Wie verdünne ich isopropanol mit wasser zum geeigneten Frostschutzmittel in scheibenwischanalagen?

2 Antworten

@ JoWaKu:

bei Isopropanol kann nicht ausflocken, weil es in beliebiger Menge in Wasser löslich ist.

@rumpi:

Einer der Hauptbestandteile von Scheibenreiniger/Frostschutz für Scheibenwaschwasser ist Isopropanol. Da geht auch kein Gummi von kaputt.

Der Tipp mit dem Spüli ist sehr gut, ich mach es immer so:

50 g Spüli 200 g Isopropanol (98%) 750 g Wasser

Für Dich hieße das 280 g Isopropanol 70%ig und nur 670 g Wasser. Als Spüli würde ich ein relativ günstiges Produkt nehmen, sonst haben die nämlich Glanzbildner mit drin, die zwar toll auf Gläsern sind, aber Schlieren beim Wischen verursachen können.

Ich mache meinen Frostschutz auch immer selbst. Ich mische mit Spiritus im Verhältnis 50:50. Wenn du noch Fragen hast, kannst du dir auch gerne mein Video ansehen.

http://www.gutefrage.net/video/frostschutzmitel-fuers-auto-selbermachen

Suma Quicksam D4.3 gegen Schimmel an der Tapete?

Kann ich Suma Quicksam D4.3 gegen Schimmel an der Tapete verwenden? Denn ich habe in einem Zeitungsartikel gelesen das 70-prozentiger Ethanol oder Isopropanol den Schimmel abtötet. Suma Quicksan besteht aus Propan-2-ol und Propan-1-ol also Isopropanol nur kann ich das auch verwenden?

Liebe Grüße Your Angel in Hell

...zur Frage

Benzin (Super Bleifrei) mit z.b. Wasser verdünnen

Hallo,

ich bin Student und habe nicht so das Geld um die momentanen Spritpreise zu bezahlen. Wäre es wohl möglich, wenn ich mir mein Benzin etwas verdünne; muss ja nicht viel sein.

Bei den meisten Sachen merkt man das ja gar nicht, wenn man z.b. in Milch nen bisschen Wasser zugibt dann schmeckt man das ja auch eig. nicht.

 

Also ist das möglich? Wieviel % darf der Wasseranteil sein bei meinem 55 Liter Tank ?

 

lg

sakyra

...zur Frage

Ist es egal welches Frostschutzmittel ich benutze ?

Also heute blinkte neulich dieses Zeichen. Soweit ich weiß muss Frostschutzmittel eingefüllt werden damit der Motor nicht einfriert.Nun zu meiner Frage,ist es egal welches Frostschutzmittel ich benutze und wo muss ich das einfüllen

...zur Frage

Wasserstoffperoxid von 30% zu 20% verdünnen

Hallo! Ich brauche für meinen Gartenteich eine 20% Wasserstoffperoxidlösung. In der Apotheke kaufte ich die nur erhältliche 30 % ige Lösung (1Liter). Gehe ich richtig in der Annahme, dass wenn ich 2/3 Liter von dem 30% igem mit einem drittel Liter Wasser verdünne, dann 1 Liter 20% Lösung erhalte?

Danke und lieben Gruß Birgit

...zur Frage

Scheibenwaschanlage trotz Frostschutzmittel vereist

Ich habe schon vor einigen Wochen Frostschutzmittel in die Scheibenwaschanlage gefüllt und vor drei Wochen noch mal mit einer Mischung nachgefüllt, die bis -20 Grad Celsius reichen sollte. Nun haben wir - 10 Grad Celisus und die Scheibenwaschanlage ist eingefroren. Habe jetzt fast einen Liter Scheibenwischflüssigkeit eingefüllt, die bis - 70 Grad reichen soll und habe beim Start heute Morgen auch die Waschanlage einmal richtig durchgespült. Nun hat das Auto einige Stunden draußen gestanden und die Düsen sind wieder zugefroren. Ist das normal? Und was kann ich dagegen tun? In diesen Zusammenhang interessiert mich die fachkundige Antwort, ob Brennspiritus den Dichtungen und/oder dem Autolack schadet, wenn ich das in die Scheibenwaschanlage fülle?

Herzliche Dank für nützliche Antworten! Gerd

...zur Frage

Lila Frostschutzmittel benutzt statt blau, schlimm?

Dass man ein lila/rotes Frostschutzmittel nicht mit dem blauen vermischen darf, ist mir bewusst. Heute habe ich jedoch versehentlich genau dies getan. In meinem Auto war bisher immer blaues Mittel drin und ich habe nicht auf die Bezeichnung geachtet und dann ein lila Mittel nachgefüllt. Was passiert, wenn man das macht? Hat es schwerwiegende Folgen oder hat es überhaupt Folgen? Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?