Lebensdauer DSG Kupplung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann niemand sagen, mein Vater kuppelt so gut, das sie nie kaputt gehen würde unter 350.000.

Ich fahre etwas anders und da hält eine Kupplung keine 200.000.

Kupplung tauscht man erst, wenn man den Verschleiß spürbar merkt, nicht eher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Kupplung kommt es sehr stark auf deine Fahrweise an :) 

solange sie keine großartigen Geräusche macht passt alles 

wenn du dir trotzdem sorgen machst lass es mal von einem KFZ meister ansehen

PS Niemand kann in das material hineinsehen außer ein Röntgenstrahl 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte noch ne ganze weile halten. das problem ist... sollte!

aber ich denke wenns schon 215.000 km gehalten hat, wird es noch einige zeit halten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und? Wie oft schaltest du auf der Autobahn? Wie oft schaltest du im Stadtverkehr? Merkst du was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nrgy3000
21.04.2017, 10:26

Autobahn so gut wie nie, in der stadt so wies der Verkehr verlangt.

War ja auch nur eine rein theoretische Frage. Hatte seit ich das Auto bei 5000km gekauft hab kein einziges Problem mit dem DSG.

lg.

0

eine normale Kupplung kann locker 150.000km halten....

beim DSG teilen sich zwei Kupplungen die Arbeit !

Also.... 300.000km sind locker drin !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nrgy3000
20.04.2017, 22:25

Coole Sache :D danke für deine Anrwort

0
Kommentar von Rockuser
20.04.2017, 22:29

WTF. Nur weil man DSG hat, hält die Kupplung nicht doppelt so viel KM.

1

kein ahnung,weiß nur das viele ärger mit haben die sich kein DSG mehr kaufen würden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nrgy3000
21.04.2017, 10:24

Kann sein. Ich hab das Auto bei 5000km gekauft und bis jetzt kein einziges Probelm mit dem DSG.

Der Ölwechselintervall muss halt eingehalten werden.

Ich kanns nur empfehlen.

lg

1
Kommentar von Nrgy3000
22.04.2017, 00:02

60.000 alle 2 jahre

0
Kommentar von Nrgy3000
22.04.2017, 00:03

und die Kosten für den Wechsel liegen bei ca 120€

0

Da dort Zwei Teilgetriebe und Zwei Kupplungen verbaut sind ist der Verschleiß auch doppelt so hoch nicht hab so hoch auf Grund der kleinen Kupplungen sie ist nicht so groß wie normale .  

Und DSG sind sehr empfindlich ist da was dran ist das auch der Tod des Fahrzeugs und nur noch zum Ausschlachten gut weil das DSG dann viel teurer ist als der Rest des Fahrzeugs Wirtschaftlicher Totalschaden . 

Tausch oder Reparatur lohnt da auf gar keinen Fall .

Im November 2013 rief der Volkswagen-Konzern weltweit 1,6 Millionen Fahrzeuge mit trocken laufendem Doppelkupplungsgetriebe zurück, 257.000 davon in Deutschland. Betroffen waren Fahrzeuge der Marken Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Eine elektronische Getriebesteuerung entscheidet entsprechend den Schaltprogrammen, (vor allem) der Drehzahl beziehungsweise Geschwindigkeit und der Anforderung des Fahrers (Gaspedal, Wählhebel) über die Gangwahl und steuert die Schaltvorgänge. 

Die integrierte Aktorik betätigt die Teilgetriebe und die Kupplungen elektromechanisch oder hydraulisch.

Vor dem Schalten wird zunächst im lastfreien Zweig der zu schaltende Gang eingelegt (Vorwahl). 

Dann wird die Kupplung des vorgewählten Ganges geschlossen und die des bisher belasteten Ganges gleichzeitig geöffnet (Momentenübergabe). 

Durch elektronisch aufeinander abgestimmtes „Schleifen“ der beiden Kupplungen geschieht in dieser Phase die Anpassung der Motordrehzahl an die neue Getriebeübersetzung. 

Es wird somit ohne Zugkraftunterbrechung geschaltet. 

Kupplung DSG - (Technik, Auto, Kupplung) DSG Golf  - (Technik, Auto, Kupplung)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?