Wie sauber muss eine wohnung mit katze sein`?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob Katze oder nicht, meine Wohnung muss auch so sauber sein!

Ich hatte bis vor einem halben Jahtr eine Katze, die sehr viel Haare verloren hat, da musste jeden Tag gesaugt werden und die Haare weg gerubbelt werden, egal ob ich eine Katze habe, habe ich gerne eine saubere Wohnung!

Es gibt keine Ausreden, dass man bei einer Katze die Wohnung nicht sauber halten kann, wenn die Katze ein sauberes K.Klo hat, ist auch die Katze sauber, wenn nicht, dann kann eine Krankheit dahinter stecken oder man ist selber nicht so ordentlich!

Für mich gibt es da keinen Unterschied, bei mir kann jederzeit Besuch kommen, es ist immer sauber!

Vllt. werde ich auch wieder eine Katze zu mir holen, vllt. sogar 2, die Letzte wollte alleine sein, die duldete keine andere Katze, habs versucht, hat aber nicht geklappt! Meine Mietze wurde Krank und ich musste sie leider nach fast 18 Jahren erlösen, jetzt bin ich noch nicht so weit, wieder eine Neue zu holen!

L.G.Elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

Es fällt schon mehr Arbeit an, wenn eine Katze im Haus ist. Eine Katze verliert Fell und das Katzenstreu fliegt auch gerne mal ein bisschen durch die Wohnung. Die meisten Katzen sind zwar ansich sehr sauber, aber mit dem Futter gehen sie nicht so reinlich um. Meine verteilt gerne ihr Nassfutter um den Futternapf- Das sollte man natürlich regelmäßig kontrollieren und säubern. Ansonsten muss die Wohnung nur öfters gesaugt werden und den Kratzbaum sollte man auch ab und an enthaaren :) Katzenklo und Näpfe täglich säubern.

damit die katze sich wohlfühlt muss es schon sauber sein. katzen sind sehr saubere tiere, unordnung, dreck und grosse veränderungen mögen sie gar nicht uns sie zeigen es auch, wenn ihnen was nicht passt. es ist auch zu bedenken, das ketzen ja ihr geschäft auch in der wohnung machen. wenn das katzenklo verdreckt ist dann kannst du was erleben. katzen kennen da nichts, die nehmen dann knallhart die wohnung oder aus protest sogar schon mkal das bett als klo.

Kater macht ständig auf das Sofa?

Hallo, ich habe einen 8 Monate alten Kater und eine 12 Monate alte Katze. Beide waren bis auf ein paar "Unfälle" immer sauber. Wir haben seit einer kurzen Zeit das Sofa von meinen Eltern. Seit dem hat er immer wieder trotz sehr guter reinigung des Sofas drauf gepinkelt. Dann hat er plötzlich damit aufgehört und jetzt kackt er jede Nacht drauf.. Weiß echt nicht was mit meinem kleinen los ist 😞

...zur Frage

Meine Wohnung ist nicht sauber?

Hallo,
Ich hab vor einem Jahr noch in einer 1 Zimmer Wohnung gelebt, da war das relativ einfach mit putzen.
Jetzt bin ich in einer großen 2 stöckige Wohnung gezogen und das putzen ist für mich schwieriger.
Staubsaugen, passiert jeden Tag oder jeden 2ten. Boden Gewischt wird auch, nur nicht all zu oft. Das mit staubwischen, mache ich wenn ich davor noch staubsauge, Klo, Badezimmer Versuch ich jeden Tag oder jeden 2ten....
Jetzt wurde mir gesagt, das es trotzdem nicht sauber ist, und das bedrückt mich so sehr, weil ich es scheinbar nicht sehe, wenn ich so durch die Wohnung schaue.
Habt ihr gute Tipps für mich? Gibt es gute Hilfsmittel, wo ich alles tragen kann?

...zur Frage

Ist das schlecht für die Katze, wenn sie nur in der Wohnung gehalten wird?

Hallo!

Die Katze meiner besten Freundin hat geschmissen.
Mein Freund und ich möchten seit langem ein Kätzchen haben. Wir hätten die Möglichkeit, einen Kater von dem Wurf zu bekommen.
Allerdings ist es so, dass wir die Katze gerne in der Wohnung halten möchten, da wir an einer Hauptstraße wohnen. Momentan ist hier Baustelle und wenn die weg ist, ist hier ziemlich viel Verkehr. Ich habe dann Angst, dass die Katze überfahren wird. Unsere Wohnung beträgt aber nur 45qm. Ist das zu klein für eine Katze? Die Mama von dem Kater ist auch eine Hauskatze.

Danke für die Antworten. :-)

...zur Frage

Darf eine Katze ins Bett bzw. ins Schlafzimmer?

Hallo,
darf eine Katze in das Schlafzimmer, oder sogar ins Bett?

...zur Frage

Kann man das Gesundheitsamt zu einem Kollegen schicken der seine Wohnung verkommen lässt?

Guten Tag, Ich habe einen Kollegen der Computersüchtig ist. Er besitzt eine Wohnung mit Hund und es ist alles voll Müll und verschimmelten Tellern mit Essensresten. Im Flur stapeln sich die Pfandflaschen und der Müll. Der Hund riecht extrem nach Urin und uriniert überall auf das Laminat. Ihn selbst stört das scheinbar nicht. Wenn man ihn auf seine räudigkeit Aufmerksam macht lenkt er vom Thema ab oder zieht es ins lächerliche das es nicht so schlimm sei. Es stinkt in der Wohnung extrem nach Hund, Urin und Abgestandenem Essen. Fruchtfliegen machen sich überall in der Wohnung breit. Man muss als außenstehender schon überlegen wo man sich hinsetzt. Der Hund hat schon mehrere male auf das Sofa uriniert. Er lässt es einfach nur eintrocknen. Die Toilette ist seit dem Einzug vor 3 Jahren nicht einmal sauber gemacht worden. Besagter Kollege läuft auch gerne Barfuß durch die Wohnung - Andere würden nicht mal ihre Schuhe ausziehen wollen. Aschenbecher werden einfach unter das Sofa gekippt. Alle Gefäße die sich in der Wohnung befinden werden als Aschenbecher missbraucht. Die Zigarettenstummel werden einfach in die Teller mit Essensresten ausgedrückt. Kann man dort irgend eine Behörde drauf aufmerksam machen das dieser Hund in der Wohnung verkommt? Oder Allgemein er aufgefordert wird seine Wohnung auf fordermann zu bringen? Danke schonmal für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?