Wie lange kann man mit kaputter Kupplung noch fahren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst stehen bleiben. Die Kupplung ist dazu da das Getriebe vom Motor zu trennen, während du schaltest und um danach wieder einen sanften übergang zur Kraftübertragung zu bekommen. Wenn die Kupplung runter ist, kann sie diese Trennung nicht mehr durchführen und der Schaltvorgang und das Anfahren wird unmöglich. Du kannst zwar mit einigen Tricks trotzdem noch fahren (im Notfall), aber das muss man vorher schon mal geübt haben. Anfahren mit ausgeschaltetem Motor, Gang einlegen und Zündung drehen der Wagen hüpft nach vorne und wird dann irgentwann losfahren, Gangwechsel geht bei manchen Autos auch ohne Kupplung wenn man mit dem Gaspedal spielt, aber halt auch nur bei älteren Autos. Diese Möglichkeiten sind aber nur geeignet um von einer Gefahrenstelle an der man liegengeblieben ist weg zu kommen nicht für den normalen Betrieb, also lieber zur Werkstatt und machen lassen, drum rum kommen wirst du nicht. Wenn du bis jetzt aber kaum Probleme beim anfahren hattest könnte es bis zum nächsten Monat noch halten. Die Werkstätten wollen auch nur ein Geschäft machen und etwas zeitlicher Spielraum ist fast immer noch drin. Vielleicht mal bei einer anderen Werkstatt eine zweite Meinung einholen.

Na , ich glaube nicht , das der Fragesteller eine kaputte Kupplungsbetätigung (meist ein Seilzug) hat , sondern das die Beläge der Kupplungsscheibe verschlissen sein sollen.

0

technikbegeisterter , Danke ich werde auf jeden Fall eine zweite Werkstatt aufsuchen, herje, das liebe Geld.

0

Wenn du normal fahren kannst, auch das anfahren nicht problematisch ist, ist die Kupplung nicht hinüber. Mach mal den Test. Handbremse anziehen und im 2 Gang anfahren. Geht er da im letzten Moment aus, ist sie hin. Aber normalerweise merkst du, wenn was mit der Kupplung ist.

Warten würde ich nicht empfehlen: Ich war mit einem Freund mal auf der Autobahn unterwegs, als plötzlich nichts mehr ging. Bei uns wars so, dass das Auto zuerst immer langsamer wurde und schließlich nichts mehr ging! Auf der Autobahn schon gefährlich. Da muss man schon Glück haben, wenn man noch knapp auf ne Raststätte rollen kann ;-)

Sind Anhängerkupplungen alle die gleichen?

Hallo zusammen,

Bei meinem nächsten Auto habe ich vor einen Anhänger zu montieren. Dazu brauche ich noch eine passende Anhängerkupplung. Im Internet sind die Preise extrem unterschiedlich und in der Werkstatt möchte ich darum noch nicht fragen. Darum meine Frage: Die Kupplung selbst ist ja immer die gleiche (runder Knauf) - aber ist auch das Montageteil, das am Auto selbst befestigt wird, immer das selbe? Also muss ich auf einen bestimmten Typ achten, der zum Auto passt oder kaufe ich einfach eine Kupplung, und die Funktioniert, wie ich auch einfach eine Gabel kaufen würde?

...zur Frage

komische kupplung :-\

Tag alle. Bevor ich die werkstatt nerve wollte ich doch mal ein paar Meinungen einholen. Wenn ich mein Auto anschmeisse und fahr los funzt alles reibungslos und die Kupplung flutscht wie sie soll. Wenn ich schon ein paar km gefahren bin fühlt sich die kupplung etw#s merkwürdig an. Das Pedal hat sind Art wieder stand, wie beim Kugelschreiber. Also sanft runter, so ne Art klick, dann wieder sanft. Wenn ich den wagen aus mach ists wieder weg. Ich hab gebrauchwagengarantie somit würd ich zum händler damit, sollte ja ein Garantie Fall sein

...zur Frage

Wie lange kann ich mit kaputter Kupplung weiterfahren?

hallo, mein mondeo zieht plötzlich nicht mehr, wenn ich in den 5. gang schalte. drehzahl geht hoch, aber er beschleunigt nicht. er hat fast 200tkm drauf, daher ziemlich sicher, dass die kupplung runter ist. im moment ist das konto ziemlich leer und ein kupplungswechsel soll wohl mindestens 400,-eus kosten. würde es gerne rauszögern, mit der werksatt. will aber nich noch mehr kaputtfahren... kennt sich jemand aus?

...zur Frage

Opel Corsa C - wann Kupplung komplett los lassen?

Hallo ihr lieben, ich hab nun schon länger ein Auto. Jedoch habe ich ein kleines Problem, an Ampeln zB. Beim anfahren, bleibe ich viel zu lange auf der Kupplung aus Angst das mein Auto verreckt ..
Wann kann ich meinen Fuß komplett von der Kupplung lassen, wenn er rollt? Kann ich mich da an irgendwas halten..?

...zur Frage

Kupplung an der Ampel durchdrücken oder auskuppeln (N)?

Wie ist es am besten mit der Kupplung an der Ampel, mit durchgedrückter Kupplung oder Neutral , Kupplung loslassen + Bremsen, dies soll meiner Meinung nach den Verschleiß verringern.

...zur Frage

Kupplung gebrochen, TÜV erst vier Wochen her

Hallo!

Heute ist bei meinem Ford Mondeo offenbar die Kupplung gebrochen, jedenfalls ging plötzlich kein Gang mehr rein, Kupplung ließ sich aber problemlos durchtreten. Die Werkstatt meinte, dass sich das nach einem Kupplungsschaden anhöre, der Wagen hat 158.900 km runter, seit 2004 angemeldet. Morgen holt ihn die Werkstatt ab.

Ich habe ihn erst seit ungefähr vier Wochen, habe seitdem ca. 1000 km runtergefahren. Bevor ich ihn gekauft habe, war er beim TÜV ( hat der Vorbesitzer organisiert), da wurden die Bremsbeläge ausgetauscht (heißen die so??) und sonst ist angeblich nichts gefunden worden.

Hätte da nicht auffallen müssen, dass die Kupplung nur noch knapp 1000 km hält? Oder wird die gar nicht untersucht?

Kann mir jemand weiterhelfen?

LG Seventyseven

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?