Wie unterscheide ich Primär- und Sekundärliteratur?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist den dein Thema? Wenn du z.B. eine Seminararbeit über die "Literatur des Realismus" schreibst, sind Romanauszüge Primärliteratur, Besprechungen, Interpretationen usw. Sekundärliteratur.

Bei einer Arbeit über ein historisches Thema sind Vertragstexte, Memoiren von Politikern, Zeitungsartikel aus der Epoche, Protokolle von Gesprächen und Sitzungen usw. Primärliteratur, alle Bücher über diese Epoche sind Sekundärliteratur.

Bücher, die selbst ein Literaturverzeichnis haben, sind i.A. Sekundärliteratur.

Mein Thema ist Popkultur - sämtliche Bücher, die ich verwende, scheinen Sekundärliteratur zu sein, ich hoffe, dass das nicht allzu schlimm ist...

0
@Molomor

Liedtexte und Interviews von Sängern oder Produzenten z.B. können Primärliteratur sein.

1

Was möchtest Du wissen?