Zwei Wochen ohne masturbation/sex - werde ich dadurch leichter erregbar?

6 Antworten

Die bisherigen Antwotern sind alle schon gut, wollte nur hinzufügen dass du auf jedenfall mit deinem Freund reden solltest (sollte eigentlich klar sein, aber es gibt da so menschen...) und auf jeden Fall sagen warum und eben dass der Sex mit ihm nicht schlecht ist! Sonst bildet er sich noch waas ein...

Probier es mal aus. Jeder Mensch und sein sexuelles Verlangen ist anders. Du wirst sehen wie lange du "ohne" durchhältst und dann wieder Lust bekommst. Das ist zwar nicht gesund, aber vielleicht eine Möglichkeit die Lust zu steigern und starkes Verlangen nach Entladung zu bekommen. Die angegebenen Häufigkeiten deiner Sexualität ist auf keinen Fall überttrieben sondern sogar empfohlen. Viellecht hast du zuviel Stress in letzter Zeit.

Ja, dies ist möglich und auch völlig normal. Dadurch das du deine Lust nicht abbaust staut sie sich auf. Es heißt ja auch Wer enthaltsam bei der Sache ist hat wenn er es tut mehr Spaß :). Ich würde dir diese Pause empfehlen und du wirst sehen nach diesewr Zeit ist es viel besser als vorher :)

Warum sind Frauen so verklemmt in Sachen Sex?

Die meisten Jungs wollen sehr viel schneller sex oder suchen sich wenn sie keine finden one night stands. Aber frauen sind da eher so das sie die wahre Liebe suchen und es perfekt haben möchten bevor sie den ersten sex haben. Warum ist es so ?

...zur Frage

Warum haben die Frauen Sex mit Männern die Frage soll nicht provokant sein ich grübel schon etwas länger darüber?

Ich will hier niemanden provozieren Ich mache mir viele Gedanken darüber warum Frauen Sex mit Männern haben in der Beziehung im Internet steht Zu Liebe dem Mann aber stimmt das wirklich? Auch wenn der Sex gut ist? Ich weiß nicht wieso Ich darüber so grübel aber Ich hätte gerne ehrliche antworten Ich will keinem was unterstellen oder provozieren

...zur Frage

Mein Freind möchte kaum noch Sex, warum?

Hallo

Ich 19 bin jetzt mit meinem Freund (24) 1 Jahr zusammen. Früher wollte er jeden Tag mit mir Sex haben und war schon beim Reden mit mir erregt. Mittlerweile muss ich fast um Sex betteln. Ich möchte am liebsten jeden Tag aber er möchte so 1-2 mal die Woche. Er sagt er braucht nicht so viel sex. Und es macht ihn müde.

Dann immer wenn ich von dem Schlafen anspiel mache auf sex kommt von ihm sachem wie: ich bin müde, ich mag nicht, machen wir lieber am morgen, wir hatten gestern doch schon... obwohl er einen steifen hat, also erregt ist er. Doch dann haben wir sex und er bekommt während dem lust.

Ich verstehe nicht, ich fühle mich mittlerweile unatraktiv. Warum ist das so dass er früher wie eine sex maschine war und heute wie ein alter sack.

danke

...zur Frage

Wie oft darf man masturbieren?

Ich würde gerne jede Woche, aber ist das nicht zu viel?

Bitte nur Antworten von denen, die es schon mal selber so oft gemacht haben oder wirklich Ahnung haben.

LG

...zur Frage

Warum träume ich sowas (Sex, Prostitution)?

Ich bin 19 Jahre alt und träume in letzter Zeit immer öfter von Sex bzw erwische mich wie ich mir tagsüber Sachen ausmale. Ich träume vor allem davon Prostituierte zu sein. Nicht in einem Bordell, sondern privat. Ich würde das am liebsten mal ausprobieren.

...zur Frage

Mit wie vielen Jahren hattet ihr das erste mal Sex-?

Also ich habe in letzter Zeit ein richtig schlechtes Gewissen weil ich noch keinen Freund habe... ich bin jetzt 13 Freue mich auf Antworten😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?