Wie viel Liter Benzin verbraucht ein Ford Mustang 289er V8 1967, mit 200 PS

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde mit 15-20 Liter bei normaler Fahrweise rechnen. Im Galopp natürlich deutlich mehr.

Du kannst einen Motor Baujahr 1990 einbauen und ein  Getriebe mit längerer Endübersetzung damit kannst du dann auf 10 Liter kommen wenn du entspannt fährst . zum Racen taugen die 200 PS eh nicht das geht ab 350 lund Schaltung los .

Ich habe einen 1968 Sehelby und einen 1969 Mustang GT der Shelby schafft es mit 150 kmh , da dreht er gerade mal 2500U/min 12 Liter zu verbrauchen  Hat aber eine nachträglich verbaute Lambdasonde zur besseren Gemischregulierung . 

so zwischen 15 und 25 Liter/100km, je nach Fahrweise.

Viel Spaß damit.

Askim20 10.04.2015, 11:43

Kann man das denn nicht irgendwie niedriger machen? Also ein anderes Motor hineinsetzen

0
Amperebaer 10.04.2015, 11:46
@Askim20

Ja aber dann müsste man euch die Hände abhacken... werr kommt denn auf die Idee einen solchen Wagen zu kaufen und dann einen anderen Motor hineinzuschrauben um den Verbraucht zu senken...

Entweder sucht man ein Vernunftsauto, welches wenig verbraucht oder man fährt einen Ami-/Oldtimer

0
herja 10.04.2015, 11:47
@Askim20

kann man, wenn man das auch bezahlen will.

Ein Mustang aus 1967 ist ein Liebhaberauto und man liebt ihn so wie er ist.

0

Wenn es von dieser Frage abhängt, dann sollte er es sein lassen...

Einen solchen Wagen fährt man nicht wegen der Umwelt, dem Verbrauch...

Das Ding wird sich auf jeden Fall etwas zweistelliges genehmigen...

Askim20 10.04.2015, 11:46

Wie meinen Sie das: Zweistelliges?

0
Amperebaer 10.04.2015, 11:47
@Askim20

10 ist die niedrigste zweistellige Zahl... wenn er es schafft mit 10 Litern auszukommen ist er mein Held... wahrscheinlich wird die Zahl aber irgendwo zur 20 tendieren

0

Verdammt viel! Für heutige Verhältnisse deutlich ZU VIEL !

Askim20 10.04.2015, 11:40

Wie viel Liter auf 100km denn?

0

Schau auf der Ford-Webpräsens - dafür gibt es sowas...

Was möchtest Du wissen?