Wie löst man die Gleichung mit rechenweg?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit pq-Formel. Erst alles auf die linke Seite bekommen, dann das x^2 alleinstehend lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Canteya
03.03.2016, 17:45

mit alleinstehend meine ich, ohne die 2 davor.

0

Der Rechenweg sieht folgendermaßen aus -->

2 * x ^ 2 + 8 * x = 154 | -154

2 * x ^ 2 + 8 *  x - 154 = 0 | : 2

x ^ 2 + 4 * x - 77 = 0

Die pq-Formel wird auf die Form x ^ 2 + p * x + q = 0 angewendet.

pq - Formel -->

x _ 1, 2 = - (p / 2) ∓ √( (p / 2) ^ 2 - q )

p = 4

q = -77

p / 2 = 2

(p / 2) ^ 2 = (p / 2) * (p / 2) = 4

x _ 1, 2 = - (2) ∓ √(4 - (-77))

x _ 1, 2 = - 2 ∓ √(81)

x _ 1, 2 = - 2 ∓ 9

x _ 1 = -11

x _ 2 = 7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier gucken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2x^2+8x=154|÷2

x^2+4x=77|-77

x^2+4x-77=0

x^2+p-q=0

x1=-p/2+Wurzel aus (p/2)^2-q=

-4/2+Wurzel (4/2)^2-(-77)

x1=7

x2=-p/2-Wurzel aus (p/2)^2-q=

-4/2-Wurzel aus (4/2)^2-(-77)

x2=-11

Liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir leider nicht mehr 100% sicher aber ich glaube du musst erstmal die 2 und 8 auf die andere Seite tun sprich:

x(weiss nicht wie man die kleine 2 macht xD)+8x= 154 I-2

x(kleine 2)= 152 I -8

x(kleine2) = 160

bin mir aber nicht mehr sicher ob durch das x was zu den anderen beiden x'en kommt nicht x kleine 3 daraus wird, denke das ist aber nur so wenn man es mal rechnet :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UlrichNagel
03.03.2016, 17:56

Komplett falsch!

0

Erst alles durch 8 dann die 2achtel weg und dann die Wurzel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UlrichNagel
03.03.2016, 17:59

Lern bitte etwas Mathe!

0
Kommentar von Chichiri
03.03.2016, 18:34

Es ist erschütternd, das man so einen total falschen Kommentar abgeben kann...

0

        

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UlrichNagel
03.03.2016, 17:59

Komplett richtig!

0

Was möchtest Du wissen?