Wie lange kann ich vom WG-Untermietvertrag zurücktreten vor dem Einzug?

3 Antworten

Ist im Mietvertrag ausdrücklich ein Rücktrittsrecht vereinbart?

Ich vermute mal nein.

Also kannst Du nicht von dem Vertrag zurücktreten, ihn nur ordentlich kündigen.

Wenn keine kürzere als die gesetzliche Kündigungsfrist vereinbart ist, kannst Du noch bis 3.2.17 zum 30.4.17 kündigen.

Eine einvernehmliche Aufhebung des Vertrag wäre natürlich auch möglich, wenn der Vermieter das auch möchte.

Ist es möglich von diesem Vertrag zurückzutreten und das Geld der Kaution zurück zu erhalten?

Es gibt kein Rücktrittsrecht im Mietrecht. es sei denn es wurde vereinbart.

Du musst also schriftlich kündigen und die Kündigungsfrist einhalten.

Die Kaution muss der Vermieter auch nicht sofort voll zurückzahlen.

Also alles eines Frage der Absprche bzw. hängt es von der Kulanz des Vermieters ab,

Es gibt kein Recht auf Rücktritt oder Rückverlangen der Kaution. Der Vertrag gilt ab Unterschrift

Untermietvertrag Rücktritt. Was tun?

Hallo,

ich bin Hauptmieter einer WG-Wohnung. Ein Kandidat hat inzwischen am 01.02.2010 ein Untermietvertrag unterschrieben, zwei Monate Kaution hinterlegt und die Miete für Februar bereits bezahlt und bis zum 28.02.2010 wegen Zahlungsunfähigkeit sich selbst gekündigt.

Der Untermietvertrag gelten die drei Monate Kündigungsfrist.

Nun die Fragen: + Darf man nach ein Monate einfach so Kündigen ohne die Kündigungsfrist einzuhalten?

  • Darf ich von ihn die drei Monate Kündigungsfrist verlangen?

  • Darf ich die Kaution der hinterlegt worden ist deswegen einbehalten?

  • Welche Paragraf steht diese Problem dar, und wie kann ich mich von Vorwürfe schützen?

  • An wen soll ich mich wenden, da ich kein Geld für Anwalt habe?

  • Wie soll ich mich verhalten dieses Problem gegenüber?

Ich danke in Voraus für eure Tipps. :=)

...zur Frage

WG Mitbewohnerin hat mehrere Monate kein Strom gezahlt(3er WG), was können wir tun Kann der Vermieter die Kaution einbehalten?

...zur Frage

Anwaltskosten ohne Rechtsschutzsversicherung?

Hallo,

mein Vermieter zahlt meine Kaution nicht zurück. Ist jetzt schon 3 Monate her. Es wurde auch von beiden Seiten unterschrieben, dass die wg ordnungsgemäß zurückgelassen wurde. Eine schriftliche Mahnung mit Frist wurde auch schon in die Wege geleitet. Wenn ich jetzt zum Anwalt gehe, was würde mich das kosten ohne Rechtsschutzversicherung? Zahlt nicht der "Fallverlierer" alle Kosten?

...zur Frage

Mietvertrag unterschrieben(Vermieter noch nicht) kann ich durch private Probleme zurücktreten?

Hallo und guten Morgen.Ich habe ein Problem. Es geht um einen Mietvertrag.Ich habe von einem Vermieter nach Absprache per Telefon ein Mietvertrag bekommen (die Wohnung wurde von mir im Vorhinein schon besichtigt).Die Wohnung gefiel mir sehr gut und ich unterschreibte und lies den Mietvertrag (der noch nicht vom Vermieter unterschrieben wurden ist), wieder an den Vermieter zurückkommen. Allerdings hat sich in den letzten Tagen viel bei mir verändert. Viele private Probleme wie Operation, psychische probleme... Am 17.5.2016 wird es genau 14 Tage her sein das ich unterschrieben habe (wie gesagt, der Vermieter hat noch nicht unterschrieben) Meine Frage, kann ich aus dem Mietvertrag zurückzutreten? Mietbeginn wäre der 1.6.2016.Der ganze private Druck wird mir einfach Zuviel, sodass ich mir auch ärztliche Hilfe aufsuchen muss.Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen

...zur Frage

Vom Mietvertrag vor Einzug zurücktreten/kündigen?!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Es geht darum dass wir einen Mietvertrag unterschrieben haben und ich nun leider meinen Job verloren habe. Somit können wir uns den Umzug im Oktober nicht leisten und möchten vom Mietvertrag zurücktreten. Geht das so einfach? Wir haben ihn Anfang Juli unterschrieben, und der Vermieter wollte gleich eine Monatsmiete Kaution von uns haben. Wenn ich nun kündige muss ich dann trotzdem Miete für den Monat Oktober zählen wegen der drei Monaten Kündigungsfrist? Und muss er mir die 450€ Kaution zurückzahlen? Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?