Wie Zettel schreiben dass man mit Freunden ohne Lehrer länger in der Stadt bleibt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hiermit erlaube ich (evtl. Name deiner Mutter/Vater) meiner Tochter/ meinem Sohn Vorname Nachname, geboren am XX.XX.XXXX nach dem Schulausflug am XX.XX.XXXX ohne Aufsichtsperson in der Stadt XY zu bleiben. Mir ist bewusst, dass damit die Haftung und Versicherung über die Schule endet.

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift deiner Eltern

Wir ( bla bla) erlauben unserer Tochter( dein Name) nach dem Klassenausflug am (Datum), auch ohne Aufsicht durch einen Lehrer,länger in der Stadt zu bleiben. 

Datum, Unterschrift 

Sowas in der art ... 

theoretisch reicht irgendwie auch : ich erlaube dass bla bla länger in der Stadt bleibt 

Unterschrift fertig ! 

Deine Eltern haben hundert pro keine Lust sich was auszudenken 😜

hiermit erlaube ich meinem sohn/tochter, *name*, dass er/sie sich nach dem ausflug ohne aufsichtsperson in der stadt aufhalten darf.

*unterschrift*

sowas sollte man aber eigentlich wissen bzw man kann ja einfach irgendwas schreiben, hauptsache es ist eindeutig.

ihr seit in keinster weise versichert , was immer auch passiert oder nicht .

diese haftung müssen eltern kennen und übernehmen .

Was möchtest Du wissen?