wie lange braucht ein apfelbaum zum wachsen?

6 Antworten

Kommt drauf an Hochstämme brauchen ca 3 -5 Jahre bist du ernten kannst Buschbäume bzw Spindel Bäume schon nach 2-3 Jahren

Es dauert sehr sehr lange , es geht nicht von jetzt auf gleich. Es dauert allein schon bis der Baum einigermaßen Groß ist und dann dauert es noch etwas länger bis er früchte trägt also es dauert bestimmt ein paar Jahre.

Lange, sehr lange. Aber du kannst ihn mit den Jahren wachsen sehn. Pflanze lieber einen Jungbaum ein in Sonnen / Schatten Region. Regelmäßig wässern.

meinst du mit lange länger als 4 jahre ?

0

Fruchtloser Apfelbaum

In meinem Garten steht ein Apfelbaum, Alter ca. 30 Jahre, der noch nie be- oder geschnitten wurde. Alle Jahre blüht er und alle Jahre produziert er sehr viele Äpfel, die jedoch vor der Reife runterfallen. Ich muß sie schubkarrenweise entsorgen. Ich würde gerne mal einen "reifen" Apfel essen. Was mache ich bloß falsch??? Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Äpfel als Gründünger oder Dünger untergraben, wenn sie runtergefallen sind?

Hilft es tatsächlich dem Boden, wenn man runtergefallene Äpfel untergräbt? Mein Nachbar meinte, es reicht von einem Apfelbaum das Fallobst unterzugraben und man muss nie wieder den Garten düngen (er macht das im Herbst im Gemüsebeet und die Pflanzen sehen jedes Jahr toll aus)

Aber liegt das echt an den Äpfeln? LG

...zur Frage

Abgesägter Apfelbaum - kommt er je wieder "gut"?

Wir haben in unserem neuen Häuschen im Garten einen Apfelbaum stehen... Nunja, der Apfelbaum wurde bis auf 20 cm abgesägt, neue dünne ca. 1m Zweige sind aber schon wieder am Nachwachsen... Nun meine Frage: wird der Apfelbaum jemals noch Äpfel tragen oder wird es nun mehr so ein Busch werden, da der Hauptstamm abgesägt wurde? Wenn er keine Äpfel mehr bekommen kann, dann werde ich ihn denke ich ausgraben...

DANKE

...zur Frage

Wie alt ist dieser Baumm?

Guten Abend.

Ich Frage mich schon lange wie alt dieser Baum sein könnte, den ich oft bei Spaziergängen durch den Wald sehe.

Es handelt sich um einen Apfelbaum. Ein Apfelbaum, mit vorzüglichen Apfel Motten im Wald. Fernab von jedem Weg. Könnte aber Mal einer dort gewesen sein.

Jedenfalls gibt es in der Nähe 50 Meter des Baumes auch einen kleinen Maroniwald ( ca 30 Maronibäume ) soweit ich weiß wurden Maronibäume oft im Mittelalter angebaut. Der Apfelbaum ist natürlich nicht so alt, aber wäre ein schöner Gedanke dass es sich um einen alten Apfelbaum handelt der vielleicht von einem Jäger der dort einen Apfel ließ entstand.

Bilder von dem Apfelbaum in den Kommentaren

Danke für Antworten

...zur Frage

Was ist mit meinem Apfelbaum im Garten passiert?

Ich habe einen Apfelbaum bei mir im Garten stehen, der dieses Jahr noch sehr toll geblüht hat. Nur sprechen mich jetzt alle immer darauf an warum der so komisch aussieht. Ich habe ein Paar Fotos von den Blättern hier hochgeladen

Ich habe im Frühjahr auch ein Raupenband um den Stamm gewickelt.

Kann es sein dass der Baum eine Pause einlegt ?

...zur Frage

Welche Pflanze wächst hier im Gras?

Es wachsen einige dieser Pflanzen in meinem Garten. Was ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?