Würdet ihr angeben wenn ihr mal im Knast wart?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Nein 90%
Ja 10%

Meinst du jetzt als Insassen, oder zählt es auch wenn ich regelmäßig was von der Gefängnis Werkstatt abgeholt hab?

insasse

13 Antworten

Um ehrlich zu sein, ich weiß es nicht. Ich habe genügend Leute kennengelernt die im Gefängnis waren. Und ich muss sagen für mich waren die meisten ganz normale Menschen. Niemanden den ich deswegen verurteilen würde. Aber ob ich es auch zugeben würde, wenn ich da als Insasse war ist fraglich. Dazu gibt es einfach noch zu viele Menschen die Vorurteile haben.

Nein

Im Gegenteil, wer einsetzt hat sich erwischen lassen,das sollte ja nicht das Ziel sein, auch nicht als Straftäter.

Rein kommste dagegen wenn du willst sehr einfach: Einach absichtlich Mist bauen und erwischen lassen, bis es rein geht. Dumm stellen ist leichter als umgekehrt. 🙃

Nein

In das Gefängnis kann jeder kommen, unabhängig der Bildung und Intelligenz.

Ich sehe es somit nicht als Leistung an.

Ja

Ja, warum denn nicht. Es kann ja jedem Mal treffen.

LG von 🐝

Nein

Das wäre nichts zum Angeben, sondern eher Peinlich, weil ich dann ziemlichen Mist in Form einer Straftat gebaut hätte