Wielange nach der Prüfung muss man auf den Führerschein warten?

5 Antworten

Wenn du bei der praktischen Prüfung alt genug (18 Jahre) bist bekommst du den Führerschein direkt vom Prüfer ausgehändigt. Sonst bekommst du nur die Prüfbescheinigung und muß den Führerschein später (18 Jahre) beim Straßenverkehsamt-Führerscheinstelle abholen. Das Passfoto kannst du nachrtäglich nicht mehr ändern. Sonst muß du den Führerschein noch mal bezahlen.

Wenn du nach bestandener Prüfung das Mindestalter bereits erreicht hast, bekommst Du den Führerschein idR sofort ausgehändigt.

Ja, du musst ihn in der Zulassungsstelle abholen. Du bekommst einen Wisch vom Prüfer, mit dem du dann den rihtigen Führerschein abholen kannst. Mit dem Wisch selber kannst du auch schon fahren, aber nur um den richtigen Führerschein abzuholen ;)

Erstmal zu Penny! XD

0

Was möchtest Du wissen?