Mit einem Schwerbehindertenausweis (GdB > 50%) ist eine militärische Laufbahn ausgeschlossen.

In der militärischen Laufbahn bist du zuerst mal Soldat. Und dafür bist du schlicht nicht geeignet.

Die Widerspruchsbelehrung steht in solchen Schreiben grundsätzlich, das sagt Nix ob der Widerspruch auch Sinn macht.

Deine einzige Möglichkeit bestände eventuell in einer zivilen Laufbahn.

...zur Antwort

Der Partei, welche früher mal für Pazifismus stand, traue ich mittlerweile Alles zu.

Bild zum Beitrag

...zur Antwort

Wenn du eine militärische Laufbahn willst dann bist du zuerst mal Soldat. Alles andere IT, Logistiker oder selbst Wetterfrosch kommt dann erst hinterher. Sprich du musst die Anforderungen erfüllen welche an einen Soldat gestellt werden.

will sehr gerne zur bundeswehr im millitärischen bereich

Wenn dein Wille so groß ist dann bist du ja ausreichend motiviert um deine Fitness auf ein besseres Level zu bringen. So hoch sind die Anforderungen im BFT nun wirklich nicht.

Wenn du keinen BFT machen willst dann bleibt dir nur die zivile Laufbahn

...zur Antwort

Das wird so Nix werden. Die militärische Ausbildung, du bist ja zuerst mal Soldat, plus die Ausbildung zum NotSan kommst du schon auf rund 4 Jahre. Die Bundeswehr will aber auch was davon haben das sie dir eine hochwertige Ausbildung bezahlt.

Ich denke das die 8 Jahre Verpflichtungszeit als Feldwebel eher die untere Grenze sind.

...zur Antwort

Das dürfte das Treudienst-Ehrenzeichen in der 2. Stufe für 25-jährige treue Dienstleistung sein. Ausgegeben an an Beamte, Angestellte und Arbeiter des öffentlichen Dienstes.

Wert ca. siehe: https://www.weitze.net/militaria/58/Treudienst_Ehrenzeichen_2_Stufe_fuer_25_Jahre__461758.html

Treuedienst-Ehrenzeichen 2.Stufe für 25 Jahre 1938

...zur Antwort

Eine Spezialeinheit ist definiert als:

ist eine geschlossene Einheit von Spezialkräften einer militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Institution.

Für Eliteeinheiten gibt es keine solche Definition. Elite ist eher eine Selbstbezeichnung einer Einheit.

Bestes Beispiel ist das USMC. Die halten sich selbst und als Gesamtheit für eine Elite. Daher haben sie sich jahrelang geweigert Kräfte dem SOCOM zu unterstellen. Jedem ist aber klar das die Gesamtheit des USMC schlicht nicht unter SOF fallen kann. Ähnlich ist es auch bei der Légion étrangère. Hier gibt es bei Vielen auch die Meinung sie wären eine Spezialeinheit. Das ist aber nicht so. Sie besitzen zwar auch Fähigkeiten von Spezialkräften sind aber nicht als Gänze eine Spezialeinheit. Sie lassen sich eher mit den EGB-Kräften vergleichen.

...zur Antwort

Nein bist du nicht. Kriegsdienstverweigerung ist schon lange ein Menschenrecht.

Auch ist nicht Jeder für den sozialen Dienst geschaffen. Es bringt ja Nix Leute die das ablehnen auf die Schwächsten der Gesellschaft los zu lassen. Da braucht es Leute welche da engagiert sind.

Der Großteil derer die da das Maul aufreißen sind doch selbst nur Maulhelden.

Wenn du in die Richtung was machen willst dann nutze deine Interessen in Richtung Medien und unterstütze doch gelegentlich soziale Organisationen. Die haben in dem Bereich oft genug massiven Nachholbedarf.

...zur Antwort

Der Helm auf den Bildern soll einen M35 darstellen.

Das es sich dabei um ein Original handelt darf aus vielen Gründen bezweifelt werden.

  1. Keine Stempelung zu sehen
  2. Was sollen auf Bild 3 die Reste vom Aufkleber für ein Wappenschild darstellen? Ich kenne keins was damit annähernd übereinstimmt.
  3. Stahlhelme wurden niemals gespachtelt. Solche Abplatzungen sind völlig unüblich.
  4. Was sind das auf Bild 4 für Dellen an der Innenseite?

Alles sehr merkwürdig.

...zur Antwort

Psychologin / Psychologe bei der Bundeswehr ist m.W. einen Beamtenlaufbahn im höheren Dienst. Hier gelten nur die Anforderungen welche am Beamte gestellt werden. Mindestgrößen gibt es da m.W. nicht.

Bei der Bundeswehr muss man immer zwischen militärischer Laufbahn und ziviler Laufbahn unterscheiden.

In der militärischen Laufbahn ist man zuerst Soldat, der Rest kommt nur dazu. Für Soldaten gelten natürlich die Anforderungen an Soldaten.

In der zivilen Laufbahn, Beamte oder Angestellte, gelten die Anforderung welche an den Beruf gestellt werden.

...zur Antwort

Die ganze Diskussion soll doch nur von den wirklichen Problemen ablenken.

Unser Bildungssystem liegt am Boden. Schaut man sich die PISA-Ergebnisse an, kann man Das was aus den Schulen kommt doch nicht mal als Zielscheiben gebrauchen. Es wäre hundertmal sinnvoller das Geld in die Bildung zu investieren.

Wir haben im Land nicht genug Ärzte um überall eine vernünftige Versorgung sicherzustellen. Aber jetzt jährlich auch noch hunderttausende Wehrtauglichkeitsuntersuchungen sind kein Problem.

Zivildienst ist das gleiche Problem. Menschen die keinen Bock haben zwangsweise auf die Schwächsten der Gesellschaft los zu lassen. Ich wage zu bezweifeln das dies eine gute Idee ist.

Und du hast recht. Die BW kann in ein paar Monaten nicht das richten was die Eltern in 18 Jahren vermasselt haben. Solche Leute kommen als Flachzange, ducken ein paar Monate ab und gehen auch als Flachzange wieder. Ich denke nachdem ich 2,5 Jahre Soldaten ausgebildet habe, weis ich wovon ich da rede.

...zur Antwort

Wenn du wissen willst wie das bei der BF XY läuft dann frage die BF XY. Es gibt keine allgemeingültigen Aussagen für alle BF in Deutschland. Das gilt in fast allen Bereichen was Berufsfeuerwehr betrifft.

zu1. Was willst du bei Einsatz machen, ohne eine entsprechende Ausbildung zu haben und zu wissen wie das in der jeweiligen Feuerwehr läuft?

zu2. Das erklärt man dir bei der BF wo du das Praktikum machst.

zu3. Siehe zu1. Warum sollte man dich in Bereiche lassen wo du eine PSA brauchst?

...zur Antwort

Schnittschutzhosen gibt es auch in deiner Preisklasse.

Wichtig ist das sie nach EN ISO 11393-2:2019 zertifiziert und KWF-anerkannt sind. Dann kannst du nicht viel falsch machen.

Stihl als solches ist ein anerkannter Hersteller, für deine Hobbyanwendung m.M.n. mehr als ausreichend. Gibt aber auch noch andere gute Hersteller.

Schnittschutzhosen | KOX – Partner in Forst und Garten

Schnittschutzhosen » DIN EN 381-5 » KWF geprüft

Schnittschutzhosen kaufen für mehr Sicherheit

...zur Antwort

Fahr doch direkt mit dem Bus. Dauert statt 2.5 h mit dem Auto auch nur 3h.

https://croatiabusglobtour.transport-ticket.com/?marketingCarrierCode=GLOB&retailerPartnerNumber=130331

...zur Antwort

Für Fenster und Türen gibt es heute andere Techniken. Zumal der alte lange Einreißhaken in einem Treppenhaus auch nicht wirklich praktikabel ist. Da nehme ich eher das Halligan-Tool. Beste Werkzeug wo gibt. 😉

Um Verkleidung abzureißen, einen Zwischendecke runter zu holen oder ein Dach zu öffnen ist der Einreißhaken aber immer noch das Mittel der Wahl. Wobei heute relativ oft schon die neuen Haken mit Nuplastiel und D-Griff zum Einsatz kommen. Die alten Haken, welche sich auf bis zu 4,80m verlängern lassen, haben aber immer noch ihre Berechtigung.

...zur Antwort

Grundsätzlich sollte ein Reifen auf dem Motorrad, eigentlich auch auf anderen Fahrzeugen, nicht älter als 10 Jahre sein.

Wie alt dürfen Motorradreifen sein? | TÜV Anforderungen

Die Frage ist allerdings was ist mit dem Reifen in den letzten Jahren passiert? Wurde der regelmäßig gefahren oder lag der irgendwo rum unter Bedingungen die Niemand weis.

Sobald da irgendwas unklar ist würde ich lieber auf Nummer sicher gehen und in zwei neue Reifen investieren. Die paar Quadratzentimeter sind die einzige Verbindung zwischen Maschine und Straße, in Gefahren- oder Grenzsituationen sind sie entscheidend.

...zur Antwort

Nein das ist per se kein Nachteil. Wichtig ist das die beide Heizkörper zusammen die notwendige Heizfläche (Heizleistung) oder mehr haben. Und sie sollten nicht an gegenüberliegenden Wänden angebracht sein, weil sie sonst die Luftströmung im Raum negativ beeinflussen können.

...zur Antwort
Geben die diese Tat damit nicht meist zu?

Nein 99,99% davon sind doch nur Maulhelden, die froh sind wenn Mutti nicht erfährt was sie da singen.

...zur Antwort