Wie kriegt man Holz im Aquarium unter wasser bei mir schwimmt das Holz immer oben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo JustiMeinecke,

ja, manchmal kann es sehr lange dauern, bis sich das Holz voll gesaugt hat und unten bleibt, doch gerade dieses Holz ist für Welse geeignet!

Ein Tipp von mir, befestige unter dem Holz mit einer Edelstahlschraube ein Stück Fliese, das Du dann auf dem Boden legst und mit Bodengrund abdeckst!

So habe ich es jedenfalls immer erfolgreich praktiziert!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustiMeinecke
20.03.2016, 16:53

Gehen auch Steine oder ne Schifferplatte

0

Hallo,

oft weigert sich Holz eine längere Zeit, abzusinken. Wenn man Holz vorher gründlich kocht, kann man diese Zeit verringern, weil sie dadurch die Holzporen öffnen und so das Wasser besser eindringen kann.

Die Idee von Norina ist sehr gut und wird vielfach angewandt. Du kannst aber auch einfach draußen einen oder zwei passende Steine suchen und sie auf oder in das Holz legen - meist ist es ja etwas verzweigt. Nach einiger Zeit hat sich das Holz dann vollgesogen und bleibt von alleine unten - dann kannst du die Steine wieder schnell entfernen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann taugt das Holz vielleicht nicht?

Ist es extra für ein Aquarium?Mangrove oder so`?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustiMeinecke
20.03.2016, 16:44

Ja im Aquarium Handel gekauft 

0

Entweder sehr schweres Holz nehmen, oder beschweren, oder befestigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?