Wieso verursacht der Trockner schwarze Streifen in der Wäsche?

Schwarze Streifen im T-Shirt nach dem Trocknen - (Haushalt, Waschmaschine, waschen)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

BERICHTIGUNG, Schreibfehler, Sorry!! Es heisst Glyzerinöl, gibt auch Glyzerinseife, damit geht es auch, die Seife etwas nass machen und den Gummi damit einreiben, Die gibt es sogar im Drogeriemarkt. Komisch, das Oel gibt es bei uns in der Schweiz in der Apotheke, auch oft in Drogerien, wusste nicht, dass es das Produkt in Deutschland nicht gibt. Uebrigens, die Seife macht auch schöne Hände wenn sie mal etwas rauh sind. Ich hoffe, so helfen zu können.G.Elizza

Der Trommel rutscht vorne auf paar Rolle bedeckt mit Filz und wenn auf der Wäsche entsteht scwarze Flecken dann soll diese Filz auf die Rolle wechseln. Vieleicht muss auch die Lager erneuert, die löst auch eine schwarze Pulver wenn die nicht mehr in Ordnung sind. Sie sollen ein Kundendienstmonteur in Haushaltsgeräte kontaktieren und soll der Trockner überprüfen. Ich weis es nicht wo Sie wohnen, aber wenn Sie in unsere Gebiet sich befinden (Darmstadt,Heilbronn,Walldorf, Heidelberg, Mannheim,Bruchsal)können wir Sie besuchen. Grüße Gertruda Rublea Tel.06068-4663

Man sollte den Gummiring auch hin und wieder mit etwas Glyzeriöl einreiben, davon kommen nämlich diese Spuren.G.Elizza

Hm, noch nie gehört. Und unser Trockner hat in der Tür einen weißen Gummi. Davon könnte es natürlich sein, wenn der schwarz ist. Falls du noch Garantie hast, würd ich das beim Hersteller bemängeln.

Entweder ist der Trockner kaputt, oder es ist irgendwas in der Trommel, das abfärbt.

Was möchtest Du wissen?