Wie lange braucht man für einen Führerschein der Klassen CE bzw. DE (LKW bzw. Bus)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

wie früh kann ich diese beginnen und wenn ja, läuft das Ganze neben einem Hauptjob ab oder kann ich in dieser Zeit nur diese Führerscheine machen?

Der Ausbildungsbeginn darf frühestens ein halbes Jahr vor Erreichen des Mindestalters erfolgen.

Die Theorieprüfung darf drei Monate vorher erfolgen, die praktische Prüfung einen Monat vor Erreichen des Mindestalters.

Es bleibt dir überlassen, ob Du Vollzeit-Fahrschüler sein willst oder ob Du die Führerscheine nebenbei machst.

ich werde im März 2020 erst 21, was eine Voraussetzung für die Klassen CE sowie DE sind,

Für C/CE ist das richtig - für D/DE beträgt das Mindestalter im Regelfall 24 Jahre. Siehe § 10 FeV.

Und kann man diese Führerscheine bezahlt bekommen, auch wenn man sie nicht direkt braucht, um Busfahrer bzw. Berufskraftfahrer zu werden, sondern z.B. für eine Fahrlehrerausbildung?

Es kommt darauf an, wer die Führerscheine bezahlen soll.

Manche Fahrschulen, die händeringend FL suchen, lassen sich z.T. wirklich darauf ein - dann allerdings nur gegen Verpflichtung (oder Rückzahlungsvereinbarung).

LG

CE ohne Module und nach vorheriger Anmeldung 10 Tage. Crashkurs

Wenn du es nicht für deinen Job brauchst bezahlt es dir keiner

Was möchtest Du wissen?