So etwas kommt vor wenn der Supermarkt seine Eier aus einer Region bezieht, wo wegen der Geflügelpest von Behörden Stallpflicht angeordnet wurde. Dann gibt es schlicht keine Freilandhaltung.

Einen Rechtsanspruch auf ein Supermarktangebot gibt es nicht.

...zur Antwort
Der Mann beim Notarzt hat dann aber 

Der was? Meinst du die Rettungsleitstelle? Dann hat die Rettungsleitstelle also keine Notfallindikation gesehen. Ohne den Inhalt des Gesprächs zu kennen, lässt die Reaktion nicht beurteilen.

...zur Antwort

In den tarifregulierten Branchen verdienen alle geschlechtsunabhängig das Selbe und in den Branchen mit freien Gehaltsverhandlungen müssen Frauen schon selbst ihr Wert kennen und entsprechend verhandeln. Der Gesetzgeber gibt durch Transparenzgesetze schon ausreichend Hilfestellung.

...zur Antwort

Die Behörden sind mal wieder völlig überfordert. Zur zeit kommen zweidrittel der ukrainschen Flüchtlinge bei Privatpersonen unter. Der Rest bleibt Nächtelang auf der Straße bis man sie in zu hunderten in Turnhallen interniert. Es dauert Wochen bis Monate bis dann halbwegs vernünftige Verteilung auf andere Kommunen stattgefunden hat. In den unterkünften bekommen die Flüchtlinge, wie auch 2015 schon, erstmal Nahrung und Güter des täglichen Bedarfs gestellt. Dazu gibt es ein Taschengeld ungefähr 150 Euro. Nach erfolgreichem Abschluss des Asylverfahren gibt es dann Hilfen auf ALG2-niveau.

Da diese Menschen oft kein Deutsch sprechen, bekommen sie dann einen Dolmetscher oder eine rechtliche Betreuung?

Theoretisch ja, praktisch nein. Auch diese Hilfe wird oft von freiwilligen übernommen.

...zur Antwort

Immer rational würde ich nicht unbedingt sagen, sondern meistens rational. Manchmal wird auch emotional reagiert, zb. auf Fukushima und andere Vorfälle.

...zur Antwort

Von dem Mod gibt es eine öffentliche freie Version und eine fortgeschrittene über Patreon. Dort bekäme man bestimmt Support, aber dafür muss man halt Sponsor sein. Desweiteren funktioniert die aktuelle Modversion ohne Probleme und muss nicht gefixt werden. Vermutlich liegen in diesem fall nur Fehler in der Installation oder Inkompatiblitätsprobleme mit anderen Mods.

inoffiziellen Support kannst du ja mal im Forum von loverslab anfragen.

...zur Antwort

So ist es eben vorgesehen. In Kraft treten des Entlastungspaket aber frühstens im Juni.

...zur Antwort
so fände ich es ebenso in Ordnung wenn man sich irgendwo in Afrika oder egal wo den Spaß machen würde uns zu imitieren und unsere Kultur ein bisschen ins lächerliche zu ziehen

Da sollte auf jeden Fall die Vorgeschichte der kulturellen Begegnung berücksichtigt werden. Hätten Afrikaner in der Vergangenheit Bayern kolonialisiert und Jahrhundertelang, schwerste Menschenrechtsverletzungen an der Bevölkerung begangen, die Lederhose evtl. als Erkennungsmerkmal für Sklaven genutzt oder Bayern wie Vieh verschleppt, dann würden das die heutigen Bayern wohl auch nicht lustig finden, wenn ihre ehemaligen Versklaver sich auf ihre Kosten die bayerische Kultur ins lächerliche ziehen.

...zur Antwort

Die Gaskäufer müssen nun in großen Mengen Rubel kaufen, was dessen Wert steigert.

...zur Antwort
und ob man das überhaupt zu sexuellem Missbrauch zählen würde

Das solltest du mal ganz zu erst klären, bevor du irgendwen unberechtigt ins Unglück stürzt.

...zur Antwort

Nicht solche unbedeutenden Straftaten. Es gibt aber einige schwerwiegende Sachen die werden von Deutschland auch verfolgt wenn sie eigentlich im Ausland von deutschen Staatsbürgern begangen wurden.

https://dejure.org/gesetze/StGB/5.html

https://dejure.org/gesetze/StGB/6.html

...zur Antwort

Zunehmender Wohlstand senkt in allen Gesellschaften die Fertilität und führt zur Vergreisung. Das sind naturgegebene, kaum zu ändernde Umstände.Um die Geburtenrate einigermaßen abzufangen hilft es die Gesellschaft kinderfreundlicher zu machen. Finanzielle Anreize müssten dabei helfen das Kinder bekommen kein Armutsrisiko mehr darstellt. Beruf und Erziehung müssen vereinbar sein. Auch mit Immigration lässt sich das demografische Missverhältnis etwas begrenzen.

...zur Antwort

Das entscheidet die Gesellschaft. Man findet einen Konsens und entwickelt sich entsprechend dahin. In Demokratie wählt man einfach die Vertreter der jeweiligen Wirtschaftsform.

...zur Antwort

Steam ist quasi nur ein Zwischenhändler. Anschließend läuft das Spiel trotzdem über den Originclient. Das ein fünf jahre altes Spiel für fünf Euro verkauft wird hat System. Man bietet dann schließlich im Anschluss noch Erweiterungen für mehrere hundert euro an. Es ist ein reines Lockangebot.

...zur Antwort