Zunehmen durch sitzen?

5 Antworten

Zahlen kann man ja auch nur nennen , wenn man dich kennt.

Abhängig vom Verbrauch sind Alter , Größe, Körperbau , Gewicht.

Dazu kommen Geschwindigkeit , Herzfrequenz , Umwelt / Umfeld

Jemand der 180kg nen berg hochtreibt verbrennt mehr als jemand der mit 70kg geradeaus geht !

Jemand der im angenehmen Klima auf einen stuhl angenehm sitzt verbrennt weniger , als jemand der auf einen unbequemen stuhl bei 40 grad herum wackelt...

Aber ja stehen verbraucht mehr, da der körper balance halten muss und auch mehr last auf kleine partien vom körper wirken...

Lass mal deinen ruheverbrauch messen dann haste ungefähr nen ansatz

Naja, wenn man sitzt ist der Kreislauf nicht gerade doll in Arbeit. Geschweige denn, dass das Blut richtig zirkulieren kann.

Immer mal wieder aufstehen, bisschen durch das Zimmer laufen, schon alleine wegen dem Kreislauf, aber viel an Kalorien verbrennt man nicht dabei. Man müsste dann schon mehr Bewegung in Angriff nehmen.

Wie hoch der Verbrauch genau ist, kann ich allerdings in Zahlen nicht ausdrücken.

Ja sitzen verbrauch so gut wie gar keine nennenswerten Kalorien. Stehen folgt danach, ist auch immer besser. Und gehen verbraucht davon am meisten.

Was möchtest Du wissen?