Zugkraft Phyisk?

 - (Schule, Mathematik, Physik)

2 Antworten

Zwei Kräftegleichgewichte aufstellen:

die Kraft im linken Seil nenne ich A, im rechten Seil nenne ich sie B

wir haben also für die vertikalen Kräfte:



und für die horizontalen Kräfte:

Jetzt hast du ein Gleichungssystem mit 2 Gleichungen und 2 Unbekannten, das du problemlos lösen kannst.

Richtig ist also, dass B = 65,27N und A = 87,94N

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Maschinenbaustudent, RWTH Aachen

Geht das ganze nicht mit cosinus satz?

Deinen Rechenweg verstehe ich nicht ,das ist ein level über dem was wir in der schule machen

0
@Alilaliii

Das ist Kräftezerlegung, in einen horizontalen Anteil und einen vertikalen Anteil. Was genau verstehst du nicht?

0

LG H.

 - (Schule, Mathematik, Physik)

Danke welche Formel ist das bzw wie du sie abgeleitet hast?

Ps deine Erklärungen sind immer super!

0
@Alilaliii

Bzw mein Lehrer meinte es geht auch mit cos Satz,hat er aber net erklärt

0
@Halswirbelstrom

Eine dringende Frage noch die mich beschäftigt: würden wir das Dreieck oben nicht mit der Linie Fg trennen hatten wir ja keinen rechten Winkel und hatten die 60 und 40° nicht ermitteln können.Stimmt doch oder? Oder gäbe es noch eine andere Möglichkeit diese beiden winkel zu ermitteln?die 80° sind klar 180-100 aber bei den anderen beiden?

0

Was möchtest Du wissen?