Wie spielt man Eig.richtig mit katzen

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, ich denke doch, dass Deine Katze weiss, dass Du es bist, der die Schnur bewegt. Bei meinen Katzen ist es jedenfalls immer so, dass sie mich richtig erwartungsvoll ansehen, wenn die Schnur mal ruhig auf dem Boden liegt.

Ob sie Dich deswegen mehr mag, wird Dir wahrcheinlich niemand sagen können, aber ich denke doch, dass Dich Deine Katze dafür liebt, denn so hat sie keine Langweile.

Meine Erfahrung ist, dass sie sich auch was suchen, womit sie spielen können. Eine Schnur ziehen ist super, das macht denen richtig Spaß. Mein Kater aportiert auch Sachen. Er klaut sich Playmo meines Sohnes und legt es richtig vor die Füße. Für die Aggro-Phasen haben wir kleine Stofftiere, an denen er sich auslassen kann, die sehen auch entsprechend aus. Supergerne spielen sie auch mit den kleinen Mäusen, die kann man kaufen, kosten ca. 50 ct. Da beschäftigen sich meine auch alleine mit.

Katzen spielen sehr gerne und wenn sie ein Spiel interessiert, dann gehen sie auch darauf ein. Wenn sie es langweilig finden oder der Meinung sind es ist Zeit für eine Katzen Siesta dann werden sie auch das tun. Spiele wo etwas an einer Schnur gezogen wird sind sehr beliebt. Wichtig ist der Katze auch Erfolgserlebnisse zu lassen, sie muss das Objekt auch fangen können. Manche Katzen mögen auch wenn ein Gegenstand zum Beispiel eine Stoff Maus geworfen wird der sie hinterher jagen können. Probiere halt verschiedenes aus.

Es gibt auch für Katzen sehr tolle Spiele, aber am Besten finde ich die selbst gemachten Sachen, wie Fadenspuhlen oder solche Sachen, Meine liebte es, wenn man ihr die Pingpongbällchen durch die Wohnung geschossen hat und wenn ich sie mit einem Lichtstrahl gejagt habe, wenn ich mit der Armbanduhr an der Wand gespiegelt habe, ist sie da drauf abgefahren, sie hat das Licht durch die ganze Wohnung gejagt, sie liebte am meisten, solche Jangdspiele, was auch immer es war, Hauptsache, es konnte weit fliegen oder kugeln,sie hatte auch sehr gerne mit den weissen Bällchen alleine gespielt! Ich habe ihr eignetlich kaum etwas gekauft, sie hat sich ihre Spielsachen immer selber ausgesucht, plötzlich hatte sie wieder etwas, was mir runter gefallen ist, sei es nur ein Stück Alifolie oder Seidenpapuer, was knistert oder was man zerknüllen konnte.

Ja, leider schreibe ich in der Vergangenheit, leider musste ich sie vor kurzer Zeit von ihrem Leiden erlösen, aber sie wurde 17 Jahtre alt! L.G.Elizza

du kannst ihr auch alukugeln machen ,einfach alufolie knuddeln bis es eine kugel ist und werfen ,oder an einem band befestigen ,eine geknubbelte socke mit band drann ,oder teppich an einem stamm schlagen und spielzeug drann hängen ,es ist zum spielen und kratzen für die krallen geeignet . ich habe teppich an der ecke einer wand genagelt und spielzeuge drann gemacht ,in verschiedenen höhen und sie haben es geliebt ,oder einen laserpointer benutzen und was weiß ich noch alles was man machen kann . sieh zuhause mal nach und du findest vieles woraus man was basteln kann und eine katze ist schnell zufrieden gestellt . ich hoffe es hilft dir und viel spass.

Also ich spiele mit meinem Kater so:

Ich lasse eine Nuss über den Boden schlittern und er rennt begeistert hinterher. Nach einer Weile, fand er das zu er das zu lw.Dann hab ich lang überlegt und hab dann die Außenseiten von einer Klopapierrolle zugestopft und Katzenminze hereingefüllt.Auserdem habe ich noch ein paar kkleinere Steine dazu dass es schön rasselt und habe es an eine Schnurr gebunden.Als ich es über den Boden gezogen hab war er hin und weg.Allerdings war die Nachtbarskatze nicht so begeistert. Trotzdem hoffe ich das es deiner gefällt. ...

Meine Katze "aportiert" für ihr Leben gern, vorzugsweise meine Haargummies ;) Sie bringt mir einen, ich werfe ihn, sie jagt hinterher, fängt ihn, spielt ein bisschen damit herum, bringt ihn wieder. Das geht unter Umständen stundenlang.

katzen spüren was menschen wollen!sie spüren soger wenn die menschen traurig sin oder wenn die menschen die katze mögen,mag die katze auch den menschen!!!

also natürlich reicht es!:)

p.s.veruche mal nach einen schnurren zu hören!das machen sie wenn es den katzen spaß macht!

Ich hab immer einen etwas dickeren Handschuh angezogen und einfach mit ihr gespielt, dass sie meine Hand kratzen und beißen kann :D glaub das hat ihr und besonders mir viel Spaß gemacht

mts20 19.08.2012, 12:32

:D die macht das bei mir auch :D ich zieh immer den pullover Ärmel über die hand

0
sasaluna 19.08.2012, 12:35
@mts20

wenn man ihr das angewöhnt ,wird sie immer wilder und frecher ,das ist vielleicht auch nicht ganz so gut und später wird sie als frech bezeichnet und ist verurteilt .

0

ab und zu streicheln ist auch guut :D:D jaa ist eig okay

Was möchtest Du wissen?