Wie lange Nager alleine lassen?

7 Antworten

Hallo, 

maximal 24h, wenn man vorher ausreichend für Futter und Wasser gesorgt hat. Kaninchen und Ratten brauchen allerdings auch Aufmerksamkeit und gezielte Beschäftigung sowie Auslauf und zwar täglich.

Kleintiere bzw. eigentlich gar kein Tier sind für dieses Kind für das du anscheinend fragst, geeignet. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Nager müssen ununterbrochen fressen, sonst sterben sie. Daher kann man sie im Grunde nur tagsüber alleine lassen, wenn man z.B. zur Arbeit geht oder Einkaufen muss.

Abgesehen davon ist es unfair, ein Nagetier sein ganzes ca. 10 bis 15-jähriges Leben lang in einem Käfig von 1 x 1 m zu halten. Daran ändert meiner Meinung nach auch täglicher Auslauf nix, nicht mal wenn ein Auslauf mit Schutz gegen Raubtiere im Garten und in einer Grösse von 20 x 20 Meter vorhanden wäre.....

Und die allergrösste Tierquälerei ist meiner Meinung nach, Kaninchen und Meerschweinchen zusammen zu halten. Diese Tierarten fressen unterschiedliche Dinge und haben völlig unterschiedliche Aktivitätsphasen.

Ausserdem eignet sich kein "Haustier" für Kinder. Hab da die schlimmsten Erfahrungen mit meinem Neffen und meinem Hund gemacht. Hund war versaut und ich hab monatelang daran gearbeitet, daß er mit Kindern - besonders Jungen - leben kann.

" Nager müssen ununterbrochen fressen, sonst sterben sie." wo hast du das denn gehört

0
@Sopse3

zumindest für Kaninchen und Meerschweinchen trifft das zu. Diese haben einen Stopfmagen und wenn nicht ständig futter nachkommt, können sie an den auftretenden Aufgasungen sterben! Deswegen müssen sie 24 Stunden am Tag Futter zur freien Verfügung haben um immer fressen zu können

0

Ich stimme dir in allem zu, außer dabei das sie verschiedene Dinge essen. Denn Kaninchen wie auch Meeris fressen und dürfen das selbe ;)

0

Maximal 24 Stunden, in Notfällen allerhöchstens mal 36 Stunden (also z. B. von freitagsabends bis sonntagmorgens ganz früh).

Es müssen mehrere Wasserstellen und Futter, das nicht allzu schnell gammelt aber trotzdem tiergerecht ist (also z. B. kein Trockenfutter für Kaninchen), zur Verfügung gestellt werden.

Für sechsjährige Kinder und dazu noch unter der Voraussetzung, dass die Familie die Tiere länger alleine zu lassen gedenkt, eignet sich gar kein Säugetier, keine Vögel und auch die meisten Reptilien fallen flach!

Du musst jeden Tag das Wasser wechseln und füttern. Von daher kann man nicht zb eine Woche in den Urlaub fahren...

höchstens zwei Tage nicht länger also besser gesagt über Nacht also wegen mir von Montag bis Dienstag 

Was möchtest Du wissen?