Wie lange hält eine Zinkvergiftung an?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Also damit auf jeden Fall mal zum Arzt gehen, bevor du am Ende arbeitsunfähig bist! Wird dem Körper innert kurzer Zeit viel zu viel Zink zugeführt, tritt eine akute Zinkvergiftung mit Beschwerden im Magen-Darm-Trakt, wie Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall, und mit Fieber, auf. Ohne Behandlung kann das Kreislauf-System beeinträchtigt werden und Betroffene können in ein Koma fallen. Wird dem Körper über längere Zeit immer etwas zu viel Zink zugeführt, entsteht eine sogenannte chronische Zinkvergiftung, die sich hauptsächlich mit einem Kupfermangel äussert, da das Zink die Aufnahme von Kupfer aus der Nahrung verschlechtert. Dieser Kupfermangel führt zu einer Blutarmut mit Blässe, Leistungseinbusse, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Atembeschwerden. Eine Zinkvergiftung muss insbesondere bei einer akuten Vergiftung mit bestimmten Medikamenten behandelt werden. Bei der chronischen Zinkvergiftung genügt es teilweise auch, wenn die Einnahme von Zink vermindert wird. Bei Verminderung der Zinkeinnahme und bei rechtzeitiger Behandlung mit bestimmten Medikamenten, falls dies nötig ist, verschwinden bei den Betroffenen die Beschwerden der Zinkvergiftung wieder.

  2. Streiks und Demonstrationen, bis eine Lüftung installiert wird.

Was HagenRether zur Gesundheit schreibt, befolge es. Seine Idee zur Verbesserung der Arbeitsplatzsituation sind mit der Gefährung des Arbeitsvertrages verbunden. Erkundige dich erst mal nach dem Amt für Arbeitschutz. Die sind von Amts wegen verpflichtet, die Arbeitsstätte zu kontrollieren. Wenn dort Hinweise eingehen, werden sie tätig. Da du ohnehin zum Arzt gehen wirst, schildere ihm den Fall. Gehe gleich zum D-Arzt, wenn du nicht weißt, wer das ist, frage deinen Hausarzt. Das sind die Ärzte, die für Arbeitsunfälle zuständig sind. Sofern deine derzeitige Erkrankung auf deine Arbeit zurück zu führen ist, zahlt die Berufsgenossenschaft und nicht deine Krankenkasse. Die Heilführsorge durch die BG´s ist in der Regel besser, als durch die KV

Wieso werden Frauen eingesperrt wenn sie ihr neugeborenes Baby wegschmeißen aber nicht wenn sie ihren Fötus abtreiben lassen?

ist doch fast das gleiche, nur dass im fall des neugeborenen die frau keinen arzt braucht. auch der fötus wäre wenn ungestört genau so zu einem neugeborenen geworden.

...zur Frage

Versicherungsschutz bei Demenz?

Guten Morgen! Meine Mutter ist vor sieben Jahren als gesunde Frau auf eigenen Wunsch in einem Altenheim ihrer Wahl gegangen.. so lange sie noch selbständig alles machen konnte war alles bestens. Doch in den letzten eineinhalb Jahren hat sie extrem abgebaut. Sie sitzt jetzt im Rollstuhl, kann nicht mehr laufen, sich nicht mehr damit alleine fortbewegen. In den letzten Monaten hat auch ihre geistige Fähigkeit stark nachgelassen. Sie kann nichts mehr selber machen.. sie hat Pflegestufe II . Sie sitzt noch bei den Mahlzeiten mit am Tisch und kann selber diese zu sich nehmen. Das ist aber auch alles. Manchmal ist sie so verwirrt, dass sie alles durcheinanderbringt und große Angst vor vielen Situationen hat. Vor ein paar Wochen hat sie in so einem Moment ihr Gebiss heraus genommen und neben sich auf den Frühstücksteller gelegt. Dies wurde auch bemerkt, aber nach dem Frühstück wurde sie in ihr Zimmer geschoben ohne an das Gebiss zu denken, dass dann vom hauswirtschaftlichen Personal versehentlich entsorgt wurde. Gestern ist nun noch ihre Brille verschwunden.. wie gesagt sie kann nirgends eigenständig hin. Nun endlich meine Frage .. Wer ist hier zuständig.. die Pflegeleitung findet nicht das sie zuständig ist. Was sollen wir tun.. selbst wenn wir die Brille oder das Gebiss nun neu kaufen.. kommt es wieder abhanden.. müssen wir das dann auch wieder ersetzen.. das kann doch nicht sein.. wir dachten unsere Mutter ist dort in guten Händen.. aber sehr weit gefehlt. Sie jetzt noch umzuverlegen würde sie total aus der Bahn werfen. Was können wir tun. Schon einmal vielen Dank

...zur Frage

Darf ich ein ärztliches Gesundheitsattest kopieren?

Ich möchte mich an sieben verschiedenen Orten um eine Ausbildung bewerben und muss bei jeder eine gesundheitliche Eignung mitschicken. Muss ich den Arzt jetzt um 7 Unterschriften bitten oder darf ich es einfach 7x kopieren?

Wird eine Kopie akzeptiert?

...zur Frage

Ich brauche euren Rat bezüglich meiner Arbeit?

Guten Abend Ihr Lieben,

ich bin seit August exam. Krankenschwester 21 jahre alt und arbeite seit dem in einem ambulanten Pflegedienst.

meine Vorraussetzung dort zu arbeiten war das ich bei der Weiterbildung zur Pflegedienstleitung unterstützt werde.

(Ich brauche keine 2 Jahre Berufserfahrung um diese weiterbildung zu macen da ich es berufsbegleitend mache)

jetzt sagt mein derzeitiger Chef ihm ist es zu heikel etc. Da er sich informiert hätte und man später die weiterbildung nicht anerkannt bekommen könnte, allerdings habe ich mich auch informiert und die Schule versichert mir das ich da keine Probleme hätte da ich die 2 jahre dann voll habe wenn die weiterbildung beendet ist.

In der Zeit habe ich mich schon um einen anderen Arbeitsplatz informiert da ich ohne die weiterbildung auf keinem Fall dort nicht bleiben möchte (ist nicht so meins). Im Krankenhaus habe ich zwei Stellen angeboten bekommen A) intensivkrankenschwester ( mit fortbildung) B) stellv. Stationsleitung ( die momentane geht bald in Rente)

ich habe auf meiner momentanen Arbeitsstelle ein arbeitszeitkonto mit ca 28 minusstuden, für die ich nichts kann da keine arbeit war?! Muss ivh dies trotzdem bezahlen?

Und ich habe 28 tage im jahr recht auf urlaub ( 2 tage pro Monat) kriege ich dies trotzdem ausgezahlt auch wenn ich in probezeit bin?

Ich habe eine kündigungsfrist von 2 wochen in der probezeit.

was würdet Ihr an meiner stelle tun? Wenn er mir zusagt und die weiterbildung angefangen werden kann, bleibe ich da aber wenn nicht werde ich kündigen.

Im krankenhaus wird auf meine antwort gewartet, mein chef wollte sich ab dienstag darum kümmern, meint ihr ich wolle ihn unter druck setzten da ich mich auch im Krankenhaus melden muss und falls es mit ser weiterbildung nicht klappt will ich mir die Chance nicht entlaufen lassen...

sry für den langen text der Durcheinander ist und wahrscheinlich auch Rechtschreibfehler hat aber brauche wirklich mal Rat, ich weiss nicht was ich tun soll :(

luebe Grüße

...zur Frage

Wie lange hält ca. eine Beule?

Hallo,

ich habe mich heute am Kopf gestossen und da ist jetzt eine Beule, dort passt ungefähr ein Esslöffel drüber. Wie lange dauert das bis diese wieder verheilt ist?

Gruß Apple

...zur Frage

Auspuff locker Citroen - was tun?

Hab ein riesiges Problem!!! Vor ca. drei Wochen schliff mein Auspuff schon auf dem Asphalt. Es wurde dann in der Werkstatt geschweißt - mit der Aussage, dass sie nicht wissen, wie lang es hält. So. Es hat keine vier Wochen gehalten! Jetzt werd ich es wahrscheinlich richtig machen lassen müssen. Ich fahre einen Citroen C1. Was kostet mich der Spaß? Jetzt ist heut auch noch Sonntag und ich muss heute Abend unbedingt dringend wohin. Das wären zwar nur 10 Kilometer, aber mit lockerem Auspuff trotzdem blöd. HILFE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?