Zur Moschee mit jogginghose?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Meine persönliche Meinung dazu: Ja, das ist ok. Wir sind ein freies Land und jeder hat das Recht sich so zu kleiden, wie er will. Ich finde diese ganzen Kleidungszwänge total überzogen. Kleidung ist ein Zweckmittel, dass dazu da ist, einen warm zu halten und die Intimsphäre zu schützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du machen. Niemand würde sich provoziert fühlen. Ich würde jedoch am besten eine normale Hose anziehen, keine kurzhose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht machen.

Nicht unbedingt weil es eine Moschee ist. Aber JOgginghosen gehören in die Freizeit. Und eben nicht in die Schule, Kirche, Moschee oder Synagoge etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar kein Moslem, aber ich finde, Menschen sollten nirgendwo in Jogginghose hingehen, außer zum Sport oder zum Bäcker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Das einzige was ich in der Moschee anziehen würde sind Gewänder, Sunnah Hosen und eben Jogging Hosen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sitzt auf, ohne Schuhe, auf einem Teppich, mit Bodenheizung :D

Nicht mal mit kurzer Hose würden die etwas sagen, da du ein Gast bist und die davon ausgehen, das du es nicht einmal wissen kannst, außer die Lehrkraft hätte etwas dazu gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast zeit, ist ja nicht spontan. Kannst auch eine lockere, luftige lange Hose anziehen. Oder eine 80 Prozent lange, über knie. Die Aura des Menschen, was man nicht zeigen sollte, ist vom bauchnabel bis zu den knien, also das komplette knie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fussheld
03.07.2017, 20:38

Was für ein Bullshit.

0

JOGGINGHOSE ist Sportdress  oder assig .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde sie nicht anziehen, da es generell nicht (nicht nur von Moslems) gern gesehen wird. Würde schon was ordentliches anziehen, Jeans allemal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BiturboFan
28.06.2017, 01:33

Und woher hast Du das denn jetzt her?

0
Kommentar von Muslimhelper
28.06.2017, 08:32

Das ist keine Hochzeit, sondern ein normaler Moschee Besuch... Jeans Hosen sind viel ungeeigneter. Man wird viel eher mit einer engen Jeans Hose Komisch in der Moschee angeguckt als wenn man eine Jogging Hose tragen würde.

0

Wenn du an der Kanzel predigen willst würde ich mir was anderes anziehen. 😂 Gehe doch erst mal mit einer ordentlichen Hose (z.B. Jeans) dort hin und schaue dir an wie die anderen gekleidet sind. Wenn da jeder Vierte Jogginghose trägt kannst du ja nächstes mal auch eine anziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muslimhelper
28.06.2017, 08:32

Gerade Jeans sind ungeeignet ..

0

Was möchtest Du wissen?