Das ist eine Metapher......auf Menschen bezogen.....wir müssen Hindernisse verarbeiten und entsprechend HANDELN! Wir können und müssen handlungstechnisch und/oder verbal gegen steuern.

...zur Antwort

Vielleicht wirst du fündig?

-- Wer mit mir gehen will, muss LAUFEN!

-- Besser ein kleines Feuer, das dich wärmt, als ein großes, das dich verbrennt.

-- Ich bin nichts für schwache Nerven!

-- Genieße den Moment, bevor er zur Erinnerung wird.

-- Gefühle sind heutzutage auch nur noch was für ganz Mutige.

-- Wir sind jung - das rechtfertigt alles!

-- Dort wo andere verzweifeln, fange ich erst an richtig gut zu werden!

-- Schon der Gedanke an dich, zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht.

-- Man wird nicht erwachsen, nur die Spielsachen werden teurer.

-- Lieber eingebildet ausgehen als ausgebildet eingehen.

-- Aussehen zieht an, Charakter hält fest.

-- Das schönste was man tragen kann ist ein Lächeln!!

-- Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?

-- Wir sind jung – das rechtfertigt alles!

-- Der Himmel hat angerufen, sie suchen ihren schönsten Engel !

-- Liebe, Lebe und denke nicht an Morgen.

-- Der, der dich schätzt und dich liebt, der weiß dass es dich nur einmal gibt.

...zur Antwort

-- Du hast gesorgt, du hast geschafft,

bis dir die Krankheit nahm die Kraft.

Schlicht und einfach war dein Leben,

treu und fleißig deine Hand,

immer helfend für die Deinen,

ruhe sanft und habe Dank.

-- Ein Engel ist zur Erde gekommen

und hat Dich mit in den Himmel genommen.

Er hält Dich sicher, er hält Dich warm,

ich hoffe Du fühlst Dich geborgen in seinem Arm.

...zur Antwort

-- Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben. Der eine war ein Geschenk. Der Andere eine Lektion.

-- Der Mensch, der mir das Lachen nimmt, muss erst noch geboren werden.

-- Der, der dich schätzt und dich liebt, der weiß dass es dich nur einmal gibt.

-- Du lebst nur einmal, deshalb lache so oft du kannst. Halte gegen Widerstände jede Menge Mut parat.

-- Wenn dir das Leben in den Arsch tritt, dann nutze den Schwung, um vorwärts zu kommen.

-- Ich bin froh, schlechten und bösen Menschen begegnet zu sein, denn sie haben mir gezeigt und zeigen es mir immer wieder, wie ich nicht sein will.

-- Um etwas Großes zu erreichen, darf man nicht vergessen, den kleinen Dingen sein Herz zu schenken.

-- Nur wer sein Gestern und Heute akzeptiert, kann sein Morgen frei gestalten. Nur wer loslässt, hat freie Hände die Zukunft zu ergreifen.

...zur Antwort

Es heißt im Volksmund, dass man Augen und Ohren wie ein Luchs habe, wenn man ein gutes Seh- und Hörvermögen hat. Wer Jemandem etwas abluchst, der hat es mit einer Lust geschafft, Jemanden davon zu überzeugen, etas wegzugeben. Ein solches Sprichwort erinnert sehr an die Verhaltensweise des Luchses, der nicht nur ein schlauer und flinker Jäger ist, der jede Gelegenheit nutzt. Man sagt dem Luchs nach, dass er auf Grund seines gut ausgeprägten Seh- und Hörvermögens ein guter Wächter sein, weshalb wohl auch das Sprichwort „aufpassen wie ein Luchs“ zu Stande kam.

Mehr = http://www.schamanische-krafttiere.de/krafttier-luchs.html

...zur Antwort

-- Wenn die Kugel von vorne kommt, ist klar dass alle 'hinter dir stehen.

-- Wer mit einem Teufel tanzt braucht feuerfeste Kleidung!

-- Ein wenig Grütze unter der Mütze ist viel nütze. Aber ein gutes Herz unter der Weste, das ist das allerbeste.

-- Tu was für dein Image - Lass dich mit mir blicken!

-- Wer zu letzt lacht denkt zu langsam.

-- Lieber ein ehrlicher Teufel, als ein scheinheiliger Engel!!!

-- Besser mit Klugen in der Hölle als mit Narren im Paradies.

-- Lieber ein Single und ein Schlingel, als vergeben ohne Leben!

-- Lieber verrückt das Leben geniessen, als normal langweilen.

-- Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein.

-- Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf.

-- Der einzige Mann, der wirklich nicht ohne Frauen leben kann, ist der Frauenarzt.

-- Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans nach Hause bringen.

-- Lieber ein erregter Bekannter als ein unbekannter Erreger.

-- Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

-- Mich gibt es, weil Gott einen Blick für Schönheit hat und dich gibt es, weil er Sinn für Humor hat!

-- Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.

-- Bevor wir fall'n - fall'n wir lieber auf!

-- Wer bis zum Hals in Sch e i s s e steckt, sollte den Kopf nicht hängen lassen.

-- Mein Bett, mein Lαptop mein Hαndy und Ich - Die perfekte Viererbeziehung!

...zur Antwort

-- Wenn der Mensch denkt dass das Pferd nicht fühlt, muss das Pferd fühlen dass der Mensch nicht denkt!

-- Pferdeverstand ist das, was Pferde davon abhält, auf künftiges Verhalten der Menschen zu wetten.

-- Wenn du das Vertrauen eines Pferdes gewonnen hast, hast du einen Freund fürs leben gewonnen.

-- Gib einem Pferd,was es braucht, und es wird dir sein Herz schenken.

-- Bewegung ist das Urelement des Pferdes. Bewegung in der weitläufigen Freiheit.

-- Das ganze Glück der Erde spiegelt sich in den Augen der Pferde.

-- Wenn du ein Pferd einsperrst verlässt es dich, Lässt du es aber Frei, bleibt es bei dir.

-- Pferde geben uns die Flügel die wir nicht haben.

-- Pferde galoppieren mit ihrer Lunge, halten durch mit ihrem Herzen und gewinnen mit ihrem Charakter!

-- Ein Pferd im Galopp, das ist als ob es mit dem Wind fangen spielt.

-- Ein Reiter ohne Pferd ist nur ein Mensch, aber ein Pferd ohne Reiter, ist immer noch ein Pferd! 

-- Männer und Pferde, beide sind teuer, doch wähl die Pferde, denn Pferde sind treuer!

-- Pferde fliegen ohne Flügel und Siegen ohne Schwert.

Schau auch hier = http://www.lustige-witzige-sprueche.com/startseite/spr%C3%BCche-%C3%BCber-pferde-pferdespr%C3%BCche/

 

...zur Antwort

Woher kommt der Spruch »Arbeit macht frei«?

»Arbeit macht frei« - dieser zynische Spruch prangte über den Eingangstoren der Konzentrationslager Auschwitz, Dachau, Sachsenhausen und Flossenbürg. Der Lagerkommandant des Auschwitzer Konzentrationslagers, Rudolf Höss, hatte es dort anbringen lassen. Wohl weniger als falsches Versprechen für die Häftlinge, dass sie eine Chance auf ihre Freiheit durch Arbeit hätten, sondern ausschließlich als blanke Verhöhnung.

Eine ähnlich deutliche Verhöhnung der KZ-Häftlinge findet sich am Eingangstor des Konzentrationslagers Buchenwald: »Jedem das Seine«. Mehr als 50 000 Menschen starben während des zweiten Weltkrieges in Buchenwald. Die bis ins 19. Jahrhundert gebrauchte positive Redewendung stand ursprünglich für Freiheit, Toleranz, Selbst- und Fremdachtung. Erst die Verwendung bei den Nationalsozialisten pervertierte das Diktum zum Symbol höchster Menschenverachtung.

https://www.wissen.de/woher-kommt-der-spruch-arbeit-macht-frei

...zur Antwort

-- Es gibt Menschen, die sagen so viel ohne es zu meinen, tun so viel ohne es zu fühlen und zerstören dabei so viel, ohne es zu merken. Ich habe es gemerkt, es tut mit leid und wil laus meinen Fehlern lernen!

-- Manchmal helfen auch tausend Worte nicht, nur eine helfende Hand, ein Taschentuch und jemand, der dich in den Arm nimmt.......das will ich tun, um meine Lügen und meine Fehler wieder gut zu machen.

-- Drücke deine Gefühle aus. Wenn du das Vertrauen von jemandem zurückgewinnen willst, musst du ein ernsthaftes Gespräch mit der Person führen. Wenn du jemandem Unrecht getan hast, ist eine Entschuldigung der logische erste Schritt. Beginne die Entschuldigung mit einer Aussage über deine Gefühle.

...zur Antwort

Eventuell kannst du antworten =

-- Du bist wie Wasser, einfach geschmacklos.

-- Die schlimmste Eigenschaft eines Menschen ist eine Zunge, die schärfer ist als sein Verstand.

-- Ironie und Sarkasmus helfen mir die Dummheit anderer zu ertragen.

-- Komm wieder wenn du gross bist!!

-- Guck selbst mal in den Spiegel, bevor du mit mir redest!!

-- Formatier Dein Gehirn!

-- Wenn Deine Dummheit quietschen würde, müsstest Du den ganzen Tag mit ner Ölkanne rumlaufen!

-- Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.

-- Viele verlieren den Verstand nur deshalb nicht, weil sie keinen haben.

-- Die schlimmste Eigenschaft eines Menschen ist eine Zunge, die schärfer ist als sein Verstand.

-- Alle haben den gleichen Himmel, aber nicht alle den gleichen Horizont.

-- Lieber ein Blatt vor dem Mund als ein Brett vor dem Kopf.

-- Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.

-- Ich würde mich gern geistig mit dir duellieren, sehe aber, du bist unbewaffnet.

-- Das Niveau mancher Menschen hat im Keller noch Höhenangst.

-- Je höher das Podest, auf das sich ein Zwerg stellt, desto deutlicher wird, was für ein Zwerg er ist.

-- Wenn ich für jeden unreifen Spruch von dir einen Cent bekommen würde wäre ich schon Millionär!!!!!!

Vielleicht wirst du fündig???

...zur Antwort

Die Lüge hat nach Überzeugung des Volksmunds kurze Beine, weshalb sie nicht weit kommt und leicht erwischt werden kann. Es geht also um die Warnung, dass die Lüge wie der Lügner leicht ertappt werden kann.

Kurze Arme sind keine Alternative, weil das Laufen in Richtung Lüge kurze Beine erzeugt.....Arme können nicht LAUFEN!!!!

...zur Antwort

Schau mal hier = https://www.pinterest.de/pin/459156124491864921/

-- Muss dauernd an dich denken, versuch vergeblich mich abzulenken! Bin so froh, dass es dich gibt, denn ich hab dich ganz schrecklich lieb!

-- Für die Welt bist du irgendjemand, für irgendjemand bist du die Welt. Und dieser irgendjemand bist du für mich.

-- Du bist für mich der 6er im Lotto, die Sahne im Kaffee, das Ass beim Poker, der Hauptgewinn in meinem Leben, kurzum das Beste was mir passieren konnte!

-- Zwei Herzen verstehen sich leichter als zwei Köpfe.

...zur Antwort

-- Nur eine Freundin, wie Du der ich vertraue, nur eine Freundin wie Du auf die ich baue. Nur eine Freundin wie Du bei der ich keine Angst spüre, mit der kann ich eine wunderbare Freundschaft führen.

-- Du hörst mir zu, wenn ich dir stundenlang das Gleiche erzähle. Du schweigst, wenn ich dich bitte, ein Geheimnis zu bewahren. Du rufst mich zurück, wenn ich mal wieder Dummheiten machen will. Du baust mich auf, wenn ich am Boden liege. Du bist da, wenn ich dich brauche. Du bist einfach die beste Freundin der Welt. Danke!

-- Eine Beste Freundin wie du ist kein Traumfänger, der dich vor schlechten träumen bewahrt. Aber du steht zu mir und hälst meine Hand, wenn das Leben mich mal wieder zu Boden zieht und mein Mut mich verlässt!

-- Bei vielen Menschen lächelt das Gesicht, bei Dir meiner besten Freundin lächelt mein Herz!

-- Du bist die beste Freundin der Welt; Lass uns noch ganz viele verrückte Dinge anstellen, das Leben entdecken und zusammen durch dick und dünn gehen.

...zur Antwort

-- Lieber ein Single und ein Schlingel, als vergeben ohne Leben!

-- Man mag Menschen, die der Seele Nahrung zukommen lassen.

-- Der, der dich schätzt und dich liebt, der weiß dass es dich nur einmal gibt.

-- Für die Welt bist Du irgendjemand, aber für irgendjemand bist Du die Welt.

-- Glück ist, wenn der Verstand tanzt, das Herz atmet und die Augen lieben!

-- Liebe ist das Geschenk meiner Person, an DICH, ein Geschenk, dass nicht zum Verlusst führt, sondern zur Erfüllung!!!!.....

-- Mein Leben wäre vielleicht einfacher ohne dich – es wäre nur nicht mein Leben…

-- Liebe ist ein ICH, das ein DU sucht, um ein WIR zu werden.

...zur Antwort

Bedeutung:

Ach du grüne Neune! – Ausruf der Verwunderung, des Erschreckens, des Erstaunens, der Überraschung, der Bestürzung.

Herkunft:

Die Herkunft dieser Redensart ist umstritten. Manche Quellen sagen, sie kommt von dem Berliner Tanzlokal „Conventgarten“. Das Lokal war sehr bekannt im 19. Jahrhundert und bei der Bevölkerung ein wenig in Verruf geraten. Es lag in der Blumenstraße Nr. 9. Der Haupteingang allerdings befand sich im „Grünen Weg“ und so wurde das Lokal irgendwann die „Grüne Neune“ genannt.

Andere Quellen besagen, dass es den Ausruf „du grüne Neune“ schon lange vorher gab. Vermutlich kommt die Redensart von den Jahrmärkten, auf denen mit Hilfe von Spielkarten die Zukunft vorhergesagt wurden. Die Pik Neun heißt auf deutschen Spielkarten „Grün Neun“ und war eine unheilvolle Karte. Deswegen sagte man früher auch „du kriegst die grüne Neune“ als ein Ausruf des Erschreckens.

 http://www.sprichwoerter-redewendungen.de/redewendungen/ach-du-gruene-neune/

...zur Antwort