Warum glaubt ihr nicht an die Hölle?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1.) Falls es die Hölle gibt ist es mit Sicherheit der echte bessere Ort, denn alles gute wie z.B. Kinder oder die Frucht vom Feld kommt aus dem Inneren bzw. der Erde. Dort ist man geschützt und von dort kommt ja auch alles her.

2.) Da es weder Gott noch Paradies gibt, kann es auch keine Hölle geben. Der Weihnachtsmann wäre aber tatsächlich möglich, der könnte einem dann keine Geschenke mehr bringen.

3.) Wenn es die Hölle gäbe, so wäre es verdammt ungemütlich im Paradies, weil die ganze Energie in der Hölle verbraucht wird... Stichwort Energie-Erhaltungs-Gesetz und so.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil ich nicht denke das nach dem tot nichts gibt.odr es besser gesagt unmöglich finde das es dort nichts gibt. Man kann doch nicht einfach eine Seele auslöschen indem man den Körper zerstört. Also muss die Seele irgendwo hin. Und da wir nicht wissen was da ist denke ich das dort Himmel und Höhle gibt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil sie gemäß der Offenbarung ein symbolischer und zukünftiger Ort ist, der dann erst etwas mit Gottes Strafgerichten zu tun hat, wenn auch der Antichrist erschienen und wieder abgesetzt wurde... also im Sinne einer Feuerhölle.

Doch mit dem derzeitigen Jenseits, über das die Bibel nur wenig sagt, hat die Offenbarung nichts zu tun.

Jesus erwähnte das Paradies, eine jüdische Vorstellung auf die er sich bezog wo heutige Juden sagen das alle guten Menschen dort rein kommen; in einem anderen Gleichnis das man von Gott entfernt sein kann; bei der Erweckung von Toten, das sie bei Gott nur schlafen (wie in einem Traum).

Petrus erwähnte ein Gefängnis, für böse Geister und Dämonen - für mich kommt das der Vorstellung einer Hölle am nächsten. Gut möglich das Jesus diese "Ortschaft" meinte, als er von der Hölle sprach, war Jesus (lt. Petrus) ja selber drei Tage darin. Jedoch entspricht dies nicht die Vorstellung der Feuerhölle.

Paulus erwähnte sogar sieben Himmel.

Doch eine Hölle, das man eine Feuerhölle daraus ableiten könnte, hatte keiner von ihnen erwähnt.

Moin,

ich glaube an die Hölle.

Das ist ein Ort in einer Stadt in der relativen Nähe. Da halten die Straßenbahnen Standartmäßig.

Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil die Hölle nicht wirklich Sinn macht.

Der Teufel ist der Inbegriff des Bösen, warum sollte er böse Menschen foltern/bestrafen!

Außerdem bin ich Atheist!

Was möchtest Du wissen?