Wieso wird manchmal gesagt, wie rum man wann Rettungsdecken verwenden sollte, obwohl es egal ist, wie rum man sie verwendet?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Fukie,

dieser Irrglaube entstand einfach dadurch, dass die Menschen sich erst mal nicht erklären konnten, wieso die Rettungsdecke zwei unterschiedlichfarbige Seiten hat. 

Wie du ja schon sagst, ist das komplett egal. Die Rettungsdecke ist zum Wärmeerhalt da.

Grüße :)

Ah okay, sowas in die Richtung dachte ich mir fast. 

Danke!

1

Es gibt außerdem noch einen psychologischen Aspekt:
Die goldene Seite sieht warm aus, und die silberne kalt.
So bekommt der Patient das Gefühl, durch die silberne Seite gekühlt, und durch die goldene gewärmt zu werden.

Eigentlich ist es aber, wie schon gesagt egal.
Auf der Verpackung der Decke gibt es die Anleitung, welche Seite man zum kühlen, bzw. wärmen benutzen soll. So bekommt der Ersthelfer mehr Sicherheit, da ihm genau gesagt wird, was er tun soll.
So muss der Ersthelfer nicht an sich zweifeln, oder überlegen und kann somit schneller und selbstbewusster helfen.

1

"Jedoch ist der Unterschied in der IR-Reflexion laut Untersuchungen vernachlässigbar und soll nur einen Unterschied von 1 °C bewirken können"

Auf den Satz beziehst du dich vermutlich. Nun 1 °C kann bei der Körpertemperatur schon einen Unterschied ausmachen.

"die silber-farbene Seite zu 99 % und die gold-farbene Seite zu 97 % IR-Wärmestrahlung reflektieren soll."

Bedeutet das der Körper länger warm bleibt bzw. sich nicht so schnell aufheizt.

Schön das du dich darüber mit NotSan oder Feuerwehrleuten unterhältst. Vielleicht solltes du dich mal mit jemandem Unterhalten der von Wärmetechnik was versteht.

Schau dir mal die Formel zur Wärmestrahlung an https://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4rmestrahlung#Berechnung

Da siehst du das die Temperatur in der 4. Potenz in die Berechnung eingeht. Da ist 1° schon beachtlich und bedeuten weit mehr als die 2% welche die IR-Reflexion unterschiedlich ist.

Die Hauptsache ist aber, dass die Wärme überhaupt erst mal erhalten bleibt.

Bis dieser Unterschied relevant wäre, müsste die Person schon ziemlich lange liegen.
Sie liegt aber in der Regel nur so lange, bis der Rettungsdienst eintrifft.

Also ist der Unterschied, den du da ansprichst, zu vernachlässigen.
Also besser nicht zu lange nachdenken und irgendeine Seite nehmen, als zu lange nachzudenken und wertvolle Zeit zu verschwenden.

Danke aber für den Hinweis, natürlich ist es immer besser, optimal zu handeln, statt nur ausreichend.

0
@Herkules112

"nur so lange, bis der Rettungsdienst eintrifft"

Wenn wir von einem normalen Fall in Deutschland ausgehen reden wir hier schon von 10 - 15 min. Bei Minustemperaturen wird das schon ungemütlich wenn auch nicht gleich lebensbedrohlich.

Wenn du aber eine Unfall nimmst wo die technische Rettung schon mal gern eine halbe Stunde dauert sieht das schon anders aus.

Wenn du bei einer Bergwanderung oder irgendwo in der Pampa verunfallst reicht die halbe Stunde meist schon nicht mehr. Hier reden wird von bis zu mehreren Stunden.

Außerhalb von Deutschland, schau dir nur Schweden an, da braucht der Rettungsdienst schon bis zu einer Stunde.

2

Die Silberne Seite da hin wo die Wärme hin soll...

Also wenns zu Kalt ist dann silberne Seite zum Körper hin wenns zu warm ist silberne Seite nach außen...

Und wenn man die Decke benutzt immer so nen bissel Luftpolster lassen grade wenn man den Körper wärmen will.

Das ist ja der große Irrtum dabei. Wo die Silber- oder Goldseite liegt ist völlig egal. 

0
@Fukie

Ich hau dan mal den Wikipedia Beitrag raus:

In der einfachen Ausführung (MPET) handelt es sich um metallisierte Plastikfolie, also zwei fest miteinander verbundene Schichten gemäß DIN 13232[2]

    Eine 12 µm dünne, reißfeste, transparente und wasserdichte Polyester-Folie (PET).Eine extrem dünne, stark reflektierende (≈ 99 %) Aluminium-Schicht.

Es entsteht so eine silberfarbene (Aluminium) und eine goldfarbene Seite (das metallische Schimmern des Aluminiums durch die gelbliche Folie). Um den Aufbau nachzuvollziehen kann die Aluminiumschicht in einer Natriumcarbonat-Lösung entfernt werden; die Folie wird transparent.

Die metallische Beschichtung kann auch beidseitig erfolgen (Metall-PET-Metall; beide Seiten schimmern dann silberfarben). Ebenso kann die Kunststoffschicht beidseitig angebracht werden (PET-Metall-PET; dann schimmern beide Seiten goldfarben), um einen Abrieb der metallischen Beschichtung zu verhindern.

0
@Nonameguzzi

Alle Feuerwehrmänner und Notfallsanitäter die ich kenne, sagen, es ist egal. 

Lies mal weiter unten. Da steht sogar, dass die Differenz in der Wärmeerhaltung nur 2% beträgt, und somit gänzlich irrelevant ist.

0
@Fukie

Hmmm dann haben mich bisher alle Sanis angelogen und alle Lehrgangsleiter und auch die vom DRK Ortsverband...

Was ein Argument für "Silber nach innen" darstellt ist auch das die Goldfarbene Schicht eher als Signalfarbe wahrgenommen wird.

0
@Nonameguzzi

Mir haben bis jetzt immer alle Feuerwehrmänner und NotSans gesagt, es ist egal. Auf der Feuerwehrschule habe ich es auch so gelernt und im Erste Hilfe-Kurs.

0
@Fukie

Das glaube ich dir ehrlich nicht, denn diese Lehrmeinung ist viel zulange Standard, als das du gerade jetzt zum erstenmal mit Personen in Kontakt trittst die das so als richtig sehen. Der Hersteller würde das nicht angeben, wenn es egal wäre. Die kennen ihr Produkt schließlich am besten. Auch Schulen würden nicht das Gegenteil unterrichten, denn die Verwendung selbst so alltäglicher Medizinprodukte, entgegen der Gebrauchsanweisung führt die Anwender zwangsläufig in die Fahrlässigkeit.

1
@Fukie

@ Furkie

Hmm warum stellst du denn dann diese Frage, wenn du der Meinung bist, dass die Leute die du kennst, dir das richtige erzählt haben?

Vielleicht irrt sich ja dein Profil und hast doch nicht immer Recht.

2
@Turbomann

Turbomann: Ich habe nicht gefragt, ob es einen Unterschied macht. Ich habe gefragt, wieso oft irrtümlicherweise erzählt wird, dass es einen Unterschied macht.

-> Ich habe immer Recht :-) Aus Prinzip.

#likeforreading

0

2% sind zwar nicht viel, aber bestimmt kommt es irgendwann, irgendwie darauf an.

0

Was möchtest Du wissen?