Wie reagiert ihr, wenn ihr euch mit jemandem mit Sprachfehler unterhaltet?

10 Antworten

Lispeln ist doch nicht schlimm. Ich reagieren da gar nicht. Es gibt in Deutschland auch Dialekte, in denen z und sch anders gesprochen werden. Wichtiger ist doch, was Du sagst und welche Ausstrahlung du hast.

Dankeschön

0

Hm, gar nicht so einfach zu beantworten. Es gibt Menschen, bei denen der Sprachfehler gar nicht so stark auffällt, oder "süß" ist. (ich weiß, klingt blöd, aber wie soll ich es anders bezeichnen?) Und dann gibt es Menschen, deren Sprachfehler mir schon nach den ersten drei Sätzen auf den Keks geht. Manchmal spielt auch eine Rolle, ob man nur kurz mit jemandem zu tun hat, oder über einen längeren Zeitraum. Was man zunächst noch ganz nett fand, kann sich im Laufe der Zeit zu einem Riesenproblem entwickeln. Ich muss mich manchmal sehr in acht nehmen, den Sprachfehler nicht nach zu machen.

Hey, danke für deine ehrlcihe Antwort. Mir ist es lieber, wenn leute aussprechen (oder schreiben), was sie denken, als wenn alle einen auf ist nicht schlimm machen. Oh, das mein Sprachfehler "süß" ist hab ich auch schon ein paar Mal gesagt bekommen, aber auch Dinge wie "Lern richtig reden!"... Solange du andere nicht nachmachst ist es ja in ordnung ;)

0

Darauf würde ich nicht wirklich achten jeder mensch ist so wie er ist. Ich weiß noch wo ich aus Australien hier nach deutschland gekommen war vor ca. 4 Jahren als ich in die schule kam haben mich alle ausgelacht weil ich ja kaum deutsch gesprochen habe und jetzt sprech ich sehr gut deutsch

Danke. Bei uns an der Schule gibt es sehr viele leute, die als austauschschüler da sind oder auch einfach aus anderen ländern kommen. aber da regt sich nie jemand auf. Oder lacht darüber. Eine aus meiner Klasse, stammt aus Russland und bei ihr ist es immer diese bewunderung, wie gut sie doch deutsh kann. Wo man es als muttersprachler schwieriger hat, wenn ,an die eigene Sprache nicht korrekt sprechen kann- wobei das eigentlich niemand kann

1

Garnicht^^ Einfach normal weiter sprechen

Das ist das, was sich die meisten mit Sprachfehler wünschen. Aber was ist deine persönliche Einstellung, ich meine, ich gleube viele nervt ein Sprachfehler, auch wenn sie versuchen normal weiter zu sprechen...

0
@Miri6598

Das ist aber vielleicht auch Dein ausgeprägtes Störungsbewusstsein und Dein Leidensdruck, die Dir diesen Eindruck vermitteln.

1
@Miri6598

Achwas, nerven tut ein Sprachfehler ganz bestimmt nicht. Wenn jemand blöd redet, dann nur, weil er dich ärgern will. Also ich finde Sprachfehler(solange es nur so ein kleiner ist, dass man noch den Sinn des gesagten versteht ;) ist), ist es echt nicht schlimm.Es gibt viele Leute mit Sprachfehler!

1
@MiniMint

Danke, aber es gint genug leute, die einen dann nachäffen.... andere stören sich glaube ich nur im ersten moment daran. das fällt mir immer dann auf, wenn die Mimik kurz eingefriert um dann wieder in einen offenen Blick zu wechseln... und ja, man versteht den sinn immer, wenn ich rede (es sei denn ich habe Logikfehler ;)) Dennoch könnte ich bestimmte berufe (alle pädagogischen im umgang mit kindern und jugendlichn) ncht ausüben, da es ja einen schlechten Eindruck machen könnte...

0
@Miri6598

Ich denke, dass man unbewusst ein bestimmtes Sprechverhalten erwartet. Wenn diese Erwartung dann nicht bestätigt wird (auch bspw. durch einen bestimmten Dialekt), dann muss man sich erst kurz neu "sortieren".

1
@LolleFee

In die Richtung gingen meine Gedanken auch schon... Nur bei manchen kommt mir das Verhalten mir gegenüber gekünstelt vor. kein Mensch ist immer nett, lachend und blickt einem immer in die Augen, wenn er sich mit einem untehält. ich hbae die vermutung, dass dies leute nicht ganz wissen, wie sie damit umgehen sollen und dann so nett wie möglich wirken wollen, um mir zu zeigen, dass sie kein problem damit haben

1

Mir ist es ziemlich egal bei fremden Leuten. Bei Freunden, die ich kenne, veräpple ich sie mal gerne aber mache nichts schlimmes. Ich weiß, dass es für betroffene Leute auch bei Witzen, die eigentlich "harmlos" klingt, eine Grenze überschreiten kann, deshalb mache ich das wirklich nur bei Leuten die mich wirklich kennen und wissen dass ich das nicht ernst meine.

Wenn ich mich mit fremden Leute unterhalte und die irgendeinen Sprachfehler haben, ist das einzige Problem, das ich habe, dass ich sie manchmal nicht verstehen kann, dann frage ich nach und gut is'. Wer Mitleid mit Leuten hat wegen etwas so Oberflächlichem wie einem Sprachfehler hat eh niemandes Freundschaft verdient.

Eine ganz andere Art ist die Gruppendynamik, da die eigene individuelle Moralschranke nicht mehr existiert. Wir hatten eine Lehrerin, als ich noch in der fünften Klasse war, die sehr stark gelispelt hat, die wir innerhalb eines halben Jahres von der Schule gemobbt bekommen haben. Insgeheim hat sich jeder einzelne von uns dafür gehasst, aber in dem Moment hat niemand darauf geachtet.

Vielen lieben Dank für deine Antwort. ja, bei einigen ist es ganz okay, wenn sie mich auf den Arm nehemn wegen dem Sprachfehler, aber auch da solltest du vorsichtig sein. Denn hinter so einem Scherz steckt viel Wahres und jeer der einen Sprachfehler hat, denkt mehr als nur einmal, wie schön es wäre, diesen nicht zu haben.

Ich hatte Mal eine Lehrerin, die hat es geschafft mit ihrem mitleid alle grenzen zu überschreiten. das war dann so, dass sie mich immer wieder auf den Sprachfehler angesprochen hat und gefragt hat, wie ich damit zurecht komme usw. Einmal ist das in Ordnun. aber irgendwann nervt das, den niemand möchte das ständig vor Augen geführt bekommen.

Diese Art von gruppendynamik kenne ich leider sehr gut, die du beschreiben hast. ich hatte das problem in meiner Klasse. Jedoch lasse ich mich nicht leicht unterkriegen und haeb mir mehreeren leuten ausführlcih darüber gerdete, warum sie dies tun, ob sie sich vorstellen können, wie ich mcih fühle usw. Das hat dann überraschenderweise erfolg gezeigt, denn viele meinten es nicht böse, andere wollten nur zu den Coolen gehören und wieder andere hatten Spaß daran, aber dies könne mir nur leidtun für ihr Oberflächlichkeit...

0

Was möchtest Du wissen?