Wie putze ich Edelstahl fleckenfrei?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Glaube mir....warmes Wasser und dann mit einem Microfasertuch trocken NACHREIBEN........besser kannst du es nicht zum fleckenlosen Glanz führen!!!! Meine optimale Anwendung und ich bin super zufrieden!!!

Danke für den GUTEn Tipp!

0

Herzlichen Dank fürs goldene Sternchen!

0

Was ist das für eine Edelstahlfläache. Da muss maan ja auch unterscheiden. Wenn da zum Beispiel töpfe wären, dann kannst du sie normal abwaschen und danach am besten ganz heiss abspülen,dann trockenreiben. Wenn es sich um glatte Flächen handelt, gibt es zum beispiel die möglichkeit, entweder Glasreiniger zu benutzen und das mit einem trockenen Microfasertuch zu polieren, oder aber du kaufst dir aus der Apotheke desinfektionsmittel, das enthält Alkohol und du bekommst das schön streifenfri undohne Flecken sauber.

mit Asche, das glänzt dann toll :) allerdings erst nach der Reinigung mit den üblichen Reinigungsmitteln (Wasser und Seife / Spühlmittel und anschliessend trocknen).

im Notfall, wenn keine Asche zur Hand ist (kein Grill im Garten, Nichtraucher...) kann man auch Haushaltsmehl nehmen, aber Vorsichtig, nur ganz feines Mehl benutzen, sonst verkratzt's!

Kauf dir Microfaserschwämme. Nur ganz leicht anfeuchten. Damit bekommst du Fettflecken und Streifen auf Edelstahl problemlos weg. Anschließend evt. noch einmal mit einem trockenen Microfasertuch drüber reiben. Diese Schwämme eignen sich auch herovrragend, um angelaufenen Modeschmuck wieder strahlend zu reinigen.

was ist das für eine Fläche? und geh mal in den Kfz bereich und besorge dir da eine Politur für Edelstal und Chrom die sind beanspruchbarer als diese haushaltsmittel und versiegeln die Oberfläche anschließend

http://www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&ie=UTF-8#q=chromreiniger&hl=de&safe=off&prmd=imvns&source=univ&tbm=shop&tbo=u&sa=X&ei=9byHULyIA9DEtAbMooDIDQ&ved=0CIUBEK0E&bav=on.2,or.rgc.rpw.r_qf.&fp=f2ae662a2a37f7ba&bpcl=35466521&biw=1262&bih=904

Ich reinige all meine Edelstahltöpfe und Pfannen nur mit Essigreiniger, damit werden die wunderschön, man sieht keine Flecken mehr und sie glänzen wie neu!

Bitte nicht mit Putzessig, sondern Essigreiniger, am besten ist der von Frosch, diese Erfahrung habe ich gemacht, nicht einfach Essig nehmen, sondern den Essigreiniger! L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?