Wie schnell fahren die verschiedenen Vespa Modelle?

4 Antworten

Die Höchstgeschwindigkeiten wurden ja bereits genannt.

Nur muss ich noch eine Sache einwerfen:

Vespa ist zwar bekannt.... aber Vespa ist nicht unbedingt gut. (Hoher Preis, rückständige Technik, mäßige Zuverlässigkeit, geringe Lebensdauer,...)

Ich würde von Vespa abraten. Wenn du auf Retro-Roller stehst, dann einen alten Rollter (Puch SR/RL, Zündapp Bella, Jawa Cezeta, ....). Auch wenn sie alt sind, sind sie nicht weniger zuverlässig wie eine neue Vespa. Und bei diesen Modellen ist der Preis gerechtfertigt und der Wertverlust gering.

Ansonsten: Motorrad (Yamaha, Honda, Kawasaki, Suzuki, BMW, MV Agusta, Harley Davidson, Ducati sind die besseren Marken)

Die gute alte Vespa PX ist zwar recht spartanisch ausgestattet - doch hier kannst Du noch im Gegensatz zu den meisten anderen aktuellen Modellen alles selbst reparieren (wobei die Ersatzteilversorgung noch recht gut ist).

0
@derhandkuss

Puch hatte bessere Ausstattung, war total zuverlässig, wartungsarm und die Ersatzteilversorgung ist noch immer akzeptabel.

Bei der Zündapp Bella 200 weis ich nichts über die Ersatzteilversorgung, jedoch war der Bella 200 für eine Zeit der Leistungsstärkste Roller (in den 70ern ? ). Austattung und Comfort hat auch nicht unter der Leistung gelitten.

Für den Jawa Cezeta Roller gibt es genug Ersatzteile. Die Jawa bzw CZ - Motoren/Motorräder/Motoroller waren auf tschechische Verhältnisse (schlechte Straßen, schlechter Benzin, schlechte Schmierstoffe,...) ausgelegt, sind daher auch sehr sehr robust. Ersatzteile bekommt man auf Ebay, Jawamarkt.cz, Ost2Rad, DoktorMoto,...

Der Cezeta hatte auch einen Motorradmotor mit Gangschaltung.

0

Mit 16 darfst Du alle Vespa-Modelle mit 50 und 125 cm³ Hubraum fahren. Die (aktuellen) 50er fahren 45 km/H, die (aktuellen) 125er mit Automatik so um die 100 km/H. Ausnahme ist hier die PX 125 (Zweitakter mit Handschaltung), die schafft 85 km/H. Die PX 200 liegt bei gut 100 km/H.

Die Vespa GTS 300 schafft ungefähr 120 km/H.

Die GTS 250, die GTS 125 und die PX 200 habe ich lange Jahre selbst gefahren.

Was möchtest Du wissen?