Wenn du selbst keins essen willst, dann kauf dir einfach keins.

Wenn du selbst welches hast, wie auch immer du das bekommen hast, dann kannst du damit machen was du willst, allerdings wäre es einfach Lebensmittelverschwendung es wegzuschmeißen, wenn es gut ist. Gib es jemand anderem oder verkauf es, wenn's noch gut ist.

Wenn es nicht mehr gut ist, dann wird es weg aber auch nur wenn es dein Eigentum ist.

Wenn es dir nicht gehört, hast du auch nicht das Recht es wegzuschmeißen, denn du hast kein Recht anderen vorzuschreiben, was sie essen dürfen und du hast auch nicht das Recht das Eigentum anderer zu entwenden oder zu beschädigen. Deine religiöse Überzeugung muss sich dem unterordnen.

...zur Antwort

Energieerhaltungssatz sollte dir ein Begriff sein.

Eges=Ekin+Epot

Beim Abwurf ist die kinetische Energie maximal, die potentielle Energie ist 0.

Es gilt also beim Abwurf:

(1) Eges=Ekin + 0=Ekin

Auf dem Punkt mit der maximal erreichbaren Höhe ist die kinetische Energie genau 0, was logisch ist, der Ball wird durch die Erdbeschleunigungbja abgebremst, bis er aufhört zu fliegen und dann runter fällt. Die potentielle Energie ist dabei auf dem Maximum.

Es gilt also bei maximal erreichter Flughöhe:

(2) Eges= 0 + Epot=Epot

Jetzt wissen wir wegen dem Energieerhaltungssatz, dass die Gesamtenergie immer konstant bleibt (wir vernachlässigen den Luftwiederstand), dh der Betrag von Eges ist sowohl in der Gleichung (1) als auch in der Gleichung (2) der gleiche.

Deswegen können wir sagen, dass Ekin=Epot ist.

Die Formeln für Ekin und Epot sind bekannt, du musst sie nur noch gleichsetzen und dann siehst du, dass sich zB die Masse wegkürzt, g ist bekannt, v ist gegeben und h ist gesucht.

Du musst dann nur noch nach h umstellen, alles einsetzen und ausrechnen, easy peasy lemon squeezy.

...zur Antwort

In dem Artikel findest du sowohl Länder, die eine Staatsreligion haben, als auch Länder in denen man sich zu einem erlaubten Glauben bekennen muss.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Diskriminierung_von_Atheisten#:~:text=Mit%20Diskriminierung%20von%20Atheisten%20wird,offenen%20Verneinung%20eines%20Glaubens%20beschrieben.

...zur Antwort

Hey, ja deine Angst ist ganz normal, ich habe auch durch das Skaten noch immer Titanschrauben im Ellenbogen und ganz ehrlich, 100% habe ich die Angst nach wie vor nicht überwunden, nach dem Horror im Krankenhaus.

Tatsächlich war ich am Anfang sehr viel angstnaiver. Das bist du natürlich nicht mehr als Anfänger.

Also einen wirklich guten Tipp habe ich aber trotzdem und der wird nicht so klingen wie "einfach machen". Würde das funktionieren, dann könnte man eine Depression mit "sei einfach happy" heilen.

Wichtig ist zu verstehen, was dir Angst macht, es sind keine Monster unter dem Bett, sondern die Angst vor Kontrollverlust. Wir beide waren einer Situation ausgesetzt, in der wir die Kontrolle verloren haben, ausgeliefert waren. Es ist nicht so, dass wir Angst haben auf den Boppes zu fallen, sondern unkontrolliert zu Stürzen.

Die Angst kann einen richtig verzehren, vor allem, wenn einem bewusst geworden ist, dass man nicht unverwundbar ist. Plötzlich hat man bei den einfachsten Sachen Angst vor diesem Kontrollverlust mit der Folge, dass man sich garnichts mehr traut und dass die Ängste überproportional werden.

Hier kommt der Tipp:

Breche das was du machst auf kontrollierte Schritte runter und taste dich schrittweise kontrolliert heran.

Beispiel: du übst einen FS Boardslide auf einem Downrail. Das Problem bei dem Trick ist, dass du sehr schnell die Balance verlieren kannst und dir das Deck nach vorne wegrutscht. Du fliegst also mit dem Gesicht auf die Rail.

Hier wäre der Trick, dir einen Weg zu suchen, die ersten paar mal die Rail so anzuspringen, dass du den Trick kontrolliert abbrechen kannst, bzw absichtlich kontrolliert stürzt, ohne dich zu verletzen. Auch wenn du fällst, behälst du zu jedem Zeitpunkt die Kontrolle.

Irgendwann hast du ein Gefühl für die Sache bekommen und kannst die Balance halten um bis zum Ende zu sliden.

Gleiches gilt zB für irgend einen Fliptrick, bei dem du dich nicht traust, weil du Angst hast, dass du Umknicken könntest. Den kannst du probieren indem du erstmal mit Absicht am Anfang abbrichst, bis du dich fit genug fühlst die Füße mitzunehmen. Oder du landest absichtlich auf dem Boppes oder du catchst den erst nur mit einem Fuß.

Oder du willst einen Trick machen, irgendwo runter, dann kannst du dich erstmal herantrauen, den Trick in der Luft kontrolliert abzubrechen und dich so Schritt für Schritt herantasten.

Wie gesagt, der Trick ist, die Kontrolle wieder zu bekommen, indem du dich Schritt für Schritt der Sache unter kontrollierten Bedingungen annäherst.

Lg

...zur Antwort

Wenn ich sage, es gibt Ulrike das pinke Einhorn, glaubst du jetzt auch daran? Wenn ja, warum? Weil ich es gesagt habe? Wenn nein, warum? Weil ich es gesagt habe?

Vermutlich, weil ich es dir gesagt habe und in deinen Augen keine Glaubwürdigkeit besitze, aber ändert meine Glaubwürdigkeit etwas an dem Umstand, dass Ulrike vllt doch echt ist?

Es ist also weder meine Glaubwürdigkeit, noch meine Nichtglaubwürdigkeit, die über die Existenz bestimmt, warum also glaubst du oder glaubst du nicht an Ulrike?

Oder sagst du vllt, bring mir Belege, dann akzeptiere ich die Existenz von Ulrike?

So ist es bei mir mit der Hölle, bring mir Belege, dann akzeptiere ich sie.

...zur Antwort
Nein darf sie/er nciht

Im Prinzip bin ich was das angeht relativ tolerant, aber Sie darf die AfD, NPD oder andere Extremisten auch von linker Seite nicht unterstützen. Da du ja vorausgesetzt hast, dass man bei solchen Einschränkungen mit "Nein" abstimmen soll, habe ich so abgestimmt.

...zur Antwort

Das macht schon einen gewaltigen Unterschied.

Also ich habe meine Five Ten Freerider für unter 100 Euro bekommen. Der Gripunterschied ist enorm, du hast das Gefühl an den Pedalen zu kleben. Aber auch insgesamt sind die Schuhe etwas fester, strapazierfähiger und haben etwas mehr Schutzwirkung.

...zur Antwort

Es geht alles.

Du musst natürlich alles abmontieren, dann solltest du die ursprüngliche Verzierung abschleifen. Theoretisch ginge das auch ohne abschleifen, aber naja es soll ja schön werden.

Acrylfarbe ist geeignet, zB aus einer Sprühdose.

Anschließend mit ein paar Schichten Klarlack drüber gehen, gibt's auch aus der Sprühdose.

Und die Ränder abkleben nicht vergessen.

Ich rate dir aber davon ab. Natürlich ist es toll sich kreativ auszutoben, aber ein Boardslide und dein Bild ist Geschichte. Wofür also die Mühe.

...zur Antwort

Japan war den Juden gegenüber neutral.

Während sich andere Länder weigerten Juden aufzunehmen obwohl sie wussten, was in NS-Deutschland vorging, gab es diesen Mann:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Chiune_Sugihara#:~:text=%E6%9D%89%E5%8E%9F%20%E5%8D%83%E7%95%9D%2C%20Sugihara%20Chiune%2C%20*,als%20%E2%80%9EJapanischer%20Schindler%E2%80%9C%20bekannt.

...zur Antwort

Eher schlecht.

Angenommen, du zahlst ca 400 für Miete, dann kommen noch sonstige Kosten wie Internet und Telefonie, Gas und Strom und vllt noch Netflix dazu und schon bist du bei ca 250 Euro. Für Nahrungsmittel würde ich ca 200 Euro einplanen, damit bist du schon bei ca 850 Euro. Wenn du jetzt noch ein Auto hast, kostet dich das auch noch locker 200 Euro im Monat ohne Verschleiß. Wenn du rauchst, rechne noch ca 100 Euro drauf. Schon bist du bei ca 1150 Euro.

Dir bleiben noch ca 150 Euro jeden Monat zum zurücklegen, wenn du dir keinen Luxus gönnst, wie ab und an mal wo anders Essen gehen und co. Und sehr spartanisch bzw asketisch lebst.

Und selbst dann kann dich fast alles sehr leicht aus der Bahn werfen, wie zB eine defekte Waschmaschine oder ein defekter Kühlschrank oder Reparaturen am Auto. Selbst Kleinigkeiten kosten oft 100-200 Euro.

Neuanschaffungen werden schwierig, Mal eben etwas kaufen ist nicht, und da ständig irgendwas kaputt geht, wirst du kaum etwas ansparen können. Irgendwann ist auch dein Auto Schrott und du wirst kaum Geld haben um dir ein neues zu kaufen.

Man kann davon überleben, aber man muss auf sehr vieles Verzichten, vor allem auf Sicherheit.

...zur Antwort
Nein hätten die nicht

Das Problem der Japaner wäre gewesen, dass Stalin trotz des Nichtangriffspakts mit den Japanern, den Japanern grundlegend misstraute. Er ließ also zum Schutz einige sehr gut ausgerüsteten und vor allem erfahrenen Soldaten im Osten stationieren und ließ diese auch dort, bis zu Wendung im Krieg. Er hat sich also abgesichert und die Japaner hatten auch nicht mehr die Kapazitäten gehabt an diesen vorbei zu kommen, weil sie sich über ganz Ist und Südostasien ausbreiteten.

Und naja die Sowjetunion war zu keinem Zeitpunkt fast besiegt.

Lg

...zur Antwort
Die  Verdampfungswärme  ΔQ v ist die  Wärme, die benötigt wird, um eine bestimmte Menge einer Flüssigkeit zu  verdampfen, also vom  flüssigen in den  gasförmigen  Aggregatzustand zu überführen. Bei der  Kondensation, welche die Umkehrung der Verdampfung darstellt, wird derselbe Betrag an Wärme wieder als  Kondensationswärme frei. Die Verdampfungswärme ist ein wichtiger Kennwert in der  Dampfdruckkurve. Technisch wird die Verdampfungswärme zur Kühlung  angewendet.

Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Verdampfungsw%C3%A4rme

Dh, wenn du aus dem Wasser steigst, und an der Luft trocknest, entzieht das Wasser auf dir, der Umgebung (zu der auch du gehörst) thermische Energie um zu verdunsten. Die Energie, die das Wasser zum Verdunsten benötigt ist die Verdampfungswärme.

Das kannst du umgehen, indem du dich zB mit einem Handtuch abtrocknest.

Probiere mal folgendes Experiment. Puste einen Finger deiner Hand leicht an, du wirst einen sehr leicht kühlenden Effekt feststellen, jetzt mach den Finger nass mit Wasser oder durch Anlecken und Puste ihn erneut an, der kühlende Effekt wird um einiges intensiver.

Dieses Prinzip nutzt unser Körper auch um sich vor Überhitzung zu schützen, indem er schwitzt. Wenn der Schweiß auf unserer Haut verdunstet, wird unser Körper gekühlt.

Lg

...zur Antwort
Ja

Ich persönlich habe die Bibel mehrfach gelesen, wegen der Allgemeinbildung aber man muss weder die Bibel noch den Koran lesen, um zu wissen, dass es ein Märchenbuch ist.

Wie viele Christen oder Muslime glauben nicht an Zeus oder Odin und haben deren, was auch immer die haben gelesen.

Als Atheist lehne ich die Behauptung, es gäbe einen Gott ab, bis die Behauptenden der Belegpflicht nachkommen. Das ist völlig unabhängig von irgend einer Bibel oder dem Koran.

...zur Antwort

Das Complete von Globe würde ich empfehlen.

Globe Decks sind ok, das Deck hat hochwertige Achsen und die Rollen werden wie bei allen Completes eher naja sein aber für den Anfang völlig in Ordnung.

Vom Tony Hawk Deck würde ich abraten. Noname Deck, Noname Achsen, sieht nach Kaufhausqualität aus und der Preis sagt den unausprechlichen Rest.

Alternativ würde ich dir noch die Completes von Clichee empfehlen, die taugen auf jeden Fall auch was.

...zur Antwort

Zur Aufgabe a)

Das Geschoss fällt Richtung Erdmittelpunkt also zu Boden genauso schnell ab, als würdest du es aus der Abschusshöhe einfach fallen lassen. Die Bewegung in Schussrichtung hat darauf keinen Einfluss.

Natürlich legt das Geschoss aber in der Zeit, die es zu Boden fällt auch eine gewisse Strecke in die Schussrichtung zurück.

Dh. Das Geschoss hat so lange Zeit nach unten zu fallen, bis es die Zielscheibe trifft.

Zuerst musst du also die Zeit berechnen, die das Geschoss braucht, um das Ziel zu erreichen.

Da es sich um eine unbeschleunigte Bewegung handelt, nimmst du die Formel v=s/t und da du die Zeit haben willst, musst du nach t auflösen. Dann musst du nur noch einsetzen und ausrechnen, das mache ich natürlich nicht für dich.

Jetzt wo du die Zeit errechnet hast, die das Geschoss braucht um die Zielscheibe zu erreichen, hast du gleichzeitig die Zeit errechnet, die das Geschoss hat um nach unten abzufallen.

Da es sich hierbei um eine beschleunigte Bewegung handelt und die die angefallene Strecke haben willst, nimmst du die Formel s=1/2a*t^2, die Beschleunigung ist ja bekannt, es ist g also 9,81 m/s^2.

Einsetzen und ausrechnen, s ist dann die Strecke, die das Geschoss vom Mittelpunkt abgefallen ist.

Zur Aufgabe b) dafür gibt es 2 technische Lösungen.

Die erste und einfachste Lösung wäre das Gewehr einfach um die errechnete Strecke s höher zu lagern beim Abfeuern des Schusses, die zweite aufwendigere Lösung wäre es, den Winkel des Gewehrs zu verändern, dh der Lauf wäre nicht mehr waagerecht, sondern würde um den Winkel α von der Waagerechten abweichen. In dem Fall gelten die Formeln für den schrägen Wurf.

...zur Antwort
Ja

Die Schauspielerin wurde nicht wegen ihrer Politischen Meinung gefeuert, sondern wegen einem äußert herabwürdigenden Vergleich der Opfer des NS Regimes.

Sie verglich die systematische und Industrielle Entrechtung und Ermordung der Juden aufgrund ihrer Ethnie/Nationalität durch die Nationalsozialisten in Europa mit der Ablehnung fragwürdiger politischer Ansichten.

Damit rangiert sie auf gleicher Stufe mit Jana aus Kassel, die sich für Sophie Scholl hält, weil sie sich den Corona Bestimmungen widersetzt.

Hier geht es also nicht um ihre politischen Ansichten, sie wurde auch nicht in ihrer Meinungsfreiheit beschnitten, sondern ausschließlich darum, dass sie für den Arbeitgeber mit einem beleidigenden Statement unter aller Sau untragbar geworden ist.

Ich finde den Rauswurf mehr als gerechtfertigt und unterstütze die Entscheidung durch ihre ehemaligen Arbeitgeber.

Lg

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.