einen schwarzen Bildschirm und keine Verbindung vorhanden. Nur einmal konnte ich komischerweise kurz in BIOS rein. Keine Ahnung wie das plötzlich ging.

Kann es sein, dass das Mainboard defekt ist? Als nächstes würde ich das Mainboard austauschen, aber wenn das auch nichts ändert, hätte ich viel Geld rausgeschmissen. Wisst ihr noch was?

Bitte um konstruktive Antworten

PC, Computer, Technik, Netzteil, Strom, defekt, Mainboard, Technologie, dauerschleife, Bildschirm schwarz, Spiele und Gaming
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bildschirm schwarz