Wieso geht mein Kater in den Wäschetrockner?

10 Antworten

Es ist dort unter Umständen noch warm von der letzten Benutzung, es ist ein enger kleiner ruhiger Platz.

Für die Zukunft solltet ihr die Trommel immer schließen direkt nach der Benutzung, so kann das Katerchen garnicht erst dort reinklettern. Denn, auch wenn ihr vor der Benutzung des Trockners schaut das der Kater nicht drin ist.... was ist, wenn der Kater mal so reinklettert und die Klappe fällt zu, sperrt ihn ein?

Bietet ihm einen neuen ruhigen Platz zum verstecken. Ein kleiner Karton beispielsweise der an einem ruigen oder hohen oder abgeschiedenen Platz steht. Ich schreib "Karton" da unsere Katzen jedes gemütliche Lager verschmähen solange sie die Möglichkeit haben sich auf Kartonstücke oder in einen Karton rein zu legen

Weil Katzen sich gerne in geschlossene Räume legen, die in alle Richtungen Wände und eine Decke haben. Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass der Wäschetrockner kurz nachdem er benutzt wurde schön warm ist ;)

Katzen haben schon ihre verrückten Schlafplätze. Die hat meine Katze auch :D Vielleicht ist es da schön dunkel und warm drinne? Kann ja sein :D

NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?