wie rechnet man datenmengen um?

5 Antworten

Ein Bit ist die Kleinste Einheit. Das ist eine Stelle, die entweder 0 oder 1 sein kann.
8 Bit bilden ein Byte.

Unabhängig davon bedeuten die Vorsilben:
kilo - tausend
mega - million (1000 kilo)
giga - milliarde (1000 mega)
terra - ? (1000 giga)
... und dann geht es noch weiter, aber das ist derzeit nicht im alltäglich Sprachgebrauch zu finden.
Das kannst du mit Bit oder Byte machen, das sind einfach unterschiedliche Dinge.

Bei binären Einheiten hat sich eine etwas andere Bedeutung der Vorsilben etabliert. Zwar ist richtig dass kilo als Vorsible 1000 = 10^3 bedeutet. Aber bei binären einheiten hat sich eingebürgert kilo nicht als 10^3 sondern als 2^10 = 1024 zu verwenden

Also

1 B = 8 bit = 2^3 bit

kiloByte 1 kB = 1024 B = 2^10 B = 8^82 bit = 2^13 bit

 Mega Byte = 1MB = 1024 kB = 2^10 kB = 2 ^20 B = 1048576 B etc.

entsprechend für Gigabyte (GB), Terabyte (TB), ExaByte (EB)


1

1024 Byte = 1 Kilobyte und immer so weiter, also: 

1024 Kilobyte = 1 Megabyte 

1024 Megabyte = 1 Gigabyte 

1024 Gigabyte = 1 Terabyte

.... 

Wenn du das ganze jetzt rechnen möchtest, rechnest du einfach: 

1 Bit = 8 Byte 

1024 Byte = 1 Kilobyte 

1 Kilobyte = 1024 × 8 = 8192 Bits 

Wenn du das ganze mit höheren haben willst musst du einfach mehrmals 1024 nehmen: 

1 Megabyte = 1024 Kilobyte = 2 × 1024 Byte = 2 × 1024 × 8 Bits = 8388608 Bits 


Ich hoffe man kann meiner Erklärung ein wenit folgen und ich konnte so helfen. 

LG 



Achtung: Unterschied zw zB "MB" und "MiB"!

1

Verhältnisse umrechnen (Mathematik)

Also folgendes:

Wenn ich sage ich mal ein Rechtwinkliges Viereck mit den Seiten A=11,5; B=13,5 habe wie rechne ich Wert B um damit die Verältnisse gleich bleiben jedoch Seite A²=7,5 lang ist.

So als ob man das rechtwinklige Viereck solange verkleiner würde bis A=7,5 ist. Wie lang ist dann B?

Das ist keine schulische Frage, das interessiert mich privat. Ich bin immer wieder mit dem Problem konfrontiert und will endlich mal eine Lösung dafür haben. Ich habe eine Möglichkeit die dauert aber EWIG und mit EWIG meine ich EWIG, da würde jeder so lange mit der Methode brauchen.

Gruß V.eater

...zur Frage

Theoretische Inforamtik (Sprachen)?

Sei L die folgende Sprache über Σ := {0, 1}: L := {w | es gilt |w| ≥ 2 und die letzten beiden Zeichen von w sind verschieden } . a) Geben Sie einen regulären Ausdruck aus Reg(Σ) an, der L beschreibt.

Wie kommen die auf die Lösung...

Offenbar kann L auch wie folgt angegeben werden: L := {w | w endet mit 01 oder mit 10 } . a) Ein naheliegender Ausdruck ist (0 | 1)? (01 | 10).

...zur Frage

Dualzahlen-Subtraktion mit Kommastellen?

Hey gutefrage.net-Community Ich hätte eine Frage bezüglich der Dualzahlen-Subtraktion (heißt: Duahlzahl - Dualzahl). Und zwar habe ich ein Problem bei folgender Rechnung: "111-11.1". Es mag für einige jetzt sehr einfach klingen, jedoch frage ich mich, wie ich es in der schrifltichen Schreibweise ausrechne. Kann mir das jemand genauer erklären? (0 Ziffer vor die Komma zahl um die Schreibweise wie bei der normalen Subtraktion gleich zu behalten?)

Mfg BinaerTheBaer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?