Wieso fahrt ihr Autos mit Gangschaltung?

16 Antworten

Hatte nur Fahrzeuge mit Automatikgetriebe, aber ein manuelles Getriebe hat für viele Leute subjektive Vorteile. Kann also definitiv verstehen, wieso man einen Schalter bevorzugt.

Mal vom persönlichen Geschmack abgesehen, würde ich auch jederzeit zum Schalter greifen, wenn die Alternative ein stufenloses Automatikgetriebe ist oder ein Doppelkupplungsgetriebe.

Nachteile Automatik:

schwerer und teurer (Anschaffung und Wartung).

Nicht nur Subjektive Vorteile.

1
@Anonym293402

Ja gut. Kupplung wird irgendwann fällig beim manuellen Getriebe. Beim Automatikgetriebe sollte man einen Ölwechsel machen, aber wirklichen Verschleiß hat man keinen.

Die Mercedes 7G Tronic Automatikgetriebe überleben teilweise die OM 651 Dieselmotoren und die halten schon ewig.

0
@Beamer97

Kannst ja mal recherchieren. Es ist viel mehr als Ölwechsel. Gibt einige Getriebe bei denen es zum Beispiel sehr bekannt ist dass die Getriebesteuergeräte schnell kaputt gehen. Und eine normale Werkstatt tauscht das gegen ein neues was sehr kostspielig ist. Die wenigsten sind in der Lage es instand zu setzen.

Je nach Getriebe verschleißen sie natürlich auch. Es gibt kein verschleißfreies getriebe. DSG Getriebe sind zum Beispiel dafür bekannt sehr anfällig zu sein.

0
@Anonym293402

Ich sag ja. Richtige Automatikgetriebe. Stufenlose mal außen vor.

Wenn man sich ein ordentliches Wandlergetriebe holt, hat man zu 95% keine Kopfschmerzen.

Wenn die automatische Variante ein DSG ist, würd ich direkt zum Schalter greifen. Hat ja auch verschleißende Teile, die Kupplung und davon sogar zwei (doppelkupplungsgetriebe)

0
Wieso fahrt ihr Autos mit Gangschaltung?

Weil es in der Praxis damit möglich ist, sparsamer als mit einer Automatik zu fahren (besonders deutlich bei älteren, aber auch bei neueren Automatikgetrieben), und weil es mir persönlich Spaß macht, dazu auf längeren Fahrten eine gewisse Beschäftigung verschafft.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Automatik ist ultra eintönig und langweilig. Auf langen fahrten halt ich das für gefährlich da man schneller müde wird wenn man nix tun muss außer den rechten Fuß bewegen.

Manuell ist noch richtiges Auto fahren, man spürt was passiert, man hat volle kontrolle und man selbst ist ein einflussgebender Faktor.

Manuelle Getriebe sind auch meist effizienter und das schalten geht schneller. Nur modernste Automatikgetriebe schaffen es besser und das nur dank Doppelkupplung und vielen Gängen.

Auch nicht jedes Automatikgetriebe schaltet sinnvoll. Besonders ältere.

Und als letztes sind sie natürlich anfälliger, Wartungsintensiver und teurer.

Auf langen Fahrten hat auch mein linker Fuß nix zu tun oder wie oft wechselst du auf der Autobahn so Gänge?

1
@SpitfireMKIIFan

Gibt es nur Autobahnen? Sind Landstraßen neuerdings ausgerottet?

Und auch auf der Autobahn gibt es regelmäßig Situationen wo du gezwungen bist dich anzupassen. Von Stau über LKW die auf 2 spurigen Bahnen überholen und den ganzen Verkehr behindern über Baustellen usw.

1

Also auf langen Fahrten wird bei mir in der Regel seltenst runter in den fünften geschaltet😅

0
@xrobin94

Mensch dann hast du aber Traumautobahnen und wohnst nicht in der Nähe einer Großstadt. Wenn kein Stau ist sind es Baustellen mit 60 und 80 Km/h Begrenzung.

0
@Anonym293402

Nur in meiner Umgebung sind relevante Baustellen & dort trete ich ja erst meine Reise an. Da Stuttgart keine Stadtautobahnen hat, fällt das Großtadt-Argument auch weg^^
Stau allgemein hat sich zum Glück in allen Richtungen in Grenzen gehalten.

0

Alle großen Autos,von Audi ,Mercedes und BMW,gibt es nur noch mit Automatik!

Je größer und besser das Auto,desto besser das Automatik-Getriebe!

Wir hatten vor kurzem einen Audi A8 S mit"Tiptronic",was natürlich auch eine

ganz besondere Automatik ist. Bei mehr als 400 PS können nur ganz

wenige Autos dagegen"anstinken",oder? Ich liebe einfach die guten,

großen Automatik Autos und werde sie auch weiter fahren!

Meinen Motor gibt es bei dem Modell nicht mit Automatik (DSG). Außerdem entscheide ich selbst lieber, wann geschaltet werden soll. Zumindest bei meinem Privatauto.

Was möchtest Du wissen?