Wo finde ich schnell im Haushalt eine kleine Glassicherung?

7 Antworten

Die Chance, in einem verbrauchten Haushaltsgerät (z.B. einem Dimmer, einem Radio- oder TV-Gerät) eine Feinsicherung für genau dem aktuellen Zweck entsprechend geforderte (begrenzende) Stromstärke zu finden, ist äußerst gering. Da lohnt sich der Versuch kaum.

Feinsicherungen nur mit der richtigen Stärke ersetzen. AUF KEINEN FALL mit Alufolie oder "Drähtchen aus flexiblen Kabeln" überbrücken. Eine Zerstörung des Gerätes kann die Folge sein. Besorge Dir die richtige Stärke. Auch auf das "M" oder "T" oder "F" achten. Das sagt aus wie schnell die Sicherung auslöst und sollte auch das selbe sein.

wenn es nur zu testzwecken ist und nur dazu,nicht für dauerbetrieb nimm ein bisschen alufolie um die defekte wickeln einschrauben und gerät sollte gehen

Solche Tipps können hohe Schäden an Mensch und Maschine verursachen. Wenn die Sicherung kaputt ist, dann hat es einen Grund. Überbrückt man die Sicherung und der Grund ist noch da, kann das Gerät in Rauch aufgehen, die Haussicherung fliegen oder ein Kabelbrand die Wohnung abfackeln.

0
@chris0301

ist mir durchaus bekannt,deshalb habe ich geschrieben nur zu testzwecken und wenn es so ist wie er schreibt kleine glasröhrchensicherung,dann ist nochmal eine vorgeschaltet im hausnetz

0

ich weiß ja nicht. wie viele Ampere du brauchst. aber wenns um ein Ampere herum sein soll, dann würde ich eines der feinen äderchen nehmen, die immer in den flexiblen Kabeln sind...

lg, Anna

Für ne Roller Batterie

0

Manche Haushaltsgeräte haben sowas sogar im Stecker.

Was möchtest Du wissen?