Wieso bedrängt mich meine Ex Freundin so stark?

4 Antworten

Es ist halt so, wenn man was nicht haben kann, was man haben will, dann wächst das Interesse noch weiter. Vielleicht hält sie es für ein Spiel von Dir, dass Du nicht reagierst. Was ich tun würde, ich würde ihr einmal eine email schreiben und ihr schildern, dass die Sache für Dich schon lange erledigt ist und dass Du nicht nachvollziehen kannst, wieso sie sich immer noch dauernd bei Dir meldet. Erkläre ihr deutlich, aber nie verletzend oder beleidigend, dass Du keinen, auch keinen freundschaftlichen Kontakt wünschst und dass in Deinem Leben kein Platz mehr für sie ist. Nicht heute und auch nicht morgen. Bitte sie darum, ihr Leben ebenfalls selbst in die Hand zu nehmen und sich anderweitig zu orientieren, statt immer an Dir festzuhalten. Dann schreibe ihr, dass Du ab sofort keinerlei Nachrichten mehr von ihr erhalten möchtest und bitte sie, Dich endlich in Ruhe zu lassen. Du kannst auch erwähnen, dass das ansonsten Stalking ist und strafbar. Und evtl. kannst Du auch schreiben, dass Du notfalls eine Unterlassungsklage durch einen Anwalt einreichen wirst. Dann gehe hin, in den meisten Sachen wie Facebook kannst Du Personen aus Deinem Bekanntengruppe komplett löschen und lass Kommentare nur von Bekannten zu. Wenn möglich, setz sie auf die Ignorierliste und das überall. Falls doch was kommt, gleich löschen. Und dann nicht mehr reagieren.

Vielleicht reagiert sie dan auf die Nachricht und läßt dich in Ruhe, wenn Du es ihr so deutlich sagst. Danach auf nichts mehr reagieren. Notfalls wirklich mal ein Schreiben vom Anwalt verfassen lassen..

Was Frau nicht haben kann, das will sie um so mehr..... ;) Sie hat Schluss gemacht, sie muss damit leben. Ich glaube, du verletzt sie am wenigsten, wenn du ihr noch einmal sagst/schreibst, dass sie dich doch bitte in Ruhe lassen soll und dann das ganze abhakst. Wenn du dich wieder mit ihr triffst etc. geht alles nur wieder von vorne los, das tut weder ihr noch dir gut, vermute ich.

die frage, die du stellst, ist doch einfach zu beantworten: sie hat gemerkt, das sie doch noch was für dich übrig hat und versucht eben immer noch, das du dich meldest . sie liebt dich immer noch, hängt an dir, un manche denken immer, das das gegenüber auch so fühlt. sie vor allem deswegen, weil sie ja eigentlich genau weiss, das sie selöbst schluss gemacht hat und nun denkt, du empfindest eventuell doch noch was und je länger sie dich bedrängt, umso eher kommen eventuell wieder alte gefühle zutage. sie hofft halt. aber nachdem du keine bezeihung mehr zu ihr willst, ist für dich die sache ja gegessen. ich würde ihr eine einzige email schreiben, in der du ihr erkläst, das sie dich damals verletzt hat, da SIE ja schluss gemacht hat. und das du keinerlei gefühle mehr für sie übrig hast und auch keine beziehung mehr mit ihr führen willst und das du mit deiner situation vollkommen zufrieden bist. klar kann sie das verletzen, aber damit machst du oihr klipp und klar, das sie sich das ganze geschreibse sparen kann. und nach dieser email würde ich an deiner stelle auch , wie bisher, auf nichts reageiren, was sie tut. irgendwqann hört sie auf, garantiert.

Soll ich sie besuchen oder endgültig Schluss machen?

Liebe Ratgeberrunde,

ich bin 28 und in einer etwas misslichen Situation. Letztes Jahr im Mai habe ich während eines Kompaktseminars in Dtl. eine polnische Gaststudentin getroffen. Sie war nur eine Woche hier, aber in dieser Zeit haben wir uns recht gut verstanden und vielleicht sogar noch etwas mehr. Meine Annäherungsversuche wies sie ab, da sie in Polen einen Freund hat und ihm gegenüber ein schlechtes Gewissen hatte. Das war für mich insoweit akzeptabel, hätte sie mir nicht gesagt, dass, wenn sie allein wäre, die Situation anders aussehen würde.

Wir behielten Kontakt v.a. via skype, da ich nicht auf Facebook etc. angemeldet bin. Teilweise schreiben wir bis heute manchmal sogar 6 Stunden am Tag. Sie studiert Germanistik, genau wie ich und sie freut sich, dass ich ihr helfen kann usw. Wir schicken uns sogar Geschenke zu Weihnachten und Geburtstagen, manchmal telefonieren wir die ganze Nacht, wenn es sich einrichten lässt. Als Krönung möchte sogar ihre Mutter mich kennenlernen. Sie will den deutschen Freund ihrer Tochter mal sehen.

Zweimal hab ich sie bereits besucht, letztes Jahr im Juli und im August. Damals sagte sie ihren Freund nichts davon, da sie Konsequenzen fürchtete. Allerdings drückte dies die Stimmung. Hinzu kam, dass ich stets mehr von ihr wollte, als sie zulassen konnte.

Mein Problem ist, dass ich schon lange keine Freundin mehr hatte und ich ziemlich in diese Frau verliebt bin, obwohl uns die Distanz trennt. Dennoch halten wir ja Kontakt und ich spreche mit ihr auch über diese Situation. Auch darüber, dass ich Probleme mit mir und meinem Leben habe, oft an Suizid denken muss usw., unabhängig von ihr ... aber auch immer wieder über lustige Sachen.

Letztens erzählte sie mir, dass ihr Freund eine Wohnung für sie beide kaufen möchte und sie möchte mitziehen. Doch: Schon immer behauptete sie, dass es für sie in Polen keine Zukunft gäbe und sie gern nach Deutschland kommen möchte, jedoch hat ihr Freund damit ein Problem. Deshalb bleibt sie lieber bei ihm und verzichtet auf ihren Traum. Aber jetzt kommts: Sie meinte, wenn er sie verlassen würde, wäre sie sofort in Deutschland ... bei mir :/

Vor kurzem beschlossen wir, dass ich sie mal wieder besuchen fahre. Die Einladung kam von ihrer Mutter, aber natürlich auch von ihr. Jetzt bin ich aber in einer Zwickmühle. Ich würde gern zu ihr fahren, aber ich weiß, dass es mir das Herz zerreißen würde, wenn ich sie sehe. Sie will mich ihren Freund vorstellen, damit er ruhiger ist und wir Zeit miteinander verbringen können. Aber der Gedanke schafft mich ...

Ich möchte nicht, dass sie Streit bekommt. Sie soll ihr Leben leben, wie sie möchte, aber ich bin mir nicht sicher, warum ich diese Reise machen sollte ... Ich erhoffe mir zuviel und habe Angst, dass der Kontakt abbricht ... sie würde es nicht wollen, da sich mich offensichtlich mag ...

Ich träume von einer Zukunft mit ihr und bin festgefahren in diesem Gedanken.

Soll ich sie besuchen fahren, oder eher endgültig Schluss machen? :/

...zur Frage

Warum melden sich jungs wieder nach ner Zeit?

Ich hatte mal was mit nem Typen damals danach hatte er Ne Freundin und jetzt wo mit dehnen schluss ist meldet er sich wieder bei mir ?

...zur Frage

Wieso laufen die Menschen, die man mal geliebt hat, einem erst hinterher wenn man sie nicht mehr will?

Liebe Community,

ich (17) wurde schon sehr oft von Typen verletzt. Ich hatte erst eine richtige Beziehung und ansonsten immer nur Dates, oder nette Chatpartner, bei denen ich mir Hoffnungen gemacht habe. Aber das war es auch. Ich habe nie geküsst oder mehr.

Jedoch bin ich eine Person, die sich schnell verliebt und so war es bis jetzt immer. Ich habe versucht kalt zu sein; es hat auch geklappt, doch trotzdem wurde nie was Festes draus.

Doch alle Typen kamen an, nachdem ich mich nicht mehr meldete. Und vor Kurzem hatte ich wieder ein Nettes Date und habe erfahren, dass der Mann kein Interesse hat, obwohl er mich extrem attraktiv findet, weil er mich zu jung findet. Auch da bin ich mir sicher, dass wieder etwas kommen wird, wenn ich es am wenigsten erwarte (und ich werde auch mehr dafür sorgen indem ich mich auftakel, da wir uns sowieso täglich über den Weg laufen). Doch ich frage mich, wieso es so ist? Geht es alles nur um die gewünschte Aufmerksamkeit? Ich hätte mir mit diesem Mann so sehr ein zweites Treffen gewünscht, doch ich wusste schon, dass es so wird wie immer...

LG Raya

...zur Frage

Kontaktabbruch mit bestem Kumpel

Mein bester Freund und ich haben heute morgen unseren Kontakt abgebrochen, wegen seiner Freundin. Sie meinte, sie würde ihn verlassen, wenn wir noch weiter Konatkt haben würden, weil sie angst hat, dass er sie verlässt, weil er in mich (mal) verliebt ist (/war). Alles ein wenig Kompliziert...

Jedenfalls zerreißt es mir jetzt schon das Herz, dass wir keinen Kontakt mehr haben und ich weiß einfach nicht was ich machen soll.

Einerseits will ich ihn als besten Freund nicht verlieren, andererseit will ich nicht egoistisch sein und der Grund sein, warum die zwei Schluss machen.

Was meint Ihr was ich machen soll? Warten? Schreiben? Ihn einfach irgendwie vergessen? Ich bin wirklich überfagt...

Schonmal danke für eure Antworten und LG

...zur Frage

Haben Frauen während eines Trennungsschmerzes trotzdem sexuelle Bedürfnisse?

Viele Frauen können sich nach einer schmerzlichen Trennung nicht sofort neu binden. Ich kenne nun ein Mädel das seit über fünf Monaten Trennung immer noch verletzt ist, also fast länger als die Beziehung eigentlich gedauert hat.

Wenn es denn stimmt, dass sie immer noch leidet, hat eine Frau dann nicht trotzdem Lust auf Sex? Es ist ja ein Grundbedürfnis wie Hunger und Schlaf.

...zur Frage

ehemalige beste Freundin nach Kontaktabruch wiedertreffen d

hallo ich treffe mich morgen mit meiner ehemaligen besten Freundin. Wir haben seit über einen Jahr kein richtigen Kontakt zu einander und auf einmal will sie sich mit mir treffen. Ist es richtig sie zu treffen? Wie soll ich mich verhalten. Wir sind eigentliche nicht im Streit auseinander gegangen sondern die ganze Situation war für uns einfach zu viel sodass wir in schweigen und irgendwie in einer Aussprache auseinander gegangen sind. Warum will sie sich treffen. Sie meinte damals wir wären nicht auf einer Wellenlänge und die Freundschaft hätte keinen Sinn. Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?