Nein, das ist nicht zu spät, das könnt ihr so machen.

Gratulation zum Führerschein. Liebe Grüße von bienemaus63

...zur Antwort

Ich glaube du hast nichts eingebüßt. Sie wollte nur sehen wie weit du mitgehst. Maß sie laufen. Es gibt noch bessere Mädels.

Liebe Grüße von bienemaus63

...zur Antwort

Natürlich sollst du es zugeben, es kann doch nicht sein, daß ein unschuldiger Schüler verdächtigt wird. Wie kannst du das mit deinen Gewissen vereinbaren? Schlimm ist schon, das du gestohlen hast aber dann noch zusehen wie ein Mitschüler der nichts getan hat Ärger bekommt und zu unrecht bestaft wird, das ist feige von dir.

...zur Antwort

Nein, von Pflicht kann man da nicht reden. Man konnte selbst entscheiden ob man sein Kind in eine Kindereinrichtung geben möchte. Natürlich mußte man Glück haben einen Platz zu bekommen. Ich hatte zum Glück einen Platz für meinen Sohn. Ab dem 3. Lebensjahrjahr konnte man sein Kind in den Kindergarten geben. Die Kosten hierfür beliefen sich nur auf das Essen alles andere war kostenfrei. Die Kinder sind sehr gern in den Kindergarten gegangen und waren gut aufgehoben. Auch lernten sie sehr viel und wurde so auf die Schulzeit vorbereitet. Ich bereue das nicht meine Kinder in eine Kindereinrichtung gegeben zu haben.

Liebe Grüße von bienemaus63

...zur Antwort

Ich glaube du solltest unbedingt die Zigaretten weg lassen, vielleicht hast du Glück und wirst noch etwas größer. Rauchen ist auf alle Fälle gesundheitsgefährdent und für Kinder ganz besonders. LG v. bienemaus63

...zur Antwort

Wieso kannst du das beurteilen ? Natürlich können auch ältere Menschen glücklich sein. Aber ältere Leute haben viel mehr Erfahrungen und wollen sie an ihre Kinder und Enkel weitergeben. Sie meinen es meistens nur gut und wollen nicht, daß sie Fehler, die sie vielleicht einst gemacht haben, ihre Nachfolger auch tun. Sehe es nicht böse, sie wollen nur helfen. Liebe Grüße von bienemaus63

...zur Antwort

Naja, wenn du Zweifel hast, dann kannst du dir das quittieren lassen. Außerdem hat dein Nachbar eine schriftl. Benachrichtigung. Wenn er sie dir vorzeigt und sein Paket von dir erhält, dann laß ihn darauf unterschreiben und behalte die Benachrichtigung.

Liebe Grüße von bienemaus63

...zur Antwort

Ich denke, du hastgute Chancen deine Geldbörse zu bekommen. Natürlich wird dir die Bank versuchen zu helfen. Vielleicht wurde deine Geldbörse sogar am Schalter abgegeben. Ich wünsche dir viel Glück. Liebe Grüße von bienemaus63

...zur Antwort

Schenke ihr etwas Zeit mit dir. Vielleicht könntest du ihr mal ein paar schöne Stunden schenken. Gehe mit ihr mal schön Kaffeetrinken oder Eisessen. Ältere Leute sind froh und sehr glücklich wenn sie mit ihren Enkelkindern etwas unternehmen können. Ich wünsche deiner Oma alles Gute und einen schönen Tag .Liebe Grüße von bienemaus63

...zur Antwort

Was wäre denn wenn du mit mit ihm sprichst und ihm sagst , daß du keine Verwendung dafür hast und dich über ein kleineres Geschenk oder über einen Gutschein mehr freust. Sicherlich kann er das Geschenk zurück geben. Ich wünsche dir ein recht schönes und zufriedenes Weihnachtsfest und grüße dich herzlichst, bienemaus63

...zur Antwort

An deiner Stelle würde ich Blumen und eine schöne Fl. Sekt mitbringen. Ich glaube darüber freut sich jeder. Ich wünsche dir ein recht schönes Weihnachtsfest und grüße dich herzlich bienemaus63

...zur Antwort

Ich hoffe es ist dir eine Lehre und du wirst kein Wiederholungstäter. Du verbaust dir sonst dein ganzes schönes junges Leben. Ich wünsche dir alles Gute und grüße dich herzl. bienemaus63

...zur Antwort

nein, ich würde dir raten, nichts zu unternehmen. Laß ihn doch auch mal warten, dann wirst du sehen, ob er es ehrlich meint. Ich finde, wenn er dich nur in einen betrunkenen Zustand anruft, macht er sich nur lustig. Laß ihn zappeln. LG v. bienemaus63

...zur Antwort