Wie lange benutzt ihr im Schnitt ein Handy?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

Länger als 5 Jahre 39%
2 Jahre 30%
3 Jahre 23%
1 Jahr 5%
5 Jahre 5%
Weniger als 1 Jahr 0%
4 Jahre 0%

21 Antworten

Länger als 5 Jahre

So lange wie möglich.

Ich betrachte das allerdings ausschließlich als nützlichen Gebrauchsgegenstand und lasse mich davon und dem Hype darum - das Beste, das Neueste, das Teuerste - nicht beeindrucken.

Außerdem ist da ja noch die gigantische unnötige Verschwendung von nicht nachwachsenden (!!!) Resourcen und die Vermüllung vor allem in Afrika!

Also meine ersten beiden Handys haben nur jeweils 2,5-3 Jahre ausgehalten, einmal Technikversagen, einmal hat jemand das andere kaputt gemacht. Das aktuelle ist jetzt ungefähr 3 Jahre alt, hält aber noch super. So lange es funktioniert und nicht zu alt für den normalen Gebrauch ist wird es auch weiterhin genutzt.

Länger als 5 Jahre

Ich benutze mein Notfallhandy solange, bis es nicht mehr funktioniert.

Das letzte hielt etwa 5 Jahre, ein Prepaidguthaben von 15 Euro hält ewig.

Bei dem letzten Handy habe ich etwa 2 oder 3 mal aufgeladen. Zuwenig. Meine SIM Karte wurde entsperrt.

Länger als 5 Jahre

Wenn es geht länger als 5 Jahre bis es eben kaputt ist. Man sollte sich eh nicht immer das neuste Handy kaufen. Für die Rohstoffe zb wird viel Regenwald vernichtet und Arbeiter ausgebeutet. Man kann zb auch nicht bei den Fridays for Futue demonstieren und immer das neuste Handy usw wollen. Damit belügt man sich selbst und es ist schon heuchlerich.

Handys und der Regenwald: Für unsere Technik sterben Bäume

Was hat mein Handy mit dem Regenwald zu tun? - Abenteuer ...

3 Jahre

Da meist irgendwann einzelne Funktionen nicht mehr gehen(waren nicht mehr kompatibel), musste ich recht oft wechseln. Das aktuelle Samsung S5 (gebraucht gekauft) nutze ich allerdings schon mindestens 4 Jahre.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausgebildeter Elektroniker mit 20jahren Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?