Wieso will der Rüde die Hündin besteigen, obwohl sie gar nicht läufig ist?

6 Antworten

Unser Ruede hat immer den Tierarzt "bestiegen", und ein Nachbarshund einen alten Teppich - da war der Ruede schon treffsicherer :-D Keine Sorge, er uebt nur und deine Huendin ist nicht schwanger.


Könnte darauf hindeuten, daß sie eine leichte Gebärmutterentzündung hat, würde auch zeitlich passen, denn das ist meistens zu dem Zeitpunkt wo sie ( wenn gedeckt) Welpen bekommen würde. Rüden haben eine sehr feine Nase und ich würde sie mal genau beobachten. Trinkt sie mehr? Ist vielleicht leichter Ausfluss da? .. Um sicherzugehen soltest du sie einem Tierarzt vorstellen.

Das besteigen andere Hunde - auch Rüden und Hündinen untereinander - ist ein Zeichen von Dominanz.

Läufigkeit bei Havaneser

Ich habe eine 6 Monate alte Havaneser Hündin und mich würde mal intressieren ab wann es passieren kann, dass sie läufig wird. Habt ihr Erfahrung mit diesem Thema? Wann sind eure Havaneser das erste Mal läufig geworden?

...zur Frage

Besser Hündin und Rüde oder Rüde und Rüde?

also das problem liegt darin das mein nachbar einen rüden hat und ich wollte mir gerne einen weiblichen cocker holen der aber nicht sterilisiert werden darf und er seinen rüden ungerne kastrieren lässt. wir haben nun angtstd as wenn beide läufig werden sie über die zäune springen und jaulen... etc... wäre es daher sinnvoller einen rüden zu holen oder würden die sich beißen? wir wissen nicht was wir tun sollen, rüde und rüde oder hündin und rüde?

...zur Frage

Woran erkenne ich, das meine Hündin läufig ist?

Meine Hündin ist etwas über 2 Jahre alt und mein Rüde jetzt 8 Monate. Laut Tierärztin hatte sie angeblich so August oder September ihre letzte läufigkeit. Nun ist die vulva geschwollen und der kleine schnüffelt schon sehr aufmerksam, aber versucht sie nicht zu besteigen. Hab ihm auch so ein Schutz um die Hüften gebunden, falls mal in meiner unaufmerksamkeit er versucht etwas zu starten. Nun kommt das große Problem. Ich sehe kein Blut bei ihr und habe es auch noch nie gesehen. Ich habe angst das sie eine vaginitis oder sowas hat. Nun weiß ich nicht was der Tierarzt mir da erzählen kann. Woran wollen die erkennen das sie läufig ist? Lohnt es sich hinzugehen oder sollte ich lieber ein paar tage warten so 1-2 Wochen. Gesundheitlich geht es ihr sonst gut, sie frisst ganz normal usw.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?