Wolf Heizung heizt nicht zu programmierten zeiten?

3 Antworten

Hallo EineForzaHorizo,

manchmal kann es vorkommen dass sich die Regelung einfach aufhängt und nicht mehr in den nächsten Schaltmodus übergeht. Das hatte ich schon des öfteren.

Sie sollten die Heizungsanlage mal für 2 Minuten ausschalten, sprich stromlos machen und danach wieder einschalten.

Wenn sie Glück haben funktioniert danach wieder alles einwandfrei.

Viele Grüße und viel Erfolg.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

....der Klassiker bei analogen Schaltuhren wäre, dass die eingestellte Uhrzeit um 12 Stunden "verschoben" ist. Allerdings schreibst Du hier von einem Display, was auf eine digitale Regelung schließen lässt. Warmwasser war zu den eingestellten Zeiten vorhanden? "Sommerabschaltung" ist deutlich über den derzeitigen Außentemperaturen eingestellt? Raumsolltemperatur "Tag" ist hoch genug eingestellt? Dann eventuell mal über die "Info-Funktion" (Bedienungsanleitung) schauen, welchen Wert der Außenfühler anzeigt. Ist er defekt, könnte er schon mal deutlich zu hohe Temperaturen melden....und die Heizung bleibt kalt.


EineForzaHorizo 
Fragesteller
 20.09.2019, 09:02

Wir haben 22 Grad als tagestemperatur eingestellt ... gestern Abend hat es ja auch funktioniert

0

wurde nur für Donnerstag umgestellt ? Evtl. muß man jeden Wochentag einzeln einstellen.

Ansonsten geht die Heizung auf Störung, falls ein technisches Problem vorliegt.


EineForzaHorizo 
Fragesteller
 20.09.2019, 08:57

Wir haben Mo-Fr eingestellt

0