zoom stahlfedergabel federt kaum noch....

6 Antworten

Zoom Federgabeln sind sehr einfach aufgebaut (Stahlfedern, Standrohre, Tauchrohre, sonst nix), daher kann man nichts daran einstellen und auf kriegt man die auch nicht. Für einen Neupreis von etwa 100€ kriegt man eben einfach keine Qualität. Außerem ist die Verarbeitung dieser Gabeln miserabel, sie können brechen. Besorge dir eine andere Federgabel.

Lieber eine gebrauchte RockShox Judy (100mm Federweg) für 60-80€ als diese Zooms. Gute Downhillgabeln starten auch gebraucht erst bei 300€, wenn man Glück hat. Die guten Marken sind hierbei schnell aufgezählt: RockShox, Fox, Marzocchi und Manitou.

Jede Federgabel benötigt ein gewisses Maß an Pflege - und das wird regelmäßig unterschätzt. In den Bedienungsanleitungen findet man häufig Intervalle von 50 Stunden. Der Grund für fehlende Funktionalität wird bei Dir Dreck, Rost und fehlendes Fett sein. Ob die Gabel zerlegbar und zu warten ist, sollte die Bedienungsanleitung wissen.

Wahrscheinlich federt die Gabel bei Regen besser als bei Trockenheit? Dann schmiert eindringendes Wasser kurzfristig die Gleitflächen der Standrohre und der inneren Buchsen. Du kannst etwas Öl auf die Standrohre (also die oberen) geben und einfedern. Es wird dann evtl. etwas besser gehen.

Regenwasser führt im Inneren der Gabel zu Korrosion. Dadurch kann die Gabel nicht mehr geschmeidig ein- und ausfedern. Das ist bei allen preiswerten Gabeln der Fall, immer auch dann, wenn diese nicht regelmäßig gepflegt werden.

Hey ich habe eine Lösung für dich, kauf dir eine Gabel von Rockshox oder Fox, alles andere außer vielleicht Suntour frustriert nur.

Egal welche Zoom Federgabel, sie ist nicht einstellbar und sollte verboten werden! (Bruch Gefahr hoch 10)

Hallo

Natürlich kann man da was verbessern

zB Polymere statt Federn einbauen.

Diese Polymere verkanten nicht und sprechen ‚linear’ an.

Oder entsprechende Spacer zugeben.

im einfachsten Fall passende Edelstahl-Beilagscheiben von 2mm Höhe.

Ist die Federung zu weich Spacer zugeben.

Ich hab bei meiner Zoom Polymere eingebaut und öle die Standrohre regelmäßig zeitgleich mit der Kette.

NB Besitze ich auch Fahrräder mit RST Mannitou und Rockshox Gabeln.

Manchmal habe ich den Eindruck hier soll gewaltsam hightech verkauft werden obwohl simple Konstruktionen erstaunlich gut funktionieren und

für den Alltagsgebrauch völlig ausreichend sind.

Happy riding

0

Was möchtest Du wissen?