wie lange braucht ein apfelbaum zum wachsen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt drauf an Hochstämme brauchen ca 3 -5 Jahre bist du ernten kannst Buschbäume bzw Spindel Bäume schon nach 2-3 Jahren

Wenn du in einer guten Baumschule einen Apfelbaum kaufst, dann könntest du vielleicht im dritten Jahr schon ein paar Äpfel ernten. Als Apfelsorte würde ich dir die Renette empfehlen. Hier habe ich dir die Beschreibung kopiert: Die Landsberger Renette ist ein starkwüchsiger Baum, hat einen Mittelstarken Wuchs ergibt aber schöne Hochstämme. Die Erträge setzen schon früh ein, die Sorte ist reich tragend. Äpfel der Sorte Landsberger Renette sind mittelgroß bis groß. Ihre feine, glatte Schale ist zunächst gelbgrün, später blassgelb bis strohgelb mit sehr kleinen bräunlichen Punkten und nur auf der Sonnenseite sanft gerötet. Das feste Fruchtfleisch der Landsberger Renette ist gelblich-weiß und saftig. Der Geschmack ist eher süß und hat ein zartes Aroma. Die Landsberger Renette ist ein Tafelapfel und ein Pollenspender. Dazu ist zu sagen, dass man für gute Apfelerträge auf jeden Fall in der Nachbarschaft noch einen Apfelbaum haben sollte oder einen zweiten Baum im Garten anpflanzt, da Apfelbäume keine Selbstbefruchter und auf die Pollenübertragung durch Bienen angewiesen sind. Wünsche dir viel Freude mit einem kleinen Apfelbäumchen, das ja auch schon durch seine schönen Blüten im Frühjahr erfreut.

Worum geht es dir dabei willst du bloß die äpfel oder einen laubbaum der deinen Garten schmückt ;) wenn du nur die äpfel willst dann solltest du dir einen "spindelbaum" holen (http://www.gruener-garten-shop.de/shop/obstbaeume/apfelbaeume/spindelbaeume/neu-galina-herbst-apfel-apfelbaum-knackig-susser-zwergapfel-im-7-5-l-topf-m7.html) ,nur als beispiel. Solche Bäume sind nähmlich extra so gezüchtet worden das sie nicht so groß werden und man schnellst möglich die äpfel ernten kann ... auch zu merken an der Lebenszeit eines solchen Baums denn sie müssen meist schon nach 20 Jahren ersetzt werden

lg flo hoffe ich konnt helfen ;)

alfons883 21.02.2013, 02:53

super dankeschön, ja ich möchte den nur wegen den äpfeln, ich verzichte lieber auf giftig gespritzte aus dem supermarkt...

ich gehe jetzt mal auf den link, müssen die überhaupt noch wachsen wenn ja wie lange ungefähr ?

danke dir !

0
adminstapler 21.02.2013, 14:01
@alfons883

Hi,

ich kann floef nur zustimmen. Säulenobst ist extra dafür gezüchtet worden, schnell und einfach ein wenig Ertrag zu liefern. Wir haben Bekannten für Ihren Balkon auch zwei Säulenapfelbäume geschenkt und die haben im ersten Herbst auch schon Früchte getragen. Sowei ich mich richtig erinnere, waren die hier das: http://www.baumschule-newgarden.de/product_info.php?info=p982_Malus-Ballerina--Flamenco----Saeulenapfelbaum-Ballerina--Flamenco-.html (hat meine Frau damals gekauft, daher weiß ich das nicht 100%ig).

Die wachsen dann noch, tragen aber auch schnell die ersten Früchte.

Viele Grüße

0

Es dauert sehr sehr lange , es geht nicht von jetzt auf gleich. Es dauert allein schon bis der Baum einigermaßen Groß ist und dann dauert es noch etwas länger bis er früchte trägt also es dauert bestimmt ein paar Jahre.

Lange, sehr lange. Aber du kannst ihn mit den Jahren wachsen sehn. Pflanze lieber einen Jungbaum ein in Sonnen / Schatten Region. Regelmäßig wässern.

alfons883 21.02.2013, 02:33

meinst du mit lange länger als 4 jahre ?

0

beim obstbauern sind die schon grösser als 1,50 m,wenn die gepflanzt werden und tragen schon früchte im jahr nach der pflanzung.

Was möchtest Du wissen?