Zu schick/elegant für die Schule angezogen?

4 Antworten

Modisch und viele Farbkombinationen ist ja wohl nicht das gleiche wie "schick".

Gerade Leute, die jeden Trend mitmachen, empfinde ich als stilistisch nicht gefestigt.

Ich selber, wähle mein Outfit immer sorgfältig aus, damit es zum Anlass und meiner Stimmung passt - egal ob ich ins Büro, in die Berufschule, in eine Bar, an ein Metal-Konzert, oder auf einen Geburtstag im Freundes- oder Familienkreis gehe.

Gar kein Eindruck. Soll doch jeder tragen, was ihm gefällt und worin er sich wohlfühlt.

Einzige Ausnahme für mich sind bauchfrei und Hot Pants in der Schule. Das ist da einfach unangebracht und gehört in die Freizeit und an den Strand.

Ist mir relativ egal, solange sich die Menschen wohl fühlen.

Ist mir schnuppe, hauptsache sie sieht hübsch aus und nicht wie eine Mülltonne.

Was möchtest Du wissen?