Karate, weil...

Es deine persönliche Entwicklung positiv beeinflusst, dein Selbstbewusstsein, deine Kraft (auch mental) und dein Leben insgesamt besser wird.
Karate ist nicht nur ein Sport und eine Kampfart, sondern eine Lebenseinstellung.

...zur Antwort

Das kommt darauf an:
-wie emsig du trainierst
-wie gut das Training ist
-wie gut SV integriert ist
-wie gut du das erlernte umsetzt
-wer dann ggf. dein Gegner ist und was der kann.....

Du siehst vieler "aber" und "?" in der Antwort... Sorry dafür, aber das ist eine Gleichung mit sehr vielen "Unbekannten".

...zur Antwort

Da immer jeder das empfiehlt was er/sie selbst macht hilft das nix!
Sie soll bei Eub in der Nähe schauen. Dann bei 2-3 Vereinen/Schulen/Clubs ein Probetraining machen und wo es ihr am besten gefällt (Location, Leute, Umgangston, Spass) da soll Sie bleiben.

...zur Antwort

Das ist ein Programm wie "Clark", nur ohne den Vorteil das sehr viele Gesellschaften angeboten werden. Geh lieber zu einem Versicherungsmakler-Kollegen da weisst Du wo Du dran bist, hast eine guten Ansprechpartner und viele bieten auch Onlinetools an!

...zur Antwort

Dies Frage wurde in den letzten 3 Wochen mehrfach gestellt. Schau mal in die "Lupe", da gibt es verweisende Links zu Filmmaterial und Berichten.
Fakt ist: Er war seiner Zeit weit voraus und war sehr gut.

...zur Antwort
Nein Einheitpreise gleiche Preise für alle Kategorien

Da deine Kosten immer gleich sein dürften, kann man das nicht machen. Du benötigt identisch Zeit (Lohn), Sprit, Material, Steuern, Rücklage, Lebenshaltung, etc. Wenn Du nicht auf einer Vollkostenberechnung kalkulierst wird es nicht auf Dauer funktionieren.
Es ist Anders wenn Du unterschiedliche Dinge anbietest wo die variablen Kost anders sind. Aber das wirst Du doch ohnehin einkalkulieren, oder?

...zur Antwort

Du kannst den Schaden der KFZ-Haftpflicht melden (beide) die werden das prüfen und sich mit den Geschädigten in Verbindung setzen. Mach Dir keine Sorgen, das ist alles ganz normal.

...zur Antwort

Ja, das kannst Du. Aber bitte geh zu einem Versicherungsmakler und lass Dir eine Analyse erstellen.
Dein Bedarf muss genau ermittelt werden und dazu sollte das bestmögliche Angebot für Dir drin sein.
Viel Erfolg zu Deiner guten Idee!

...zur Antwort

Wing Tsun! Von einer Frau (einer Nonne) entwickelt.

In der Kampfkunst geht es darum, den Körper und den Geist zu schulen und für alle Eventualitäten bereit zu sein. WingTsun konzentriert sich hierbei nicht auf Techniken, sondern auf Prinzipien. Unser Kernprinzip lautet: “Begrüße was kommt, begleite was geht, ist der Weg frei, gehe vor!”. Im Ernstfall fällt somit die Entscheidung weg, welche Technik zu Anwendung kommt.

Natürlich gibt es SV-Arten die vergleichbar sind wie z.B. KenPo. Aber dennoch etwas ganz anderes.

...zur Antwort

Die, die man beherrscht ist die effektivte. Hört sich doof an, ich weiss, aber es ist so.
Wenn Du dich für eine der 3 entscheiden willst dann solltest Du zu jeden mindestens zu einem Probetraining gehen. Da erfährst Du einiges, siehst was die machen und bekommst ein "Wohlgefühl" oder auch nicht.
Das wo Du dieses Gefühl bekommst, da geh hin. Denn da wirst Du wahrscheinlich am besten lernen, gern hingehen und deshalb besser sein wie bei einer Sache wo Du schon die anderen trainierenden Sportler oder den Sensei/Trainer nicht magst.

...zur Antwort

Dazu gibt es eine Menge zu sagen. Aber ich werde nicht deine Hausaufgaben machen!

...zur Antwort

Sobald Du SV-Pflichtig bist ist das vorbei.

...zur Antwort

Für Angestellte und Arbeitnehmer ist die GRV Pflicht. Nur als Selbstständiger ist man zur Zeit noch frei.

...zur Antwort