Zeit der Aufklärung, das ist Jahrhunderte her. Damals hatten Frauen noch nicht viel zu melden. Mittlerweile sind wir in dem Punkt weiter. Die Prinzipien der Aufklärung, also das Berufen auf die Vernunft und das Hinterfragen von Traditionen und Glaube haben überhaupt erst die Emanzipation der Frauen ermöglicht.
Ohne diese Prinzipien würden wir immer noch in einer patriarchalen Gesellschaft leben, die ja schon lange überwunden wurde.

...zur Antwort

Ich kann da nur aus eigener Erfahrung berichten. Mein Leben ist umso besser und entspannter geworden, je weniger Gedanken ich mir darüber gemacht habe, was Andere über mich denken.
Mittlerweile gehe ich im Bademantel mit dem Hund spazieren. Sollen die Leute doch denken was sie wollen.
Was Andere denken ist meistens nicht wirklich wichtig, was dir aber wirklich helfen könnte, ist zu deinem Therapeuten ehrlich zu sein.

...zur Antwort
Nein, das ist Schwachsinn

Schwachsinn. Der Islam ist eine Religion. Jeder kann Muslim werden, wenn er den Nonsens glaubt.

...zur Antwort

Das hat keine Konsequenzen. Du kannst dein Eigentum nach Belieben zerstören.

...zur Antwort

^Kommt drauf an wie lange und wie oft man dem ausgesetzt war, wie groß der Raum war und ob gelüftet wurde. Die Menge ist natürlich auch ein Faktor.

...zur Antwort

Dafür müsste man die Hälfte der Leistung sinnlos verheizen. Du brauchst erst mal eine symmetrische Spannungsquelle.

...zur Antwort

Lasst es lieber bleiben. Ein Hund lebt einige Jahre. Du weißt noch nicht einmal was du in 5 Jahren machst und wo du wohnen wirst. Am Ende bleibt es wahrscheinlich an deinen Eltern hängen. Wenn die sich später nicht alleine um den Hund kümmern wollen, wäre es eine schlechte Entscheidung.
Einen Hund kann man anschaffen wenn es absehbar ist dass für die nächsten 1-2 Jahrzehnte stabile Verhältnisse herrschen.

...zur Antwort

Einfach nur kopieren wird auch nichts. Du wirst schon was Eigenes machen müssen. Es gibt reichlich soziale Medien auf denen man zeigen kann was man so macht. Wenn Leute toll finden was du machst, werden sie auch Interesse zeigen. Leider gibt es nur wenige Menschen die Kunst so würdigen dass sie auch entsprechende Preise dafür zahlen wollen.

...zur Antwort

Rad fahren bietet sich an, denn das kann man einfach in den Tagesablauf integrieren und es erfordert keine besonders teure Ausstattung. Da an Fahrrädern hin und wieder auch etwas repariert oder gewartet werden muss, kann man so auch gleich noch seine handwerklichen Fertigkeiten und technisches Verständnis schulen.

...zur Antwort

Ich vermute darin eine gewisse Unsicherheit. Selbstsichere menschen sind nicht so leicht angepisst. Wenn jemand wegen einer Bemerkung direkt an die Decke geht, dann hat man einen Nerv getroffen. Seien es Karikaturen, oder auch einfach nur Feststellungen zu Ungereimtheiten, viele religiöse Menschen (nicht nur Muslime) sind leicht zu triggern.
Vielleicht wissen sie einfach, auf welch wackeligen Füßen ihr Weltbild steht.

...zur Antwort